Tablet-Controller der Wii U
Tablet-Controller der Wii U (Bild: Nintendo)

Spekulation Nintendo Wii U in drei Varianten ab 250 US-Dollar

Es gibt Hinweise darauf, dass Nintendo seine Wii U nicht in einer, sondern in drei Versionen im Handel anbieten wird. Die teuerste Ausführung könnte einen zweiten Tablet-Controller enthalten.

Anzeige

Das amerikanische Unternehmen Video Products Distributors (VPD) beliefert unter anderem Amazon.com mit Filmen, Games - und mit Konsolen. Jetzt ist die US-Spieleseite Nintendolife.com an Bilder aus der internen Datenbank von VPD gekommen, die unter dem Stichwort "Nintendo Wii U" gleich drei Preise zeigen. Einer liegt bei rund 250, einer bei 300 und einer bei 350 US-Dollar.

Anders als sonst bei Vorabmeldungen über Preise, die Onlinehändler auch gerne mal frei erfinden, könnte zumindest die Sache mit den drei Versionen durchaus plausibel sein. In der teuersten Ausführung dürfte Nintendo einen zweiten Tablet-Controller und weitere Extras - etwa zusätzliche Spiele - mit anbieten. Den Aufnahmen bei VPD lassen sich keine weiteren Hinweise auf die Ausstattung der drei Versionen entnehmen.

In der Datenmaske bei VDP ist der 11. November 2012 als Verkaufsstart für die Wii U genannt. In den vergangenen Tagen gab es Gerüchte, dass Nintendo bei einer Pressekonferenz am 13. September 2012 bekanntgeben wird, dass die Konsole am 18. November 2012 erscheint.

In Deutschland nennt Amazon.de schon länger den 21. Dezember 2012 als Auslieferungstermin für die Wii U. Der Händler hat derzeit eine schwarze und eine weiße Version zum Vorbestellen für rund 350 Euro im Angebot. Bei den Daten handelt es sich aber offensichtlich um Platzhalter: Amazon.de schreibt selbst in dem Angebot, dass neue Informationen über Termin und Preis ab dem 14. September 2012 verfügbar sein werden.


Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Softwareentwickler C# / .NET (m/w)
    PLSCOM GmbH, Berlin
  2. Bereichsleiter (m/w) Entwicklung Personalsoftware
    AKDB, München
  3. Software-Entwickler (m/w) C++ / Java
    S. Siedle & Söhne, Furtwangen bei Villingen-Schwenningen/Freiburg im Breisgau
  4. Leiterin / Leiter des Fachbereichs Standard-Arbeitsplatz Service
    ITDZ Berlin, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. ISSpresso

    Italienischer Espresso auf der ISS

  2. Richterlicher Beschluss

    US-Justiz umgeht Smartphone-Verschlüsselung

  3. Sony

    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

  4. Samsung SDC

    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

  5. Mozilla

    Ein-Klick-Suche im Firefox

  6. EU-Richtlinien beschlossen

    Recht auf Vergessen soll weltweit gelten

  7. Rekord

    Apple kommt Börsenwert von einer Billion US-Dollar näher

  8. Systemd und Launchd

    FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

  9. Internet und Energie

    EU will 315 Milliarden Euro für Netze mobilisieren

  10. Mobile Bürosuite

    Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

    •  / 
    Zum Artikel