Sony: Telezoom mit 55 bis 300 mm für DSLRs
Sony SAL-55300 (Bild: Sony)

Sony Telezoom mit 55 bis 300 mm für DSLRs

Sony hat mit dem SAL-55300 ein Telezoom-Objektiv angekündigt, das einen Brennweitenbereich von 55 bis 300 mm abdecken kann. Es kann an Sonys Spiegelreflex- und SLT-Kameras mit APS-C Sensor verwendet werden. An den NEX-Systemkameras ist ein Adapter erforderlich.

Anzeige

Sonys neues Telezoom "DT 55-300 mm F4.5-5.6 SAM" ist als Ergänzung zum Standardmodell mit 18 bis 55 mm zu sehen und ergänzt dessen Brennweite in den Telebereich hinein. Der eingebaute Autofokusmotor soll Sony zufolge leises Scharfstellen ermöglichen. Das soll beispielsweise bei Tieraufnahmen oder bei Schnappschüssen Vorteile bringen.

  • Sony SAL-55300 (Bild: Sony)
Sony SAL-55300 (Bild: Sony)

Das Objektiv besteht aus zwölf Linsen in neun Gruppen mit einem ED-Glaselement. Gegen das versehentliche Herausdrehen des Objektivtubus beim Transport hat Sony eine Arretierung eingebaut. Das SAL-55400 weist eine Naheinstellgrenze von 1,4 Metern über den gesamtem Brennweitenverlauf hinweg auf und erzielt einen Abbildungsmaßstab von maximal 1 zu 3,7. Das Objektiv wiegt 460 Gramm bei einer Länge von 116,5 und einem Durchmesser von 77 mm. Wer einen Filter anschrauben will, benötigt ein Exemplar mit einem Durchmesser von 62 mm.

Sony will das "DT 55-300 mm F4.5-5.6 SAM" ab September 2012 zu einem Preis von rund 350 Euro anbieten. Eine Gegenlichtblende wird mitgeliefert.


iu3h45iuh456 26. Jul 2012

Günstig ja aber nichts ungewöhnliches. Auch bei z.B. Nikon oder Pentax gibt es 55-300er...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Senior Consultant (m/w) SAP SuccessFactors
    metafinanz Informationssysteme GmbH, München
  2. Anwendungsentwickler (m/w) Meldewesen
    Aareal Bank AG, Wiesbaden
  3. Softwareentwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Passau
  4. (Junior) Consultant (m/w) Big Data / Business Intelligence / Data Warehouse
    saracus consulting GmbH, Münster und Baden-Dättwil (Schweiz)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  2. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  3. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  4. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

  5. Gat out of Hell

    Saints Row und die Froschplage in der Hölle

  6. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  7. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  8. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  9. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  10. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

    •  / 
    Zum Artikel