Abo
  • Services:
Anzeige
Envy Touchsmart Ultrabook 4 mit Windows 8
Envy Touchsmart Ultrabook 4 mit Windows 8 (Bild: HP)

SpectreXT Touchsmart und Envy Touchsmart: HP setzt auf Ultrabooks mit Multitouch und Windows 8

Envy Touchsmart Ultrabook 4 mit Windows 8
Envy Touchsmart Ultrabook 4 mit Windows 8 (Bild: HP)

Mit dem SpectreXT Touchsmart Ultrabook und dem Envy Touchsmart Ultrabook 4 kündigt HP zwei Ultrabooks mit Touchscreen an, die für Windows 8 entwickelt wurden.

Mit dem SpectreXT Touchsmart Ultrabook kündigt HP eine neue Version seines Ultrabooks SpectreXT an, das speziell auf Windows 8 zugeschnitten ist. Wie der Name verrät, verfügt das SpectreXT Touchsmart über ein Multitouch-Display mit IPS-Panel, einer Größe von 15,6 Zoll und voller HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Dabei ist das SpectreXT Touchsmart Ultrabook nur 17,9 mm dick und wiegt rund 2,16 kg. Wie beim SpectreXT setzt HP auch beim SpectreXT Touchsmart auf ein Metallgehäuse.

Anzeige

Das neue SpectreXT Touchsmart Ultrabook ist zudem HPs erstes Notebook, in dem Intels Thunderbolt-Technik integriert ist. Zudem kommt HPs USB-Boost-Technik zum Einsatz mit der Geräte per USB auch dann geladen werden können, wenn das Ultrabook ausgeschaltet ist. Das Ultrabook verfügt über Gigabit-Ethernet, USB 3.0 und HDMI.

  • HP Envy TouchSmart Ultrabook 4
  • HP Envy TouchSmart Ultrabook 4
  • HP Envy TouchSmart Ultrabook 4
  • HP Envy TouchSmart Ultrabook 4
  • HP Envy TouchSmart Ultrabook 4
  • HP Envy TouchSmart Ultrabook 4
  • HP Envy TouchSmart Ultrabook 4
  • HP Envy TouchSmart Ultrabook 4
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
  • HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook
HP SpectreXT TouchSmart Ultrabook

Zudem kommt viel Intel-Technik zum Einsatz. HP listet neben aktuellen Core-Prozessoren eine mSATA-SSD mit Intels Rapid-Start-Technik, Intel Identity Protection Technology, Intel Anti-Theft Technology, Intel Smart Response und Intel Smart Connect auf. HPs eigene Coolsense-Technik sorgt für Kühlung, das HP Imagepad für präzise Bedienung mit mehreren Fingern.

Das HP SpectreXT Touchsmart Ultrabook soll im November 2012 in den USA zu Preisen ab 1.400 US-Dollar auf den Markt kommen. Angaben zur Akkulaufzeit macht HP nicht.

HP Envy Touchsmart Ultrabook 4

Auch das Envy Touchsmart Ultrabook 4 ist auf Windows 8 ausgelegt. Und auch hier setzt HP auf ein Metalldesign und ein 14-Zoll-Display mit Multitouch und HD-Auflösung. Das Envy Touchsmart Ultrabook 4 wiegt wie das SpectreXT Touchsmart rund 2,16 kg, ist aber mit 23 Millimetern deutlich dicker.

Es verfügt über eine beleuchtete Tastatur, einen Subwoofer mit Beats Audio und optional eine GPU von AMD mit 2 GByte Grafikspeicher. Das Ultrabook soll damit eine Akkulaufzeit von 8 Stunden erreichen.

Das HP Envy Touchsmart Ultrabook 4 soll in den USA zum Weihnachtsgeschäft erhältlich sein, einen Preis nennt HP noch nicht.

Neben diesen beiden Geräten und dem Hybrid-PC Envy x2 will HP in diesem Jahr noch weitere Notebooks, Desktops und Tablets mit Windows 8 ankündigen.


eye home zur Startseite
synoon 31. Aug 2012

Einfach nur unnötig dein Kommentar aber sorry!

Emulex 30. Aug 2012

Nun da stellt sich aber einfach die Frage der Sinnhaftigkeit. Ich spare mir eine Maus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Stuttgart
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Stadt Ellwangen, Ellwangen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 4,99€
  2. (-40%) 17,99€
  3. (-20%) 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    ap (Golem.de) | 23:10

  2. Re: Class Action Suit...

    acuntex | 22:54

  3. Re: In Internet-Entwicklungsländern wie...

    User_x | 22:52

  4. Re: Vielen Dank an Google

    Astorek | 22:51

  5. Re: Samsung noch mehr gestorben

    m9898 | 22:50


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel