Abo
  • Services:
Anzeige
Spielepublisher dtp Entertainment meldet Insolvenz an
Spielepublisher dtp Entertainment meldet Insolvenz an (Bild: dtp Entertainment/Wikipedia)

Spielepublisher in Not: dtp Entertainment meldet Insolvenz an

Spielepublisher dtp Entertainment meldet Insolvenz an
Spielepublisher dtp Entertainment meldet Insolvenz an (Bild: dtp Entertainment/Wikipedia)

Der deutsche Spielepublisher dtp Entertainment AG hat überraschend einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen zählt sich zu den größten Auftraggebern für deutsche Entwicklerstudios.

Die dtp Entertainment AG steht offenbar vor dem Aus. Am 27. April 2012 reichte der deutsche Spielepublisher laut der Justizwebsite Insolvenzbekanntmachungen.de unter dem Aktenzeichen 67b IN 130/12 einen Insolvenzantrag ein. Als vorläufiger Insolvenzverwalter wurde der Rechtsanwalt Dr. Tjark Thies benannt.

Anzeige

Zu den Hintergründen wurde noch nichts bekanntgegeben. So ist unklar, ob es noch Hoffnung für das 1995 gegründete und 1999 in eine AG umgewandelte Unternehmen dtp und seine Mitarbeiter gibt. Dtp hat laut Selbstbeschreibung auf der Firmenwebsite 110 Angestellte in Hamburg, allerdings stammt diese Zahl noch vom Oktober 2010.

Ebenfalls unklar ist, was nun etwa aus der von dtp geplanten Veröffentlichung der Adventurespiele "Memento Mori 2" und "Neue Abenteuer des Sherlock Holmes: Das Testament" oder dem von Cyanide entwickelten Spiel zur TV-Serie "Game of Thrones: Das Lied von Eis und Feuer" wird.

Nachtrag vom 29. April 2012, 11:18 Uhr:

Der ursprünglich veröffentlichte Artikel enthielt den falschen Hinweis, dass die dtp Young Entertainment eine Tochter der dtp Entertainment AG ist. Korrekt ist: Sie wurde 2007 rechtlich von der dtp entertainment AG getrennt. Die beiden Unternehmen arbeiten zwar in einigen Bereichen zusammen, die dtp Young Entertainment GmbH hat aufgrund der getrennten Inhaberschaften aber "mit der Insolvenz der DTP Entertainment AG nichts zu tun", sagte Thomas Baur, Geschäftsführer der dtp young Entertainment GmbH Golem.de. Wir bedauern den Fehler.


eye home zur Startseite
Endwickler 30. Apr 2012

Gleich mal nachgeschaut und Glück gehabt. Tbout und Die Vieh-Chroniken wurden woanders...

Endwickler 30. Apr 2012

Ist ja langsam gut. Er kennt es nicht, und? Es liest nicht jeder die kleinen Texte auf...

LynQ 29. Apr 2012

Sehr schade... Ich bin jetzt nicht unbedingt deren Zielgruppe, was die Spiele an geht...

Sharra 29. Apr 2012

Igorrrr wirr brrrauchen noch einen Arrrrrm fürr die Kleine! Sorry aber der Ausdruck hört...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  2. TÜV SÜD Gruppe, Filderstadt bei Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, Bonn
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)

Folgen Sie uns
       


  1. International E-Sport Federation

    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

  2. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

  3. Killerspiel-Debatte

    ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

  4. Mehr Breitband für mich (MBfm)

    Telekom-FTTH kostet über 250.000 Euro

  5. Zuckerbergs Plan geht auf

    Facebook strotzt vor Kraft und Geld

  6. Headlander im Kurztest

    Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen

  7. Industrie- und Handelskammern

    1&1 Versatel bekommt Großauftrag für Glasfaser

  8. Chakracore

    Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux

  9. Kinderroboter Myon

    Einauge lernt, Einauge hat Körper

  10. Passwort Manager

    Lastpass behebt kritische Lücke



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

  1. Re: Eine Microsoft-App, die nicht für Windows...

    Vielfalt | 18:08

  2. Re: (große)LKWs in Städten

    Aureus | 18:02

  3. Re: Fußball verbieten

    HolgerTems | 18:01

  4. Re: Mal im ernst

    plutoniumsulfat | 17:59

  5. Re: Faszinierend

    henryanki | 17:59


  1. 17:23

  2. 15:58

  3. 15:42

  4. 15:31

  5. 14:42

  6. 14:00

  7. 12:37

  8. 12:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel