Abo
  • Services:
Anzeige
Kingdoms of Amalur
Kingdoms of Amalur (Bild: Big Huge Games)

Spielestudio: Nexon übernimmt Big Huge Games

Kingdoms of Amalur
Kingdoms of Amalur (Bild: Big Huge Games)

Der koreanische Publisher Nexon hat das US-amerikanische Spielestudio Big Huge Games gekauft. Das hatte zuvor einen Mobile-Titel für den Publisher entwickelt und ist für Spiele wie Rise of Nations oder Kingdoms of Amalur Reckoning bekannt.

Nexon kauft Big Huge Games oder koreanischer Publisher übernimmt US-amerikanisches Spielestudio: Zu einem unbekannten Kaufpreis hat Nexon den bisher unabhängigen Entwickler akquiriert. Beide Parteien arbeiten seit Monaten gemeinsam an Domi Nations, einem F2P-MMO-Strategiespiel für die Mobile-Plattformen Android und iOS. Im Sommer 2013 gingen sie dazu eine Partnerschaft ein. Durch die Übernahme soll eine langfristige Unterstützung von Domi Nations bei Entwicklung, Marketing und Support gewährleistet werden.

Anzeige

Big Huge Games wurde zur Jahrtausendwende gegründet und begann, ein Strategiespiel für Windows-PCs zu produzieren: Rise of Nations. Das kam nicht von ungefähr, denn mit Brian Reynolds leitet ein ehemaliger Firaxis-Gründer (u. a. für Alpha Centauri, Civilization II und Colonization verantwortlich) das Studio. Es folgten eine Erweiterung und 2007 der Rise of Legends genannte Ableger, zudem stieß der Rollenspiel-Veteran Ken Rolston (er arbeitete an The Elder Scrolls Morrowind und Oblivion mit) zum Team hinzu.

Im Jahr 2008 übernahm der Publisher THQ die Big Huge Games, um sie ein RPG entwickeln zu lassen, allerdings wurde das Studio schon 2009 wieder verkauft und von einem Ex-Baseballstar gerettet. Curt Schilling ist ein ehemaliger Pitcher und Besitzer des Entwicklers 38 Studios. Unter neuer Flagge arbeiteten die Big Huge Games an Kingdoms of Amalur Reckoning, ein von Electronic Arts gepublishtes RPG. Ein Nachfolger war geplant, die 38 Studios gerieten jedoch in Zahlungsnöte, und so landeten die Big Huge Games bei Nexon.

Der südkoreanische Publisher ist für Titel wie Vindictus und Maple Story bekannt und vertreibt zudem Eve Online in Japan.


eye home zur Startseite
HMWLBkraut 11. Mär 2016

... hat meiner Meinung nach das beste und interessanteste Spielprinzip in...

Muhaha 11. Mär 2016

Die Entwicklungsgeschichte war etwas komplizierter. KoA war ursprünglich ein SP-RPG von...

DebugErr 10. Mär 2016

Ein toller Funracer ala Mario Kart für den PC mit Riesenerfolg in Südkorea (wo es nun...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf
  4. Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME Personal- und Managemententwicklung Horst Mangold, Offenbach am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349€ + 3,99€ Versand
  2. 99,90€ statt 204,80€

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Riecht irgendwie faul...

    ve2000 | 03:18

  2. Re: Fragwürdiges Funktionsprinzip

    ve2000 | 03:17

  3. Re: 5 jahre für pkw

    ecv | 03:11

  4. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    sardello | 02:58

  5. Re: Ist das Problem nicht die Größe, des Cache?

    christi1992 | 02:55


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel