Abo
  • Services:
Anzeige
Dragon Age 2
Dragon Age 2 (Bild: Bioware)

Spekulationen: Dragon Age 3 Exarch, Apocrypha oder Inquisition?

Dragon Age 2
Dragon Age 2 (Bild: Bioware)

Ein Bürgerkrieg tobt in der Fantasy-Welt Orlais, und der Spieler muss ihn als Inquisitor stoppen - mit Spionage oder brutaler Gewalt: Das ist angeblich der Inhalt von Dragon Age 3, an dem Bioware derzeit arbeitet.

Per Umfrage hat Electronic Arts angeblich in einem hauseigenen Forum versucht herauszufinden, was die Spieler in Dragon Age 3 gut finden würden. Die Spieler wurden um eine Beurteilung einer Handlung gebeten, in der Dämonen über die Fantasy-Welt Orlais herfallen und deren Herrscher ausschalten. Dann ist es Aufgabe des Spielers, als eine Art Inquisitor wieder für Frieden zu sorgen. Dabei hat man laut Kotaku.com angeblich die Wahl, als Krieger, Schurke oder Magier anzutreten und je nach persönlichen Vorlieben eher mit Spionage oder mit simpler Gewalt seine Aufgaben zu erledigen - und im Laufe der Handlung auf bis zu zehn potenzielle Gruppenmitglieder zu treffen.

Anzeige

EA hat die Spieler angeblich auch gefragt, welcher Untertitel ihnen gefallen würde. Im Angebot waren Exarch, The Breach, Inquisition, Inquisitor und Apocrypha. Außerdem konnten die Spieler ihre Meinung zu einer Reihe von Inhalten äußern, darunter Online- und Koop-Modi, Finishing Moves, vom Spieler kontrollierte Tag- und Nachtmodi und besseres Gruppenmanagement.

Im März 2012 hatte Bioware überraschend angekündigt, die Entwicklung von Erweiterungen für Dragon Age 2 zu beenden und sich stattdessen mit der Zukunft der Serie zu beschäftigen. Teil 2 war aus kommerzieller Sicht ein Erfolg und hat mit Beschränkung auf ein kleines Spielgebiet, der sehr linearen Handlung und ausufernd langen Dialogen viele Spieler enttäuscht.


eye home zur Startseite
shazbot 21. Aug 2012

Bullfrog, Dice, ein wenig Crytek (haben nen Vertrag), Maxis, Origin (haben Ultima und...

shazbot 21. Aug 2012

Naja die Idee, alles von einer einzigen Stadt aus spielen zu lassen war nicht übel. So...

KurtSchwitters 20. Aug 2012

Ähnlich ist es auch bei DA2 gelaufen, im erstem Teil können Charaktere sterben die von...

KurtSchwitters 20. Aug 2012

Orlais ist ein Land auf dem Kontinent Thedas und keine Fantasy Welt! http://dragonage...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. STRENGER Bauen und Wohnen GmbH, Ludwigsburg
  3. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  4. T-Systems International GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,94€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    cherubium | 01:58

  2. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 01:57

  3. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 01:36

  4. Re: Wozu?

    Tamarrah | 01:22

  5. Re: Darf Russland den Dotcom auch verhaften?

    lear | 01:13


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel