Speedport W 724V: Neuer Router der Telekom erreicht per WLAN 1,3 GBit/s
Auf der Cebit 2013 hatte die Telekom die Kooperation mit Fon angekündigt. (Bild: Telekom)

Speedport W 724V Neuer Router der Telekom erreicht per WLAN 1,3 GBit/s

Die Telekom bringt ihren neuen Router Speedport W 724V auf den Markt. Er unterstützt als erstes Gerät des Herstellers WLAN To Go, die Telekom integriert dazu die Fon-Software in ihre Router.

Anzeige

Die Deutsche Telekom hat den neuen Router Speedport W 724V für IP-basierte Zugänge und Glasfaseranschlüsse angekündigt. Der Router bietet auch per WLAN bis zu 1,3 GBit/s, gab das Unternehmen am 3. Juni 2013 bekannt.

Bei WLAN unterstützt der Router Frequenzen sowohl von 2,4 GHz als auch um 5 GHz und ist so abwärtskompatibel zu den Standards 802.11a/b/g/n.

Der Speedport W 724V bietet zwei USB-Ports zum Anschluss von Drucker und einer externer Festplatte und vier LAN-Ports. Bereits vorhandene DECT-Telefone können über die beiden a/b-Ports genutzt werden.

Die Fritzbox 7490 von AVM mit WLAN nach 802.11ac mit 1,3 GBit/s und Unterstützung von USB 3.0 wurde im März 2013 angekündigt.

Mit dem neuen Speedport Router startet die Telekom, wie auf der Cebit 2013 angekündigt, auch das Angebot WLAN To Go. Bei dem von Martin Varsavsky gegründeten Unternehmen teilen die Nutzer ihr heimisches WLAN mit anderen Nutzern und erhalten weltweit kostenlosen Zugang zu Millionen WLAN-Spots.

Die Telekom integriert dazu die Fon-Software in ihre eigenen Router. Künftig sollen Router, die die Telekom ausliefert, Fon unterstützen, so dass der Router neben dem privaten WLAN auch ein halböffentliches WLAN für registrierte Nutzer von WLAN To Go anbieten kann. Der eigene Breitbandanschluss wird so geteilt, soll aber nicht langsamer werden, da die fremden WLAN-Kunden nur freie Kapazitäten nutzen.

Zur Cebit verfügte Fon über rund 8 Millionen Hotspots weltweit, darunter etwa 5.000 in Deutschland.

Ab dem 4. Juni ist der neue Speedport für 149,99 Euro oder für 4,95 Euro monatlich erhältlich.


JAkob1234 04. Jun 2013

du hast hier soviel zeit investiert die fritz boxen hoch zu loben, da kannst du doch auch...

JAkob1234 04. Jun 2013

naja im Endeffekt wird es das Update von der Fritz box sein. AVM sagt - downgrade oder...

viking 04. Jun 2013

Cicero... das ist doch geblubber von dir. Du hast offenbar keinerlei ahnung über die...

JAkob1234 04. Jun 2013

Der Traffic vom Wlan to go wird nicht mitgezählt. 100% Aussage von der Telekom direkt. Du...

gaym0r 04. Jun 2013

Lies nochmal.

Kommentieren



Anzeige

  1. Systementwickler (m/w) Connected Mobile Services
    GIGATRONIK Köln GmbH, Köln
  2. SharePoint Inhouse Consultant (m/w)
    BEUMER Group GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    AKDB, Würzburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft-Tablet Hitzeprobleme beim Surface Pro 3 mit Core i7
  2. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  3. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

    •  / 
    Zum Artikel