PS3-Nachfolger wird wohl am 20. Februar 2013 vorgestellt.
PS3-Nachfolger wird wohl am 20. Februar 2013 vorgestellt. (Bild: Sony)

Sonys PS3-Nachfolger Playstation 4 wird am 20. Februar 2013 vorgestellt

Sony wird den Nachfolger der Playstation 3 am 20. Februar 2013 in New York vorstellen und hat entsprechende Einladungen verschickt. Auf Youtube hat Sony zudem einen kurzen Teaser veröffentlicht.

Anzeige

Sony hat für den 20. Februar 2013 nach New York zu einer großen Veranstaltung geladen, bei der es um die Playstation gehen wird. Es ist davon auszugehen, dass Sony dann den Nachfolger der Playstation 3 (PS3) vorstellen wird. Das meldet auch das Wall Street Journal, das zudem weitere Details zu der Konsole erfahren haben will.

Demnach wird der PS3-Nachfolger im Laufe des Jahres 2013 auf den Markt kommen und Funktionen für Social Gaming enthalten. Zwar werde die neue Konsole auch mit neuer Hardware ausgestattet, Sony habe den Fokus bei der Entwicklung aber darauf gelegt, wie die Nutzer mit der Konsole interagieren. Auf ein optisches Laufwerk werde Sony nicht verzichten. In einigen Ländern fehle noch die notwendige Internet-Infrastruktur, um komplett auf Downloadspiele und Streaming zu setzen. Laut Wall Street Journal (WSJ) wird auch Microsofts nächste Konsole noch ein optisches Laufwerk haben.

Das WSJ bestätigt auch Gerüchte, nach denen der PS3-Nachfolger mit AMD-Chips ausgestattet ist.

Zum Namen des PS3-Nachfolgers gibt es weiterhin nur Gerüchte: Der Prototyp soll Orbis heißen, die Zahl "4" vermeide Sony. Ob Orbis aber auch der finale Name ist, ist unklar. Die Zahl "4" dürfte allerdings tatsächlich auch beim fertigen Produkt nicht auftauchen, weil sie in Teilen von Asien sehr negativ besetzt ist.


Smoffte 05. Feb 2013

Warum soll Sony damit kein Geld verdienen? Z. B. Black Ops 2 ist das Medium, welches am...

flasherle 05. Feb 2013

ja mag sein, aber meist ist doch so wenn du dir ein neues spiel gekauft hast, dann gibts...

Garius 04. Feb 2013

Nanu o.O? Kein Fallout 3 gespielt?

Seitan-Sushi-Fan 04. Feb 2013

Auf der PS4 wird Windows laufen? Woher haste die Info?

onenak 04. Feb 2013

Meinst du nicht eher 300-350¤.

Kommentieren


ps3dev - playstation 3 news blog / 01. Feb 2013

PS3 Nachfolger wir am 20.2. vorgestellt



Anzeige

  1. C++ Spezialist (m/w)
    R&D Steuerungstechnik GmbH & Co. KG, Mönchengladbach
  2. IT Enterprise Architect (m/w)
    Daimler AG, Fellbach
  3. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  4. IT-Systemkaufmann (m/w) Schwerpunkt Datenaustausch SAP-RE / NON-SAP
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Grim Fandango Remastered
    11,89€
  2. Batman: Arkham Knight Collector's Edition
    109,00€
  3. King's Bounty: Dark Side
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hutchison Whampoa

    Telefónica verkauft O2 nach Hongkong

  2. Maxwell-Grafikkarte

    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

  3. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  4. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  5. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  6. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  7. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  8. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  9. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  10. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"
F-Secure
Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

    •  / 
    Zum Artikel