Abo
  • Services:
Anzeige
Spielekonsole: Neue Xbox soll Google-TV-Funktionen bieten
(Bild: Microsoft)

Spielekonsole: Neue Xbox soll Google-TV-Funktionen bieten

Spielekonsole: Neue Xbox soll Google-TV-Funktionen bieten
(Bild: Microsoft)

Laut unbestätigten Informationen soll die nächste Xbox das Kabelfernsehprogramm mit Onlinefunktionen verbinden und dafür direkt mit der Set-Top-Box zusammenarbeiten. Am 21. Mai hat Microsoft offenbar eine Ankündigung zur Xbox geplant.

Microsofts neue Spielekonsole Xbox wird Google-TV-Funktionen bieten. Das berichtet das Onlinemagazin The Verge unter Berufung auf mehrere informierte Quellen. Das Fernsehsignal werde über HDMI in die Xbox geleitet. Google TV ist eine Software für Set-Top-Boxen und HDTV-Geräte auf Android-Basis.

Anzeige

Google TV verbindet Fernsehen und Webvideos über eine einheitliche Oberfläche und macht Inhalte auf Abruf verfügbar. Ein Suchfeld gewährt Zugriff auf Inhalte im Web und im Fernsehen, die auch direkt aufgezeichnet werden können.

Die TV- und Internetfunktion sei ein Kernstück der neuen Xbox, so The Verge. Sie soll bereits bei der Vorstellung des neuen Produkts in einer Basisversion implementiert sein. Später werde der Bereich durch Kooperationen mit Kabel-TV-Betreibern noch erweitert.

Ericsson hatte von Microsoft das TV-Geschäftsfeld Mediaroom übernommen, gaben die Konzerne am 9. April 2013 bekannt. Der IPTV-Ausrüster Microsoft Mediaroom beschäftigte weltweit über 400 Menschen. In einem Blogposting erklärt Microsoft, seine Ressourcen im TV-Bereich nun vollständig auf die Xbox konzentrieren zu wollen. Das Magazin The Verge berichtete zuvor, dass die neue Xbox wahrscheinlich am 21. Mai 2013 vorgestellt werde.

Auch Microsofts nächster Kinect-Sensor soll eine wichtige Rolle in den Xbox-Plänen Microsofts spielen. Die Bewegungssteuerung soll in der Lage sein, mehrere Personen gleichzeitig zu erkennen. Wenn sich die Nutzer vom Fernseher abwenden, wird dies über die Bewegung der Augen erkannt und die Xbox stoppt. Dies soll für die TV-Funktionen genutzt werden.

Laut dem weiteren unbestätigten Bericht verfügt die nächste Xbox über ein Blu-ray-Laufwerk. Games oder andere Inhalte werden aber nicht von den Discs, sondern grundsätzlich nach der Installation von den Festplatten der Konsole abgespielt.


eye home zur Startseite
tunnelblick 12. Apr 2013

ja, es ist zu früh ;) wir müssen wohl bis nächsten monat warten, bis es mehr details...

Endwickler 11. Apr 2013

Im Text: "... direkt mit der Set-Top-Box zusammenarbeiten" Bei The Verge wird keine...

cry88 11. Apr 2013

Ajo, da hätte ich es sogar mehr verstanden wenn sie eine Kooperation mit XBMC oder so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  2. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart
  3. Digital Performance GmbH, Berlin
  4. Stabilus GmbH, Koblenz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Statt Begnadigung: Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
Statt Begnadigung
Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
  1. NSA-Ausschuss BGH stoppt schnelle Abstimmung zu Snowden
  2. Klare Vorgaben EuGH lehnt anlasslose Vorratsdatenspeicherung ab
  3. NSA-Ausschuss Polizei sucht Wikileaks-Quelle im Bundestag

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    Schattenwerk | 00:21

  2. Re: Eine andere Zielgruppe bleibt wohl kaum noch...

    Schattenwerk | 00:15

  3. Fertig kaufen

    Crass Spektakel | 00:15

  4. Re: Wie peinlich.

    Schattenwerk | 00:13

  5. Re: Dumm ist er nicht.

    maze_1980 | 00:05


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel