Abo
  • Services:
Anzeige
Marissa Mayer im November 2012 auf dem Weg zu einem Treffen mit Barack Obama
Marissa Mayer im November 2012 auf dem Weg zu einem Treffen mit Barack Obama (Bild: Chip Somodevilla/Getty Images)

Soziales Netzwerk: Yahoo kauft Snip.it und schließt es

Marissa Mayer im November 2012 auf dem Weg zu einem Treffen mit Barack Obama
Marissa Mayer im November 2012 auf dem Weg zu einem Treffen mit Barack Obama (Bild: Chip Somodevilla/Getty Images)

Yahoo übernimmt Snip.it und stellt den Dienst ein. Die Nutzer haben noch bis zum 21. Februar 2013 Zeit, ihre Inhalte herunterzuladen.

Yahoo hat das Startup Snip.it gekauft. Das gab die soziale Plattform bekannt, ohne Angaben zum Preis zu machen. Auf Snip.it konnte eine Sammlung von Bildern, Nachrichten und Videos rund um Politik, Wissenschaft, Bildung und Mode angelegt und mit anderen geteilt werden. Die Plattform hatte Schnittstellen zu Twitter, Facebook, Google+ oder Reddit.

Anzeige

"Snip.it wurde von Yahoo übernommen. Wir sind gespannt auf die größeren gemeinsamen Möglichkeiten mit Yahoo." Über die neuen Aufgaben bei Yahoo könne noch nichts verraten werden. Doch für die Nutzer des sozialen Netzwerks sei dies die letzte Nachricht: "Von heute an unterstützen wir Snipping nicht mehr. Wir bieten einige Möglichkeiten zum Download und Export der Snips. Der Downloadlink ist bis zum 21. Februar 2013 verfügbar", heißt es im Firmenblog.

Gegründet wurde Snip.it im Frühjahr 2011 von dem Ägypter Ramy Adeeb. Geldgeber waren Khosla Ventures, True Ventures, Charles River Ventures und SV Angel. Im September 2012 hatte Snip.it 20.000 Nutzer. Adeeb war während des demokratischen Volksaufstands in Ägypten auf die Idee für Snip.it gekommen, als er Nachrichten über das aktuelle Geschehen im arabischen Raum über Twitter austauschen wollte.

Der Kauf ist eine von mehreren Übernahmen, seitdem die frühere Google-Managerin Marissa Mayer das Unternehmen führt. Im Oktober 2012 kaufte Yahoo das Startup Stamped, das eine mobile Plattform für den Austausch von Informationen zu Restaurants und Musik betreibt. Im Dezember 2012 folgte das Startup On The Air aus San Francisco, das seit März 2012 eine Videokonferenzplattform mit ähnlichen Diensten wie Google+ Hangouts On Air bietet.


eye home zur Startseite
nf1n1ty 30. Jan 2013

"im diesen Falles"

elgooG 28. Jan 2013

Auf welchen Post beziehst du dich hier überhaupt? Nun ganz sicher nicht den, den ich...

Emulex 28. Jan 2013

Was kann denn ne Seite wert sein die 20.000 Nutzer hat ? Ist die überhaupt nen Beitrag...

feuerball 25. Jan 2013

ist ja wenigstens noch was Positives an dem Beitdrag :D

VI 24. Jan 2013

Passt besser, ganz eindeutig hat da yahoo zugeschlagen und gemerkt das da nix...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München
  4. Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. X-Men Apocalypse, The Huntsman & The Ice Queen, Asterix erobert Rom, The Purge, Shutter...
  2. (-40%) 17,99€
  3. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15 (Bestpreis laut Preisvergleich)

Folgen Sie uns
       


  1. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  2. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  3. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  4. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  5. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  6. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  7. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  8. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  9. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  10. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

  1. Re: Warum nur M.2?

    Ach | 05:54

  2. Re: Upload ...

    NaruHina | 05:40

  3. Re: Hat Microsoft eigentlich noch eine...

    Wallbreaker | 04:56

  4. Wie eine Supernova ...

    Dyanarka | 04:51

  5. Re: Danke Apple

    Seitan-Sushi-Fan | 03:45


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel