Sonys neues Smartphone Xperia Z1
Sonys neues Smartphone Xperia Z1 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Sony Xperia Z1 im Hands on 20,7 Megapixel für den nächsten Tauchurlaub

Sony hat in sein neues wasserfestes Xperia Z1 eine der aktuell höchstauflösenden Smartphone-Kameras eingebaut, die dank Digitalkamera-Algorithmen weniger rauschen soll. Golem.de hat sich das Android-Smartphone genauer angeschaut.

Anzeige

Sony folgt beim neuen Xperia Z1 dem Design des Vorgängers Xperia Z, an der Hardware hat sich jedoch einiges geändert: Das Z1 hat einen schnelleren Prozessor und vor allem eine technisch komplexere Rückkamera mit größerem Bildsensor. Diese soll dank Digitalkamera-Technologie bessere Bilder machen. Sony hatte das neue Smartphone wie erwartet am 4. September 2013 vorgestellt.

Der Exmor-R-CMOS-Sensor ist 1/2,3 Zoll groß und hat 20,7 Megapixel. Das Sony-G-Objektiv hat eine Anfangsblendenöffnung von f/2.0, was zusammen mit dem Sensor für gute Aufnahmen auch bei schlechter Beleuchtung sorgen soll. Der auch in Sony-Digitalkameras eingebaute Bionz-Bildverarbeitungsprozessor soll mit seinen Algorithmen das Bildrauschen unterdrücken und für eine bessere Farbwiedergabe sorgen.

  • Die 20,7-Megapixel-Kamera mit Sony-G-Objektiv macht gute Fotos. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Das Gehäuse ist aus Aluminium gefertigt und am Rand angefräst. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Sonys neues Xperia Z1 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Das Android-Smartphone hat einen Snapdragon-800-Quad-Core-Prozessor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
Sonys neues Xperia Z1 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Unser erster Eindruck von den Fotos ist gut: Die Farbwiedergabe ist natürlich, die Schärfe und die Detailzeichnung stimmen. Die Kontraste sind angenehm, Artefakte sind uns kaum aufgefallen.

"Intelligente" Automatik

Die Kamera arbeitet in der Grundeinstellung mit einer "intelligenten" Automatik, die Belichtungssituationen erkennen soll. In der Praxis klappt das ganz gut: Gehen wir nah an ein Objekt heran, schaltet die Smartphone-Kamera automatisch in den Makro-Modus. Auch eine Gegenlichtsituation wird korrekt und schnell erkannt.

Der Nutzer kann beim Xperia Z1 auch einen manuellen Modus wählen, hier arbeitet die Kamera dann wie bei anderen Smartphones. Verschiedene Aufnahmeszenarien sind auswählbar, von Landschafts- über Panorama- und Porträtaufnahmen. Der Nutzer kann zudem den Weißabgleich auswählen und die Belichtung manuell korrigieren.

Schnelle Objekte sollen dank kurzer Verschlusszeiten und der Bionz-Algorithmen scharf aufgenommen werden. Dies konnten wir bei unserem kurzen Test nicht überprüfen. Auch die Bildqualität in schlecht ausgeleuchteten Umgebungen konnten wir uns nicht detailliert anschauen.

Verbesserter Digitalzoom 

xxnb96xx 10. Okt 2013

Das neue sony xperia Z1F ist sehr gut, der s800 ist relativ sparsam und das display ist...

mushroomer 14. Sep 2013

Theoretisch könnte man doch den Akku bzw einen zweiten Akku unter die QWERTZ Tastatur...

ploedman 13. Sep 2013

Bei meiner Arbeit haben sich 2 Leute das Z auch zugelegt. Der erste hatte ein iPhone5...

Egon E. 13. Sep 2013

Die Pixelgröße ist in der Praxis nur für Pixel Peeper von Interesse. Für alle anderen...

PortoBengo 11. Sep 2013

ich kenn zwar nur iOS, aber ist es nicht egal wie neu oder alt das Geraet ist, solange...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Ingenieurinnen/IT-Ingenie- ure
    Landeshauptstadt München, München
  2. SAP-PM Projektbetreuer (m/w)
    Stadtwerke Schwerin GmbH, Schwerin
  3. Software-Entwickler (m/w) Continuous Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  4. Tester in der Softwareentwicklung (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Seagate Supersale bei Alternate
  2. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€
  3. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  2. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  3. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  4. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  5. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  6. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  7. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  8. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  9. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  10. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Re: Wie peilt man die Drohne an?

    Prinzeumel | 19:29

  2. Re: "Schönwetter-Internet"

    Prinzeumel | 19:27

  3. Re: Überwachungsserver installiert?

    Prinzeumel | 19:23

  4. Re: Das werden wir wohl nie erfahren

    Keksmonster226 | 19:18

  5. Re: ...und das ist nicht schlimm. Im Gegenteil.

    eHug | 18:52


  1. 14:50

  2. 14:34

  3. 12:32

  4. 12:17

  5. 14:04

  6. 11:55

  7. 10:37

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel