Anzeige
Sony bringt Xperia i1 Honami wohl zur Ifa 2013.
Sony bringt Xperia i1 Honami wohl zur Ifa 2013. (Bild: Toru Hanai/Reuters)

Sony Xperia i1 Honami 5-Zoll-Smartphone mit 20,7-Megapixel-Kamera

Sony wird voraussichtlich zur Ifa 2013 das Xperia i1 Honami vorstellen. Das 5-Zoll-Smartphone hat eine 20,7-Megapixel-Kamera, einen Quad-Core-Prozessor mit 2,2 GHz und ist wie die aktuellen Xperia-Topmodelle gegen Staub und Wasser geschützt.

Anzeige

Die technischen Spezifikationen des Xperia i1 Homami wurden der chinesischen Webseite ePrice.com zugespielt, die damit vorab bekanntgeworden sind. Kürzlich hatte ePrice.com einen Monat vor der offiziellen Gerätevorstellung die technischen Details zu Sonys Xperia Z Ultra enthüllt - alle vorab bekanntgewordenen Details waren korrekt.

Die Besonderheit des Xperia i1 Honami sind die 20,7-Megapixel-Kamera samt 1/2,3-Zoll-Sensor und Sonys G-Lens-Objektiv sowie Sonys Bionz-Image-Prozessor. Mit der Kamera auf der Gehäuserückseite sollten sich also entsprechend hochwertige Foto- und Videoaufnahmen machen lassen. Auf der Displayseite befindet sich eine 2-Megapixel-Kamera für Videotelefonie.

5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung

Bedient wird das Smartphone über einen 5 Zoll großen Touchscreen mit der Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Wie auch im Xperia Z Ultra soll in der Neuvorstellung der Quad-Core-Prozessor Snapdragon 800 von Qualcomm stecken, der mit einer Taktrate von 2,2 GHz läuft. Es gibt 2 GByte Arbeitsspeicher, 16 GByte Flash-Speicher und einen Steckplatz für Micro-SD-Karten.

Das LTE-Smartphone wird NFC unterstützen und ist nach IP55 und IP57 zertifiziert. Demnach sollte es gegen Wasser und Staub geschützt sein. Das Smartphone-Gehäuse misst 144 x 73,9 x 8,3 mm, zum Gewicht liegen noch keine Angaben vor.

Ausgeliefert wird das Xperia i1 Honami mit dem derzeit aktuellen Android 4.2.2 alias Jelly Bean. Darauf läuft Sonys angepasster Startbildschirm.

Es wird erwartet, dass Sony das Xperia i1 Honami zur Internationalen Funkausstellung (Ifa) 2013 vorstellt. Die Ifa 2013 findet Anfang September 2013 in Berlin statt. Wann das Smartphone dann auf den Markt kommt, ist nicht bekannt, aber es ist davon auszugehen, dass es bis Ende des Jahres in den Handel kommt. Wieviel das Smartphone dann kosten wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
NeverDefeated 16. Jul 2013

Da bei den CMOS-Sensoren, seitdem sich die Rückseitenbelichtung der Chips durchgesetzt...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Service Architekt/-in Messen & Events
    Daimler AG, Stuttgart
  2. App-Entwickler (m/w)
    über Kilmona PersonalManagement GmbH, München
  3. Software Entwickler Java (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor München, München
  4. IT Consultant Hybris Marketing (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  3. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Overwatch im Test

    Superhelden ohne Sammelsucht

  2. Mobilfunk

    Wirtschaftssenatorin will 5G-Testbed in Berlin durchsetzen

  3. Streit der Tech-Milliardäre

    Ebay-Gründer unterstützt Gawker im Streit mit Hulk Hogan

  4. Siri-Lautsprecher

    Apple setzt auf Horch und Guck

  5. Soylent-Flüssignahrung

    Die Freiheit, nicht ans Essen zu denken

  6. Fraunhofer IPMS

    Multispektralkamera benötigt nur ein Objektiv

  7. Transformer 3 (Pro)

    Asus zeigt Detachables mit Kaby Lake

  8. Delock DL-89456

    Netzwerkkarte für 2.5 und 5GbE

  9. Bezahlsystem

    Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

  10. Überwachung

    Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Security Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten
  2. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Neee, dass ist gar nicht für Diäten gedacht!

    SeppKrautinger | 14:24

  2. Overwatch kostet nicht 55¤.

    Shadewalkerz | 14:23

  3. Re: Habe ich das jetzt richtig verstanden?

    GebrateneTaube | 14:23

  4. Re: Telekom Propaganda Kampagne

    Ovaron | 14:22

  5. Re: Ich finde das ein bisschen unfair Symantec...

    My1 | 14:22


  1. 14:00

  2. 13:28

  3. 13:08

  4. 12:54

  5. 12:02

  6. 11:39

  7. 11:28

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel