Lexar steigt in den Markt für XQD-Karten ein.
Lexar steigt in den Markt für XQD-Karten ein. (Bild: Lexar)

Speicherkarten Lexar kündigt XQD-Karten an

Lexar hat angekündigt, XQD-Speicherkarten zu entwickeln, die besonders schnelle Datenübertragungsraten ermöglichen. XQD ist der Nachfolger der Compactflash-Karten.

Anzeige

Lexars XQD-Karten sollen ab dem dritten Quartal 2012 erhältlich sein. Nikon setzt in der Profi-Spiegelreflexkamera D4 auf das neue Speicherkartenformat, das PCI Express als Schnittstelle verwendet. Dadurch sollen bald erheblich höhere Geschwindigkeiten als bei Compactflash-Karten erreicht werden.

XQD bislang nur bei Nikon im Einsatz

XQD soll im ersten Schritt Geschwindigkeiten von bis zu 2,5 GBit/s (312,5 MByte/s) erreichen, später dann 5 GBit/s (625 MByte/s). Nach wie vor kann die D4 aber auch mit Compactflash-Karten (UDMA 7) genutzt werden. Andere DSLRs für XQD-Karten sind noch nicht auf dem Markt.

Das sind allerdings nur theoretische Werte. Sony kündigte Anfang Juli 2012 eine schnelle XQD-Speicherkarte an. Die Sony XQD S kann jedoch mit 168 MByte/s beschrieben werden. Die erste Serie von Sony (XQD H) erzielte eine Schreibgeschwindigkeit von 125 MByte/s. Auch im CF-Bereich hat Lexar mit der Serie "Professional-1000x" ein Produkt im Angebot, das sehr schnell arbeiten soll. Die Karte mit 16 oder 32 GByte Speicherkapazität soll eine Übertragungsrate von 150 MByte pro Sekunde bieten. Diesen Wert erreicht sie aber nur beim Lesen, während die Schreibgeschwindigkeit von Lexar nicht beziffert wurde: Sie soll bei mindestens 20 MByte pro Sekunde liegen.

Im Gegensatz zu Sony nannte Lexar bislang keine technischen Daten seiner XQD-Speicherkarten. Sonys XQD-S-Karte mit 64 GByte Speicherkapazität kostet knapp 500 Euro.


Raumzeitkrümmer 16. Jul 2012

Ich rechne gerade mal für das Jahr 2013 hoch... 256 GB, 1000fache von 150 kB/s für 2000...

Kommentieren



Anzeige

  1. Modul Manager (m/w) SAP/MM & SAP/PP
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Elektronikerin / Elektroniker für die Qualitätssicherung
    VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  3. IT-(Senior) Consultant (m/w) SAP Technology
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Projektleitung (m/w) IT-Bereich
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Computer-Special: Notebooks, SSDs, Speicher, Tablets u. Computer-Zubehör heute im Blitzangebot
  2. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy Note 4 599,00€)
  3. NUR BIS MONTAG 09:00 Uhr: Saturn Online Only Offers
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. 300 & 300 Rise of an Empire Blu-ray 5,00€, Alien...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  2. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  3. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  4. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  5. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  6. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  7. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

  8. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  9. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  10. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Mars One wird scheitern
IMHO
Mars One wird scheitern
  1. Raumfahrt Raumsonde New Horizons knipst Pluto-Monde
  2. Saturnmond Titan Nasa baut ein U-Boot für die Raumfahrt
  3. Kamera der Apollo-11-Mission Neil Armstrongs Souvenirs von der Mondreise

Filmkritik Citizenfour: Edward Snowden, ganz nah
Filmkritik Citizenfour
Edward Snowden, ganz nah
  1. NSA-Ausschuss BND streitet Mithilfe bei US-Drohnenkrieg ab
  2. Operation Glotaic BND griff Daten offenbar über Tarnfirma ab
  3. Laura Poitras Citizenfour erhält einen Oscar

Invisible Internet Project: Das alternative Tor ins Darknet
Invisible Internet Project
Das alternative Tor ins Darknet
  1. Blackphone Schwerwiegender Fehler in der Messaging-App Silenttext
  2. Private Schlüssel Gitrob sucht sensible Daten bei Github
  3. Nachrichtenagentur Nordkoreanische Webseite bietet Malware zum Download

  1. Ich habe es mal versucht

    medium_quelle | 01:55

  2. Re: Google sperrt Mitarbeiter immer noch in Büros

    bubbleblubb | 01:50

  3. Re: "Gerügt"?!?

    Wallbreaker | 01:38

  4. Re: punkt für apple!

    Wallbreaker | 01:30

  5. Ganz toll

    HerrMannelig | 01:09


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel