Abo
  • Services:
Anzeige
Controller der Playstation 4
Controller der Playstation 4 (Bild: Sony)

Sony Über 700.000 Playstation 4 im PAL-Markt verkauft

Die installierte Basis an PS4-Konsolen ist in den ersten zwei Wochen auf weltweit rund 2,1 Millionen Exemplare angewachsen. Gut ein Drittel davon steht in der PAL-Region, zu der auch Europa gehört.

Anzeige

Seit dem Marktstart der Playstation 4 in den USA am 15. November und in Europa am 29. November 2013 hat Sony nach eigenen Angaben rund 2,1 Millionen Exemplare der Playstation 4 an Endkunden verkauft. Davon entfallen rund 700.000 auf die PAL-Region, zu der neben Australien und Neuseeland vor allem Europa gehört. Details zu den in Deutschland abgesetzten Stückzahlen nennt Sony nicht. In Großbritannien seien rund 250.000 Stück an den Spieler gebracht worden, so das Unternehmen.

"Die Nachfrage ist unglaublich hoch und übersteigt weiterhin weltweit die Auslieferungsmenge", kommentiert Andrew House, der die Entertainment-Sparte bei Sony leitet. Auch in Deutschland ist die Konsole derzeit ohne Vorbestellung nur mit langen Wartezeiten erhältlich. In Japan erfolgt der Marktstart erst im Frühjahr 2014.

Konkurrent Microsoft hat seit dem Verkaufsstart der Konsole am 22. November 2013 keine neuen Zahlen genannt; damals wurde ein Absatz von rund 1 Million Stück in den ersten 24 Stunden kommuniziert.

Laut dem US-Marktforschungsunternehmen Infoscout hat die Xbox One allerdings am wichtigen Thanksgiving-Verkaufstag die Playstation 4 deutlich geschlagen: 31 Prozent aller verkaufen Konsolen waren eine Xbox One, während lediglich 15 Prozent eine PS4 waren. Infoscout schreibt in seinem Blog, dass dieser Vorsprung vor allem auf die deutlich bessere Verfügbarkeit der Microsoft-Konsole zurückzuführen sei. Auf den weiteren Plätzen folgen die Xbox 360 mit 30 Prozent, die Playstation 3 mit 15 Prozent sowie Nintendos Wii U mit 6 Prozent und Wii mit 1 Prozent.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 04. Dez 2013

Wieso die Kunden? Marketingsesselpupser wissen nicht, rein gar nichts über die...

Anonymer Nutzer 03. Dez 2013

Die Steamachine müsste wenn sie offiziell erhältlich ist, in der selben Zeit, gleichviel...

derKlaus 03. Dez 2013

Jein. jetzt stell Dir mal vor, die Konsolen könnten mit PAL nicht umgehen. Das würde...

derKlaus 03. Dez 2013

Da hast Du Recht. Da liegst Du Falsch. Die Xbox One kann kann ja Bildsignale...

KeWin 03. Dez 2013

Ich finde das ist ein guter Punkt. Interessant wäre zu sehen wer die Nase vorne hätte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Münster
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. DRÄXLMAIER Group, Garching
  4. matrix technology AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  3. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)

Folgen Sie uns
       


  1. Open Data

    Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

  2. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  3. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  4. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  5. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  6. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  7. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  8. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  9. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  10. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  3. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound

  1. Re: Schaden trägt nur der Leser!

    rocketfoxx | 06:31

  2. "Deutschland Lizenz"...

    katze_sonne | 06:19

  3. an alle @assange schreier

    Der Rechthaber | 06:18

  4. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    Local Horst | 06:09

  5. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    TH2 | 05:44


  1. 06:01

  2. 22:50

  3. 19:05

  4. 17:57

  5. 17:33

  6. 17:00

  7. 16:57

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel