Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Metacritic
Logo von Metacritic (Bild: Metacritic)

Spielewertungen: Metascore bei Amazon.com

Bei Spielentwicklern ist der Wertungsaggregator Metacritic gefürchtet, nun könnte seine Bedeutung noch weiter zunehmen: In den USA gibt Amazon den "Metascore" bei vielen Spielen gut sichtbar an.

Anzeige

Ohne große Ankündigung gibt Amazon in den USA auf den Produktseiten von Spielen jetzt auch den Metascore des Wertungsaggregators Metacritic an. Bei GTA 5 ist etwa zu lesen, dass auf Basis von 58 Kritiken und Tests eine durchschnittliche Wertung von 97 von 100 Punkten errechnet wurde. Etwas kleiner steht daneben, dass 2.856 Kunden dem Spiel durchschnittlich 8,1 von 10 Punkten gegeben haben. Weder Amazon noch Metacritic haben sich bislang offiziell zur Einbettung des Logos geäußert. Im deutschen Angebot des Versandhändlers sind die Wertungen noch nicht zu finden.

Das Metascore-Logo mit den beiden Zahlen ist sehr gut sichtbar im obersten Teil der US-Produktseite abgebildet. Es dürfte die Bedeutung von Metacritic weiter erhöhen. Bereits jetzt wird der Site ein großer Einfluss auf die Kaufentscheidungen von Endkunden nachgesagt. Bislang ist Steam das einzige größere Verkaufsportal für Spiele, das den Metascore im Rahmen einer Kooperation angibt.

Bei Spielentwicklern sind die von Metacritic errechneten Durchschnittswerte auch deswegen gefürchtet, weil bei vielen Projekten die Zahlung von Boni an den Metascore gekoppelt ist. Wenn ein Spiel etwa unterhalb der vorab vertraglich mit dem Publisher vereinbarten 85 oder 90 Punkte bleibt, entgehen den Mitarbeitern der Studios oft sehr hohe, durchaus auch mal fünf- oder sechsstellige Beträge.

Zwar könnte man das System auch schlicht andersherum sehen und sagen, dass es oberhalb bestimmter Werte eben zusätzliches Geld gibt. In der Praxis wird Metacritic aber eher als Bedrohung wahrgenommen, ohne die das Leben früher einfacher war.


eye home zur Startseite
Beazy 09. Apr 2014

Zu Punkt 1: Das sehe ich eher als Vorteil. Wenn so viel Geld von einer guten Metacritic...

MrBrown 03. Apr 2014

Oder noch schlimmer: Die 1 Stern Bewertungen irgendwelcher gehirnamputierten Steam-Hasser.

MrBrown 03. Apr 2014

Metacritic sollte aber nicht bewerten, ob es ein "würdiger D2 Nachfolger" ist, sondern...

Eckstein 03. Apr 2014

Was ist das für eine Fragestellung? Der Matescore ist _derzeit_ nicht sichtbar, das ist...

onenak 03. Apr 2014

Im gegen teil es ist einfacher als jemals zuvor. Metacritic gibt unterschiedlichen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Düsseldorf
  2. Dataport, Hamburg
  3. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten
  2. und 15€ Cashback erhalten
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Bundesverwaltungsgericht

    Firmen müssen Rundfunkbeitrag zahlen

  2. Zenbook 3 im Test

    Macbook-Konkurrenz mit kleinen USB-Typ-C-Problemen

  3. id Software

    Update für Doom entfernt Denuvo

  4. Project Evo

    Microsofts Vorbereitungen für einen Echo-Konkurrenten

  5. Industrial Light & Magic

    Wenn King Kong in der Renderfarm wütet

  6. Auto

    Faraday Future zeigt neue Details seines Elektro-SUVs

  7. iTunes

    Apple plant Streaming aktueller Kinofilme

  8. Bluetooth 5

    Funkleistung wird verzehnfacht

  9. Microsofts x86-Emulator für ARM

    Yes, it can run Crysis

  10. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: Na das ist mal ne Tolle News!

    opodeldox | 10:57

  2. Displayport via USB-Alternatemod auf HDMI-Buchse???

    Wuestenschiff | 10:57

  3. Re: Stinkefinger an Intel

    Dieselmeister | 10:56

  4. Re: Kurzfassung

    Phreeze | 10:55

  5. Re: Hehe

    TC | 10:55


  1. 10:56

  2. 10:37

  3. 10:28

  4. 10:00

  5. 09:00

  6. 08:01

  7. 07:44

  8. 07:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel