Spekulationen: Dragon Age 3 Exarch, Apocrypha oder Inquisition?
Dragon Age 2 (Bild: Bioware)

Spekulationen Dragon Age 3 Exarch, Apocrypha oder Inquisition?

Ein Bürgerkrieg tobt in der Fantasy-Welt Orlais, und der Spieler muss ihn als Inquisitor stoppen - mit Spionage oder brutaler Gewalt: Das ist angeblich der Inhalt von Dragon Age 3, an dem Bioware derzeit arbeitet.

Anzeige

Per Umfrage hat Electronic Arts angeblich in einem hauseigenen Forum versucht herauszufinden, was die Spieler in Dragon Age 3 gut finden würden. Die Spieler wurden um eine Beurteilung einer Handlung gebeten, in der Dämonen über die Fantasy-Welt Orlais herfallen und deren Herrscher ausschalten. Dann ist es Aufgabe des Spielers, als eine Art Inquisitor wieder für Frieden zu sorgen. Dabei hat man laut Kotaku.com angeblich die Wahl, als Krieger, Schurke oder Magier anzutreten und je nach persönlichen Vorlieben eher mit Spionage oder mit simpler Gewalt seine Aufgaben zu erledigen - und im Laufe der Handlung auf bis zu zehn potenzielle Gruppenmitglieder zu treffen.

EA hat die Spieler angeblich auch gefragt, welcher Untertitel ihnen gefallen würde. Im Angebot waren Exarch, The Breach, Inquisition, Inquisitor und Apocrypha. Außerdem konnten die Spieler ihre Meinung zu einer Reihe von Inhalten äußern, darunter Online- und Koop-Modi, Finishing Moves, vom Spieler kontrollierte Tag- und Nachtmodi und besseres Gruppenmanagement.

Im März 2012 hatte Bioware überraschend angekündigt, die Entwicklung von Erweiterungen für Dragon Age 2 zu beenden und sich stattdessen mit der Zukunft der Serie zu beschäftigen. Teil 2 war aus kommerzieller Sicht ein Erfolg und hat mit Beschränkung auf ein kleines Spielgebiet, der sehr linearen Handlung und ausufernd langen Dialogen viele Spieler enttäuscht.


shazbot 21. Aug 2012

Bullfrog, Dice, ein wenig Crytek (haben nen Vertrag), Maxis, Origin (haben Ultima und...

shazbot 21. Aug 2012

Naja die Idee, alles von einer einzigen Stadt aus spielen zu lassen war nicht übel. So...

KurtSchwitters 20. Aug 2012

Ähnlich ist es auch bei DA2 gelaufen, im erstem Teil können Charaktere sterben die von...

KurtSchwitters 20. Aug 2012

Orlais ist ein Land auf dem Kontinent Thedas und keine Fantasy Welt! http://dragonage...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Support-Mitarbeiter (m/w) Finanzen
    BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg, Leipzig
  2. Informatiker/-in im IT-Helpdesk (Incidentmanagement)
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  3. Kundenberater / Projektmanager (m/w) Vertriebssteuerung
    Magmapool AG, Montabaur (Raum Koblenz)
  4. Junior Java Web Consultants (m/w)
    metafinanz, München und Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Golden Master von OS X 10.10 Yosemite ist da

  2. Microsofts neues Betriebssystem

    Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü

  3. Akamai

    Deutschlands Datenrate liegt bei 8,9 MBit/s durchschnittlich

  4. Niedriger Schmelzpunkt

    3D-Drucken mit metallischer Tinte

  5. Tiger and Dragon II

    Netflix bietet ersten Kinofilm gleichzeitig zur Premiere

  6. Darkfield VR

    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

  7. Neue Red-Tarife

    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

  8. Freies Betriebssystem

    FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

  9. Kontonummerncheck

    Netflix akzeptiert Kunden einiger Sparkassen nicht

  10. Mittelerde Mordors Schatten

    6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Forza Horizon 2: Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
Test Forza Horizon 2
Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
  1. Forza Horizon 2 Keine Wettereffekte und kleinere Welt auf der Xbox 360
  2. Microsoft Tomb Raider wird Xbox-exklusiv
  3. Microsoft Verkaufszahlen der Xbox One verdoppelt

Das Phänomen Anonymous: Niemals sein, immer nur werden
Das Phänomen Anonymous
Niemals sein, immer nur werden
  1. Lulzsec Sabu half bei Cyberangriffen in der Türkei

Radikalisierung im Internet: Wie Extremisten das Netz nutzen
Radikalisierung im Internet
Wie Extremisten das Netz nutzen
  1. Pornhub Pornoplattform kündigt Musiklabel Pornhub Records an
  2. Payment Blocking Bundesländer verbieten über 100 Glücksspielseiten
  3. Eutelsat HbbTV v2.0 bringt Video-on-Demand für langsames Internet

    •  / 
    Zum Artikel