Quellcode stammt aus den Jahren 2003 und 2004.
Quellcode stammt aus den Jahren 2003 und 2004. (Bild: VMware)

Sourcecode auf Pastebin VMware bestätigt Quellcode-Klau

VMware hat bestätigt, dass eine Anfang April 2012 von "Hardcore Charlie" bei Pastebin veröffentlichte Quellcode-Datei des Hypervisors VMware ESX echt ist. Weitere Dateien könnten folgen.

Anzeige

Der veröffentlichte Quellcode stammt laut VMware aus den Jahren 2003 und 2004 und gehört zum Sourcecode des Hypervisors VMware ESX, nicht zur aktuellen Version VMware ESXi. VMware geht davon aus, dass noch weitere Quellcode-Dateien im Internet auftauchen können.

Während Kaspersky die Veröffentlichung als IT-Äquivalent zur havarierten Ölbohrplattform Deepwater Horizon bezeichnet, sieht VMware in der Veröffentlichung kein gesteigertes Sicherheitsrisiko. VMware tausche seinen Quellcode und seine Schnittstellen ohnehin mit Partnern aus der Industrie.

Veröffentlicht wurde der Quellcode von einem mit Anonymous verbandelten Hacker namens "Hardcore Charlie", der laut Kaspersky über rund 300 MByte an VMware-Quelltexten verfügt.


elgooG 27. Apr 2012

Falsch.

Eckstein 26. Apr 2012

"[...] der laut Kaspersky über rund 300 MByte an VMware-Quelltexten verfügt" Woher kennt...

bugmenot 26. Apr 2012

Naja das kann man aus dieser Meldung wohl kaum herleiten. Was soll eine Firma, die etwas...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Koordinator (m/w) im Anwendungsbetrieb
    Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, München
  2. Mitarbeiter Business Intelligence (m/w)
    Flughafen Düsseldorf GmbH, Düsseldorf
  3. Mitarbeiter für die Mitgliederbetreuung (m/w)
    DENIC eG, Frankfurt am Main
  4. Senior Software Entwickler C++/IT-Architekt (m/w)
    MVI PROPLANT Süd GmbH, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-ray-Boxsets zum Aktionspreis
    (u. a. Transformers Trilogie 13,97€, Der Pate 28,97€, Star Trek Collection 59,97€, Die nackte...
  2. Jurassic Park 2 - Vergessene Welt - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€
  3. Jurassic Park - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Volvo Lifepaint

    Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer

  2. Projekt-Hosting

    Tagelanger DDoS-Angriff auf Github

  3. Samsung

    Galaxy S4 bekommt Lollipop

  4. Deutsche Bahn

    WLAN im Nahverkehr in einigen Jahren

  5. Lords of the Fallen

    Partner wirft Deck 13 "mangelhafte Ausführung" vor

  6. Galaxy S6 Edge im Test

    Keine ganz runde Sache

  7. Biohacking

    Nachtsicht wie ein Tiefseefisch

  8. Spielebranche

    Betrugsvorwürfe gegen Zynga

  9. Adaptalux

    Lichtschwanenhälse sollen winzige Fotodetails ausleuchten

  10. Illegale Onlinemärkte

    Mutmaßlicher Betreiber des Sheep Marketplace verhaftet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Jetzt mal ernsthaft Golem!

    Quantium40 | 14:57

  2. Re: Rechts vs. links

    dependent | 14:56

  3. Re: Motorisierter Klick ist 3 Stufig anpassbar.

    as (Golem.de) | 14:56

  4. Re: Bringt das gebogene Display denn wenigstens...

    dependent | 14:55

  5. Re: "[...] sollte zum Galaxy Note Edge greifen."

    plutoniumsulfat | 14:55


  1. 14:50

  2. 13:48

  3. 12:59

  4. 12:48

  5. 12:29

  6. 12:03

  7. 12:00

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel