Anzeige
Grasshopper: genauere Daten über den Abstand zwischen Rakete und Erdboden
Grasshopper: genauere Daten über den Abstand zwischen Rakete und Erdboden (Bild: SpaceX/Screenshot: Golem.de)

SpaceX Rakete Grasshopper fliegt mit neuen Sensoren

Noch ein Höhenrekord für Grasshopper: Über 325 Meter stieg die experimentelle Rakete des US-Raumfahrtunternehmens SpaceX auf. Bei dem Test kamen erstmals neue Sensoren für die Navigation zum Einsatz.

Anzeige

Die experimentelle Rakete Grasshopper ist bei einem Testflug über 300 Meter hoch aufgestiegen. Mit ihr testet das US-Raumfahrtunternehmen Space Exploration Technologies (SpaceX) wiederverwendbare Raketen.

325,17 Meter schaffte die Grasshopper bei ihrem sechsten Aufstieg. Allerdings ging es bei dem Test nicht nur um einen neuen Höhenrekord. Erstmals sei die Rakete mit allen Sensoren für die Navigation ausgestattet gewesen, erklärt SpaceX. Der Test fand bereits am 14. Juni auf dem Gelände des Unternehmens in McGregor im US-Bundesstaat Texas statt. SpaceX hat ihn erst jetzt bekanntgemacht und ein Video davon veröffentlicht, das von einer Drohne aus der Luft aufgenommen wurde.

Neue Sensoren

Die meisten Raketen seien mit Sensoren für die Positionsbestimmung ausgestattet. Die seien aber für eine Landung, wie die Grasshopper sie durchführt, nicht genau genug, sagt SpaceX. Bisher sei auch Grasshopper mit diesen Sensoren geflogen. Die neuen Sensoren lieferten jedoch genauere Daten über den Abstand zwischen Rakete und Erdboden. Damit lasse sich die Rakete genauer steuern als bisher.

Die Grasshopper ist eine Vertical-Takeoff-Vertical-Landing-Rakete (VTVL). Das bedeutet, sie startet nicht nur senkrecht, sondern landet auch so. Sie steht auf vier Füßen aus Aluminium und Stahl, die mit hydraulischen Dämpfern ausgestattet sind. Die Rakete kommt beim Start ohne Rampe aus und landet stehend.

Raketen recyceln

Ziel des Projekts ist, wiederverwendbare Raketen zu bauen: Statt wie bisher beim Wiedereintritt in die Atmosphäre zu verglühen, sollen die Raketen von SpaceX künftig den Wiedereintritt überstehen und zur Erde zurückkehren, wo sie senkrecht stehend landen und dann für den nächsten Einsatz vorbereitet werden können.

Die Grasshopper besteht aus dem Tank der ersten Stufe einer Falcon 9. Das ist die SpaceX-Trägerrakete, die die Raumfähre Dragon bei ihren Versorgungsflügen zur Internationalen Raumstation in die Erdumlaufbahn transportiert. Die 33,5 Meter hohe Grasshopper hat allerdings nur ein Triebwerk - die erste Stufe einer Falcon 9 hat normalerweise neun Triebwerke.

Grasshopper hüpft

Anfangs hatte die experimentelle Rakete ihrem Namen Grasshopper noch alle Ehre gemacht: Beim ersten Start im September 2012 war die Rakete 1,8 Meter, beim zweiten im November 5,4 Meter hoch aufgestiegen. Die Flüge dauerten 3 und 8 Sekunden. Im Dezember 2012 stieg sie immerhin schon 40 Meter hoch auf und blieb 29 Sekunden in der Luft.

Im März 2013 verdoppelte sie die letzte Höhe und stieg in 34 Sekunden 80,1 Meter auf. Im Monat darauf wurde es dann dreistellig: 250 Meter in die Höhe schaffte es die Grasshopper und trotzte dabei auch starkem Wind.


mc-kay 10. Jul 2013

Die Idee für den Anfang ist aus ~10cm langen Kohlenstoffnanoröhren ein ~100.000km langes...

tundracomp 09. Jul 2013

M.P. 09. Jul 2013

Doppeldecker - ca 1910, Concorde 1970 Zeitdifferenz 60 Jahre Erster Mensch im All 1959...

layer8 09. Jul 2013

eindeutig ! :D

Kommentieren



Anzeige

  1. Controller (m/w)
    BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein
  2. IT-Mitarbeiter/in fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München
  3. ERP-Basis Administrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  4. Call Center Mitarbeiter (m/w) Service Center Technik
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Nürnberg

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. BIS SONNTAG GÜNSTIGER: Project Cars
    19,95€
  2. Fallout 3 - Game of the Year Edition [PC Code - Steam] USK 18
    6,79€
  3. Xbox-360-Spiele für je 6,99€
    (u. a. Halo 4, Fable Anniversary, Dance Central 3, Kinectimals mit Bären)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  2. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  3. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  4. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  5. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  6. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  7. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  8. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  9. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  10. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. Re: Die Aussage ist eindeutig gelogen!!!

    SirebRaM | 18:15

  2. Re: Darpa = Millitär = Sprengstoff und Waffe...

    attitudinized | 18:14

  3. Re: Apple Ring

    ikso | 18:14

  4. Re: solange kodi noch geht...

    Ach | 18:12

  5. Re: das offensichtliche fehlt: Lautstärke

    Labbm | 18:03


  1. 14:35

  2. 13:25

  3. 12:46

  4. 11:03

  5. 09:21

  6. 09:03

  7. 00:24

  8. 18:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel