Abo
  • Services:
Anzeige
Filmen mit Mixbit
Filmen mit Mixbit (Bild: Mixbit)

Soziales Netzwerk Youtube-Gründer starten neue Video-App Mixbit

Chad Hurley und Steve Chen haben heute Mixbit als erweiterte Konkurrenz zu Instagram und Vine vorgestellt. Eigene Videos können mit vorhandenen Aufnahmen anderer kombiniert werden.

Anzeige

Die Youtube-Gründer Chad Hurley und Steve Chen haben ihre neue Video-App fertiggestellt. Das berichtet die New York Times unter Berufung auf Hurley und Chen. Die App Mixbit ist eine Videoalternative zu Instagram und Vine. Es lassen sich kurze Videos über das Smartphone aufnehmen und über Mixbit.com und die sozialen Netzwerke Twitter, Facebook und Google Plus teilen. Die Videos haben eine maximale Länge von 16 Sekunden.

Eine Mixbit-Version für Apples iOS soll am 8. August 2013 freigeschaltet werden. Eine Android-Version soll in einigen Wochen folgen.

Bis zu 256 Clips, auch von anderen Nutzern, lassen sich mit Mixbit zusammenstellen und bearbeiten. "Der ganze Zweck von Mixbit ist, Inhalte innerhalb des Systems wiederzuverwenden", sagte Hurley der New York Times. "Ich möchte mich wirklich auf tolle Geschichten konzentrieren, die Menschen zu erzählen haben."

Vine hat keine Editing-Werkzeuge, während Instagram gerade erst erste Tools vorgestellt hat.

Am 20. Juni 2013 hatte Facebook für seine Fotosharing-App eine Videofunktion vorgestellt, die Filme aufnehmen oder Filter über Bilder legen kann. Instagram erlaubt es, mehrere Clips zu einem Video zusammenzufügen. Der Dienst war beim Start für iOS und Android verfügbar.

Der Videodienst Vine vom Konkurrenten Twitter, der Anfang des Jahres startete, ist äußerst erfolgreich. In Apples App Store ist er unter den beliebtesten Apps. Vine ist eine Standalone-App, mit der sechs Sekunden lange Videos aufgezeichnet und veröffentlicht werden können. Wie bei animierten Gifs wird die Aufnahme ständig wiederholt.


eye home zur Startseite
gaym0r 09. Aug 2013

Vine Videos sind echt klasse, wenn auch meistens ziemlich skurril.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hetzner Cloud GmbH, Unterföhring
  2. soccerwatch.TV, Essen (Home-Office möglich)
  3. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. $369.99/€335.09
  3. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Das macht der doch...

    Abseus | 21:15

  2. Re: das muss man allerdings vervollständigen

    McWiesel | 21:14

  3. Wer sich dafür interessiert...

    EQuatschBob | 21:09

  4. Re: Gaebe es eigentlich ein legales Mittel?

    Sharra | 21:08

  5. Auch Profanity soll bald OMEMO unterstützen

    EQuatschBob | 21:06


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel