Anzeige
ProSieben-Games-App für iOS
ProSieben-Games-App für iOS (Bild: ProSiebenSat 1 Games)

Spielemarkt ProSiebenSat.1 Games will Mobile-Entwickler fördern

Mit einem Fonds im Wert von mehreren Millionen Euro will die Spieleabteilung von ProSiebenSat.1 in den Markt für Mobile Games einsteigen. Auch bei der Vermarktung ihrer Titel sollen Entwickler Unterstützung bekommen.

Anzeige

Unter dem Titel Mobile Games Talent Pool legt ProSiebenSat.1 Games aus München einen Fonds mit mehreren Millionen Euro für die Unterstützung von Entwicklern für mobile Spiele auf. Der Publisher, der bislang im Onlinespielebereich tätig ist, versteht sein Angebot als gezielte Starthilfe für vielversprechende Projekte aus aller Welt. Interessenten können sich auf einer eigens eingerichteten Seite informieren und bewerben.

Außerdem bietet das Unternehmen Unterstützung über seine Marketingkanäle. Seit einigen Tagen ist die ProSieben-Games-App in iTunes erhältlich, ein redaktionell betreutes Portalangebot für mobile Spiele. Eine ähnliche Applikation soll es in absehbarer Zeit auch für Android geben. Dazu kommen nach Angaben der Firma TV-Werbemöglichkeiten sowie weitere Mobile- und Onlinekanäle.

"Mobile Gaming ist mehr denn je ein extrem zukunftsträchtiges Marktsegment. Mit unserem Mobile Games Talent Pool wollen wir talentierte Entwickler unterstützen und ihnen ein ideales Umfeld bieten, ihre Projekte erfolgreich auf den Markt zu bringen", so Markus Büchtmann, Geschäftsführer bei ProSiebenSat.1 Games.


eye home zur Startseite
GameDeveloper 16. Jan 2013

Sie wollen nur dein Bestes - bei Spieleentwicklern bedeutet das i.d.R. * Teile der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager Business Systems Intermodal (m/w)
    TXLOGISTIK, Troisdorf-Spich
  2. Software-Spezialist / Architekt (m/w) .NET-Framework
    GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  3. Entwicklungsingenieur/in im Bereich System- und Software-Entwicklung
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Spezialist/in IT-Security / Cyber-Sicherheit / Kryptographie
    über Personalstrategie GmbH, München-West

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. BESTPREIS: Xbox One inkl. Quantum Break + Alan Wake + Star Wars: Das Erwachen der Macht (Blu-ray)
    269,00€ inkl. Versand
  2. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smart Home

    Devolo stellt drei neue Bausteine für Home Control vor

  2. Dawn of War 3

    Strategie mit Space Marines und Orks

  3. Snapchat

    Wir kommen in Frieden

  4. Mobilfunk

    Tchibo Mobil mit neuen Smartphone-Tarifen

  5. Festnetz

    Investitionen der Deutschen Telekom ins Netz sinken

  6. Imagetragick-Bug

    Sicherheitslücke in Imagemagick bedroht viele Server

  7. Kooperation vereinbart

    Fiat Chrysler baut 100 autonome Minivans für Google

  8. Tesla Motors

    Mehr Reichweite für das Model S

  9. Android-Verbreitung

    Marshmallow ist weiter im Kommen

  10. Dragon

    SpaceX macht mobil für den Mars



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. DNS:NET "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"
  2. Glasfaser Swisscom erreicht 1,1 Millionen Haushalte mit FTTH
  3. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Kaspersky-Analyse Fast jeder Geldautomat lässt sich kapern
  2. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  3. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen

  1. Re: Bei E-Autos zählt die Reichweite

    powa | 11:48

  2. Uuuuh, klingt gut

    Elgareth | 11:48

  3. Re: golem: ne menge unfug

    Baron Münchhausen. | 11:42

  4. Re: Dampfplauderer

    Chrizzl | 11:41

  5. Re: Und in ein paar Jahren ist der Katzenjammer groß

    sneaker | 11:40


  1. 11:42

  2. 11:06

  3. 11:05

  4. 10:57

  5. 10:53

  6. 10:51

  7. 10:23

  8. 10:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel