Vaio Duo 11 mit Windows 8
Vaio Duo 11 mit Windows 8 (Bild: Sony)

Sony Vaio Duo 11 Tablet-PC im Slider-Design mit Stift und Windows 8

Mit dem Vaio Duo 11 kündigt Sony eine Mischung aus Notebook und Tablet-PC im Slider Design an, das mit Windows 8 als Betriebssystem arbeitet, über einen Stylus-Stift verfügt und 1,3 kg wiegt.

Anzeige

Sonys Vaio Duo 11 verfügt über einen 11,6 Zoll großen IPS-Touchscreen mit Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel), der nach oben geschoben werden kann und dann die Tastatur freigibt.

Ein druckempfindlicher Stylus erlaubt es zudem, auf dem Display zu schreiben und zu malen. Austauschbare Stiftspitzen sollen den Wechsel zwischen einem harten und einem weicheren Schreibgefühl ermöglichen. Mit ausgewählten Apps erkennt der Vais Duo 11, wenn der Anwender schreibt und ignoriert dann die Bewegungen des Handballens auf dem Touchscreen.

  • Stylus fürs Sony Vaio Duo 11
  • Sony Vaio Duo 11 i Slider-Design
  • Sony Vaio Duo 11 mit Stift
  • Sony Vaio Duo 11
  • Sony Vaio Duo 11
  • Sony Vaio Duo 11
Sony Vaio Duo 11 i Slider-Design

Der PC mit Windows 8 steckt in einem Magnesium-Gehäuse, ist nur 18 Millimeter dick und wiegt 1,3 kg. Die Akkulaufzeit gibt Sony mit 5 Stunden an. Sie soll sich mit einem optionalen, flachen Zusatzakku verdoppeln lassen. Der Zusatzakku bietet dann auch eine Halterung für den Stylus-Stift.

Der Vaio Duo 11 unterstützt WLAN (802.11a/b/g/n), Bluetooth 4.0, USB 3.0, HDMI und Ethernet sowie GPS und NFC. Zudem verfügt er über einen VGA-Ausgang.

Angekündigt sind zwei Modelle des Duo 11 - SVD1121P2EB und SVD1121X9EB. Ersteres verfügt über einen Core i3-3217U mit 1,8 GHz und 3 MByte Cache, das zweite über einen Core i5-3317U mit 1.7 GHz und 3 MByte Cache. In beiden steckt Intels Chipsatz HM77, 4 GByte DDR3-SDRAM, die sich auf 8 GByte erweitern lasen, eine SSD mit 128 GByte sowie einen Slot für Memory-Sticks und SD-Karten. Einen weiteren Unterschied gibt es nur beim Betriebssystem: Beim kleineren Modell kommt Windows 8 in der 64-Bit-Version zum Einsatz, beim größeren Modell Windows 8 Pro in der 64-Bit-Version.

Den Windows-8-Tablet-PCs legt Sony zudem einige Apps bei, darunter Active Clip, um Fotos und Grafiken einfach mit dem Stylus zurechtzuschneiden, Note Anytime für handschriftliche Notizen, sowie eine Musik-App, eine Album-App für Bilder und Videos sowie Socialife zur Organisation sozialer Netzwerke.

Das Vaio Duo 11 soll ab Ende Oktober 2012 erhältlich sein. Das Modell SVD1121P2EB für 1.199 Euro, das SVD1121X9EB für 1.399 Euro.


TheUnichi 30. Aug 2012

Warum sollte es dann 200 EUR billiger werden? So viel kostet eine Win8 RT Lizenz pur...

ChrisMaster 30. Aug 2012

Nichts anderes als flamen tut der...

violator 29. Aug 2012

Alles eine Frage der Zeit, bis die Technik so klein ist, dass auch deine Nerdärmchen sie...

Kommentieren


ultrabook-king.de / 10. Sep 2012

Sony VAIO DUO 11 – Convertible Ultrabook



Anzeige

  1. Anwendungs- und Softwareberater/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. SAP Inhouse Berater (m/w) QM
    JOST-Werke GmbH, Neu-Isenburg
  3. Management Consultant (m/w) Middle East - Young Professional
    Horváth & Partners Management Consultants, Abu Dhabi (United Arab Emirates)
  4. Softwareentwickler/in
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. Canon Cashback-Aktion (bitte auf die Cashback-Preise klicken!)
    bis zu 200,00€ zurück erhalten
  3. PCGH-PCs mit GTX 970/980 inkl. Batman Arkham Knight + The Witcher 3

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kritische Infrastruktur

    Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag

  2. Überwachung

    Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA

  3. Tor

    Hidden Services leichter zu deanonymisieren

  4. Telefónica

    Alle Base-Shops verschwinden

  5. Electronic Arts

    Nächstes Need for Speed benötigt Onlineverbindung

  6. Cloud Test Lab

    Google bringt Testservice für App-Entwickler

  7. Test Lara Croft Relic Run

    Tomb Raider auf Speed

  8. Bundestagverwaltung

    Angreifer haben Daten aus dem Bundestag erbeutet

  9. Sicherheitslücken

    Fehler in der Browser-Logik

  10. Google Fotos ausprobiert

    Gute Suche, abgespeckte Bildbearbeitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Android M: Google zeigt neues System für App-Berechtigungen
Android M
Google zeigt neues System für App-Berechtigungen
  1. Sprachassistent Google Now wird schlauer
  2. Google I/O Spezielles Google-Betriebssystem für Internet der Dinge

LG G4 im Test: Wer braucht schon den Snapdragon 810?
LG G4 im Test
Wer braucht schon den Snapdragon 810?
  1. LG G4 im Hands On Hervorragende Kamera und edle Leder-Optik
  2. Smartphone LG G4 kommt mit 16-Megapixel-Kamera
  3. Werbeaktion LG will 4.000 G4 vor dem Verkaufsstart verteilen

Digitaler Wandel: "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"
Digitaler Wandel
"Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"
  1. Störerhaftung Abmahner fordern Registrierung aller WLAN-Nutzer
  2. Freifunker zur Störerhaftung Bundesweites WLAN-Passwort ist keine Lösung
  3. Störerhaftung Auch private Hotspots können geschäftsmäßig sein

  1. Re: Es stoert niemand?

    attitudinized | 00:23

  2. Re: MIPS Architektur selten... alte schon

    DrWatson | 00:22

  3. Re: Bin auf die Hardware gespannt

    DrWatson | 00:20

  4. Re: wie kompromittierungefähr verhindern?

    DrWatson | 00:19

  5. Aber weiter auf US Software setzen

    CraWler | 00:11


  1. 18:56

  2. 16:45

  3. 15:13

  4. 14:47

  5. 14:06

  6. 14:01

  7. 14:00

  8. 13:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel