Auf der Cebit 2013 hatte die Telekom die Kooperation mit Fon angekündigt.
Auf der Cebit 2013 hatte die Telekom die Kooperation mit Fon angekündigt. (Bild: Telekom)

Speedport W 724V Neuer Router der Telekom erreicht per WLAN 1,3 GBit/s

Die Telekom bringt ihren neuen Router Speedport W 724V auf den Markt. Er unterstützt als erstes Gerät des Herstellers WLAN To Go, die Telekom integriert dazu die Fon-Software in ihre Router.

Anzeige

Die Deutsche Telekom hat den neuen Router Speedport W 724V für IP-basierte Zugänge und Glasfaseranschlüsse angekündigt. Der Router bietet auch per WLAN bis zu 1,3 GBit/s, gab das Unternehmen am 3. Juni 2013 bekannt.

Bei WLAN unterstützt der Router Frequenzen sowohl von 2,4 GHz als auch um 5 GHz und ist so abwärtskompatibel zu den Standards 802.11a/b/g/n.

Der Speedport W 724V bietet zwei USB-Ports zum Anschluss von Drucker und einer externer Festplatte und vier LAN-Ports. Bereits vorhandene DECT-Telefone können über die beiden a/b-Ports genutzt werden.

Die Fritzbox 7490 von AVM mit WLAN nach 802.11ac mit 1,3 GBit/s und Unterstützung von USB 3.0 wurde im März 2013 angekündigt.

Mit dem neuen Speedport Router startet die Telekom, wie auf der Cebit 2013 angekündigt, auch das Angebot WLAN To Go. Bei dem von Martin Varsavsky gegründeten Unternehmen teilen die Nutzer ihr heimisches WLAN mit anderen Nutzern und erhalten weltweit kostenlosen Zugang zu Millionen WLAN-Spots.

Die Telekom integriert dazu die Fon-Software in ihre eigenen Router. Künftig sollen Router, die die Telekom ausliefert, Fon unterstützen, so dass der Router neben dem privaten WLAN auch ein halböffentliches WLAN für registrierte Nutzer von WLAN To Go anbieten kann. Der eigene Breitbandanschluss wird so geteilt, soll aber nicht langsamer werden, da die fremden WLAN-Kunden nur freie Kapazitäten nutzen.

Zur Cebit verfügte Fon über rund 8 Millionen Hotspots weltweit, darunter etwa 5.000 in Deutschland.

Ab dem 4. Juni ist der neue Speedport für 149,99 Euro oder für 4,95 Euro monatlich erhältlich.


JAkob1234 04. Jun 2013

du hast hier soviel zeit investiert die fritz boxen hoch zu loben, da kannst du doch auch...

JAkob1234 04. Jun 2013

naja im Endeffekt wird es das Update von der Fritz box sein. AVM sagt - downgrade oder...

viking 04. Jun 2013

Cicero... das ist doch geblubber von dir. Du hast offenbar keinerlei ahnung über die...

JAkob1234 04. Jun 2013

Der Traffic vom Wlan to go wird nicht mitgezählt. 100% Aussage von der Telekom direkt. Du...

gaym0r 04. Jun 2013

Lies nochmal.

Kommentieren



Anzeige

  1. Firmware-Entwickler (m/w) - Industrielle Drucksysteme
    Atlantic Zeiser GmbH, Emmingen
  2. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg
  3. Engineer (m/w) für Software / Hardware im Bereich Gebäudeautomation
    Siemens AG, Stuttgart
  4. Datenbank- / Anwendungsentwickler (m/w)
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG, Wolfertschwenden

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Dead Island 2 [AT PEGI] - [PC]
    49,99€ USK 18
  2. NEU: Ryse: Son of Rome (PC Steam Code)
    15,97€ USK 18
  3. Little Big Planet 3 - Extras Edition (PS4)
    49,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  2. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  3. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

  4. GTX-970-Affäre

    AMD veralbert Nvidia per Twitter und verlost Grafikkarten

  5. Spielebranche

    Sega streicht 300 Stellen

  6. Gegen Pegida

    Informatiker und Bitkom für Flüchtlinge und Vielfalt

  7. Smartphones

    Huawei empfindet Windows Phone als Einheitsbrei

  8. FCC

    Erst 25 MBit/s sind in den USA jetzt ein Breitbandanschluss

  9. DVB-T2/HEVC

    Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen

  10. Place Tips

    Facebook wird zum Stadtführer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. King Of The Hill AMDs 300-Watt-Grafikkarte nutzt High Bandwidth Memory
  2. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  3. Grafiktreiber im Test AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling

    •  / 
    Zum Artikel