Abo
  • Services:
Anzeige
Der 128-GBit-Chip von Samsung
Der 128-GBit-Chip von Samsung (Bild: Samsung)

Speicherchips: Samsung fertigt schnelles 10-Nanometer-Flash mit 128 GBit

Der 128-GBit-Chip von Samsung
Der 128-GBit-Chip von Samsung (Bild: Samsung)

Als erstes Unternehmen hat Samsung eigenen Angaben zufolge die Serienproduktion von großen Flash-Speichern mit rund 10 Nanometern Strukturbreite aufgenommen. Erstes Produkt ist ein 128-Gigabit-Chip, der in Speicherkarten und SSDs verbaut werden soll.

Auf Basis von MLC-Flash mit 3 Bits pro Speicherzelle hat Samsung die Serienfertigung von neuen Speicherbausteinen begonnen. Das Unternehmen nennt die genaue Strukturbreite nicht, spricht aber davon, dass sie der "10-Nanometer-Klasse" angehört.

Anzeige

Gefertigt wird nun ein Die mit 128 Gigabit Kapazität, das mit einer Schnittstelle nach Toggle-DDR2 versehen ist. Damit soll ein einzelner Chip eine Datenrate von 400 Megabit pro Sekunde erreichen. Acht der Bausteine, also 128 Gigabyte Flash-Speicher, die von einem Mehrkanal-Controller angesprochen werden, könnten so theoretisch Übertragungsraten von 400 Megabyte pro Sekunde schaffen.

Derart schnelle Speicherkarten, die es noch nicht gibt, sind offenbar das Ziel von Samsung. Das Unternehmen betont in seiner Vorstellung der neuen Flash-Bausteine, sie sollten die Verfügbarkeit von 128-GByte-Karten erhöhen. Gemeint ist damit wohl nur Samsung als Anbieter, andere Unternehmen liefern beispielsweise SD-Karten mit 128 GByte seit langem.

Durch die hohe Speicherdichte auf den 10-Nanometer-Chips will Samsung künftig auch mehr SSDs mit Kapazitäten über 512 GByte anbieten, die dann dem aktuellen Preisverfall folgend auch bezahlbar werden dürften. Das soll Samsung zufolge auch bei Desktop-PCs den Umstieg auf SSDs beschleunigen.

Das erste 10-Nanometer-Flash ist der neue Baustein nicht - der kam ebenfalls im November 2012 von Samsung, allerdings nur mit 64 Gigabit Kapazität pro Chip. Offenbar läuft die Fertigung in den südkoreanischen Halbleiterwerken also schon so rund, dass Samsung nun auch die größere Kapazität anbieten kann.


eye home zur Startseite
Edgar_Wibeau 11. Apr 2013

http://heise.de/-1840103 Die jüngst in Mode gekommene "Klassen"-Angabe bedeutet nur, dass...

Lala Satalin... 11. Apr 2013

Ja, das stimmt auch wieder. ;) GBit liest sich aber auch so blöd... Es sieht erst viel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. S&L Netzwerktechnik GmbH, Mülheim-Kärlich
  2. Polizeiverwaltungsamt (PVA), Dresden
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. AVAT Automation GmbH, Tübingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)
  2. 23,76€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: Was soll die Warnung für Fußgänger bringen?

    nasenweis | 05:22

  2. Vor der Bundestagswahl...

    maverick1977 | 05:07

  3. Re: kann man das nach unten skalieren?

    Moe479 | 05:05

  4. Re: Nicht mehr wachsen?

    picaschaf | 04:49

  5. Re: Was ist eigentlich mit ALT-Geräten?

    as (Golem.de) | 03:14


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel