Spekulationen: Blizzard registriert Projectblackstone.com
Tol Barad mit der Blackstone Span (Bild: Blizzard)

Spekulationen Blizzard registriert Projectblackstone.com

Eine Erweiterung für Diablo 3, das neue Warcraft oder der wahre Name von Titan? Blizzard hat sich die Domain Projectblackstone.com gesichert - und schon gibt es im Netz jede Menge Spekulationen, was dahinterstecken könnte.

Anzeige

Erst Ende November 2012 hat sich Blizzard mit Warcraftbattles.com und HeroesOfWarcraft.com zwei Domains gesichert, die wenigstens halbwegs einem Spieleuniversum zugerechnet werden können. Das ist bei dem nun registrierten Projectblackstone.com anders. Das könnte - Stichwort: "Schwarzer Seelenstein" - zwar zu Diablo 3 passen, aber auch zu World of Warcraft - immerhin gibt es da in der Region Tol Barad eine Brücke namens Blackstone Span.

So richtig plausibel klingt aber beides nicht, steht doch das Wort "Project" in der Branche sonst meist für wirklich neue Vorhaben. Deswegen gibt es in Foren auch Spekulationen, dass damit entweder ein ganz neues Spiel gemeint ist, oder dass es sich bei Project Blackstone um einen anderen Namen für Titan handelt, das MMORPG, an dem Blizzard nun schon seit Jahren hinter verschlossenen Türen arbeitet. Auf der Webseite ist derzeit noch nichts zu finden; die gleiche Domain mit .de-Endung gehört offenbar (noch) einer Privatperson.


Gungosh 19. Dez 2012

Geht mir genauso. Hab ein paar Jahre ausgesetzt und komm aus dem Staunen nicht mehr...

Guardian 05. Dez 2012

Außerdem ist beim Battlenet eine .net domain als haupt domain zu nutzen schon fast Pflicht!

violator 03. Dez 2012

Hab erst "Project Blackthorne" gelesen... ^^

pythoneer 03. Dez 2012

trozdem danke :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Consultant (m/w) SAP SuccessFactors
    metafinanz Informationssysteme GmbH, München
  2. (Junior) Consultant (m/w) Big Data / Business Intelligence / Data Warehouse
    saracus consulting GmbH, Münster und Baden-Dättwil (Schweiz)
  3. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  4. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  2. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen

  3. Kabel Deutschland

    App überträgt Zugangsdaten unverschlüsselt

  4. Select Video

    Kabel Deutschland weitet Video-on-Demand auf ganzes Netz aus

  5. Internet

    IPv6 bei nur 0,6 Prozent des gesamten Datenverkehrs

  6. Datensicherheit

    Keine Nacktfotos sind auch keine Lösung

  7. Taxi-Konkurrent

    Uber macht trotz Verbot in Deutschland weiter

  8. Wegen Terrorgefahr

    EU-Gipfel will schnellen Beschluss zu Flugdatenspeicherung

  9. FX-8370E im Kurztest

    95-Watt-Prozessor als Upgrade für den Sockel AM3+

  10. Mozilla und Google

    Probleme bei HTTP/2-Interoperabilität



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

    •  / 
    Zum Artikel