Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty: Black Ops 2 (Bild: Activision)

Spielemarkt USA Black Ops 2 vor Madden NFL 13 und Halo 4

Der Umsatz im US-Spielemarkt ist 2012 trotz Verkaufserfolgen wie Black Ops 2 um rund 22 Prozent zurückgegangen - jedenfalls im klassischen Handel. Besonders deutlich ist das Minus bei den verkauften Konsolen ausgefallen.

Anzeige

Rund 13,3 Milliarden US-Dollar hat die Spielebranche 2012 in den USA insgesamt an Umsatz erzielt - 22 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Marktforschungsunternehmen NDP Group meldet. Allerdings weist das Unternehmen selbst darauf hin, dass im Bereich der Software die Umsätze aus den immer wichtigeren digitalen Distributionskanälen fehlen.

Besonders deutlich ist der Rückgang bei den Konsolen ausgefallen. Mit Geräten wie der Xbox 360 und der Playstation 3 ist ein Umsatz von 4,04 Milliarden US-Dollar erzielt worden - ein Minus von 27 Prozent. Die Ursache dürfte schlicht darin liegen, dass bei den wichtigsten Geräten allmählich eine Marktsättigung erreicht ist und Neukunden auf die nächste Generation der Konsolen warten. Der Umsatz mit Zubehör ging um acht Prozent auf 2,51 Milliarden US-Dollar zurück - was laut NPD Group zu einem großen Teil an den guten Verkaufszahlen von Activisions Skylanders liegt.

Im Bereich der Software beträgt das Minus 22 Prozent, die Umsätze lagen bei 7,09 Milliarden US-Dollar. Das liegt laut NPD Group erstens an besagter Digitaldistribution, zweitens an der tatsächlich schwächeren Nachfrage und drittens an der um 29 Prozent niedrigeren Anzahl von Neuveröffentlichungen.

Bestverkauftes Spiel in den plattformübergreifenden Charts war Black Ops 2. Damit schafft es Call of Duty im vierten Jahr in Folge an die Spitze. Auf Platz zwei folgt Madden NFL 13, dann kommt Halo 4. Auf Platz vier hat es Assassin's Creed 3 geschafft, auf der Fünf ist Just Dance 4. An sechster Stelle steht NBA 2K13, gefolgt von Borderlands 2, dem aus dem Vorjahr stammenden Modern Warfare 3. Platz neun geht an Lego Batman 2 und Fifa 13 hat es auf Platz zehn geschafft. Auffällig ist unter anderem, dass Diablo 3 in der Jahres-Top-Ten nicht auftaucht - was daran liegen dürfte, dass viele Käufer es online gekauft haben.


nille02 11. Jan 2013

Die Zahlen sagen aber was anderes. Gesamtumsatz: 13,3 Milliarden Konsolen: 4,04...

Pansen 11. Jan 2013

Meines Wissens ist HALO 4 doch nur für die Box rausgekommen oder täusche ich mich da? Wie...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Microsoft System Engineer (m/w)
    zooplus AG, München
  2. Inhouse Sharepoint Consultant (m/w)
    ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  3. Professur (m/w) Energy Informatics - Fakultät für Informatik / Kommunikation / Medien
    FH OÖ Studienbetriebs GmbH, Hagenberg (Österreich)
  4. Informatiker/-in in "Connected Car" Entwicklung im Team Vehicle Homepage / Vehicle Backend
    Daimler AG, Sindelfingen

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...
  2. TIPP: Fast & Furious 7 - Extended Version (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
    14,99€
  3. TIPP: Kingsman - The Secret Service [Blu-ray]
    11,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ifa-Ausblick im Video

    Notebook mit Wasserkühlung, ein Smartphone und eine Uhr

  2. Samsung Gear S2 im Hands on

    Drehbarer Ring schlägt Touchscreen

  3. Mobiles Internet

    Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick

  4. Alienware X51 R3

    Mini-PC setzt auf interne WaKü und externe Grafikkarten-Box

  5. Cross-Site-Scripting

    Netflix stellt Tool zum Auffinden von Sicherheitslücken vor

  6. Asynchronous Shader

    Nvidias Grafikkarten soll eine wichtige DX12-Funktion fehlen

  7. Huawei G8

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro

  8. Pioneer XDP-100R

    Android-basierter Hi-Res-Audio-Player

  9. Verbraucherschützer

    Nicht über neue Hardware bei All-IP-Umstellung informiert

  10. Let's Play

    Machinima muss bezahlte Youtube-Videos kennzeichnen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. 20 Jahre im Einsatz Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Elite Bundle Xbox One startet ein bisschen schneller
  2. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  3. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland

  1. Re: Das Innenraumbild reicht mir schon

    Akula | 03:19

  2. Re: Eigentlich bin ich Nvidia Fan...

    Clarissa1986 | 02:31

  3. Re: Owncloud auf 1&1 Server?

    Nibbels | 02:16

  4. Das ist ziemlich cool!

    Nibbels | 02:15

  5. Re: versteh ich nicht

    SheldonCooper | 01:52


  1. 22:52

  2. 19:00

  3. 18:14

  4. 18:09

  5. 17:34

  6. 16:42

  7. 16:33

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel