Abo
  • Services:
Anzeige
Unter anderem erhält das Xperia T ein Update auf Android 4.3.
Unter anderem erhält das Xperia T ein Update auf Android 4.3. (Bild: Sony)

Sony Weitere Xperia-Geräte erhalten Update auf Android 4.3

Sony will auch für die Smartphones Xperia T, TX, V und SP bald Updates auf Android 4.3 verteilen. Erst kürzlich erhielten die Top-Geräte der Xperia-Serie eine Aktualisierung auf die zweitneueste Android-Version.

Anzeige

Der japanische Elektronikhersteller Sony hat angekündigt, für die Smartphone-Modelle Xperia T, TX, V und SP ein Update auf Android 4.3 zu veröffentlichen. Dies hat das Xperia-News-Team auf Twitter mitgeteilt. Damit erhalten auch die teilweise schon etwas älteren Modelle die in Android 4.3 enthaltenen neuen Funktionen und Sicherheits-Updates.

  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
Xperia T (Quelle: Sony)

Laut Sony soll die Verteilung der Aktualisierung ab Ende Januar oder Anfang Februar 2014 erfolgen. Momentan befinde sich der Hersteller noch in den finalen Vorbereitungen für den Start des Roll-Outs. Ob das Update weltweit gleichzeitig verteilt oder nach Erdteilen gestaffelt erhältlich sein wird, lässt Sony offen.

Top-Geräte haben Android 4.3 bereits erhalten

Im Dezember 2013 haben bereits das ehemalige Top-Smartphone Xperia Z, das Xperia Tablet Z, das Xperia ZL und das Xperia Z Ultra ein Update auf Android 4.3 erhalten. Damals kündigte Sony an, auch die Smartphone-Modelle Xperia ZL und ZR aktualisieren zu wollen.

Das Xperia T ist Ende 2012 erschienen und war im Bond-Film "Skyfall" zu sehen. Das Xperia TX ist eine Variante des T mit wechselbarem Akku. Das LTE-fähige Xperia V hat Sony auf der Ifa 2012 vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone Xperia SP wurde im März 2013 präsentiert. Es hat auf der Vorderseite einen LED-Streifen, der bei eingehenden Nachrichten in verschiedenen Farben aufleuchtet.

Android 4.3 wurde im Juli 2013 von Google vorgestellt. Neben neuen Kontrollmöglichkeiten für die Multi-User-Funktion bringt es die Unterstützung für OpenGL ES 3.0 mit. Mittlerweile ist mit Android 4.4 alias Kitkat bereits die Folgeversion erschienen.


eye home zur Startseite
My2Cents 20. Jan 2014

Lustigerweise steht auf der Sony-HP 4.3 sei (seit Dezember) verfügbar, leider lässt sich...

Anonymer Nutzer 18. Jan 2014

Und? Ist wieder alles in Ordnung?

ichbinsmalwieder 17. Jan 2014

Mehr als 32GB brauche ich (!) nicht, und die Kamera ist hervorragend. Ich schrub doch...

Johnny Cache 17. Jan 2014

Naja, es gibt sicher schlechtere, aber gut ist dennoch was anderes. So haben es die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. über Ratbacher GmbH, Berlin
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn, Darmstadt
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (u. a. Assassins Creed IV Black Flag 9,99€, F1 2016 für 29,99€, XCOM 4,99€, XCOM 2 23,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  2. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  3. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  4. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  5. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  6. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  7. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  8. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  9. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  10. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

  1. Re: dauert noch

    MonMonthma | 10:32

  2. Re: DAU-Gesetzgebung für DAUs

    dl01 | 10:32

  3. Immer dasselbe Lied

    C.Behemoth | 10:23

  4. Re: Bezug zum Artikel?

    Moe479 | 10:15

  5. Luke ist ein Massenmörder!

    pythoneer | 10:13


  1. 09:02

  2. 18:27

  3. 18:01

  4. 17:46

  5. 17:19

  6. 16:37

  7. 16:03

  8. 15:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel