Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation 4
Playstation 4 (Bild: Sony)

Sony: Preissenkungen für Playstation 4 wohl noch diese Woche

Playstation 4
Playstation 4 (Bild: Sony)

Erst Japan, dann die USA und nun ist offenbar auch Europa dran: Sehr viele Hinweise deuten auf eine bevorstehende Preissenkung bei der Playstation 4 hin. Es wäre das erste Mal seit dem Marktstart, dass die Konsole offiziell günstiger wird.

Anzeige

Sony steht offenbar vor der ersten Preissenkung für die Playstation 4 in Europa. Darauf deuten Leaks von Werbematerialien unter anderem aus Frankreich, Belgien und den Niederlanden hin, etwa auf Twitter. Den Bildern zufolge wird der Preis für das Standardmodell mit einer 500 GByte großen Festplatte am 21. Oktober 2015 offiziell von derzeit 399 auf dann 349 Euro reduziert.

In den USA hatte Sony den Preis Anfang Oktober 2015 von rund 400 auf 350 US-Dollar gesenkt; in Japan ist ein ähnlicher Schritt bereits im September 2015 erfolgt. Neben dem Standardmodell gibt es noch eine Reihe von schon erhältlichen und angekündigten Bundles, etwa einem mit dem Konterfei von Darth Vader auf dem Konsolengehäuse, einer 1-TByte-Festplatte und dem Actionspiel Star Wars Battlefront. Derzeit liegt der Preis dafür bei 500 Euro.

Die Preissenkung für das Standardmodell dürfte vor allem Microsoft treffen. Bislang kostet die Xbox One im offiziellen Store von Microsoft rund 385 Euro und damit immerhin etwas weniger als die PS4 - dieser Preisvorteil wäre dahin, falls die Firma nicht nachzieht. Die tatsächlichen Straßen- und Onlinehändlerpreise sind allerdings jetzt bereits bei beiden Systemen niedriger.

Das aktuelle Weihnachtsgeschäft dürfte für die Hersteller Sony und Microsoft besonders wichtig sein. Laut Marktdaten des BIU planen rund 800.000 Deutsche den Kauf einer Konsole bis Ende 2015.

Nachtrag vom 21. Oktober 2015, 9:20 Uhr

Sony hat den Preis der Playstation 4 in Europa offiziell gesenkt. Ab sofort kostet die Konsole in der Version mit 500-GByte-Festplatte genau 349,95 Euro.


eye home zur Startseite
Tranquil 21. Okt 2015

Wenn Du ein bisschen zocken und mehr streamen möchtest, wäre vielleicht die Nvidia Shield...

Dwalinn 20. Okt 2015

Für 15¤ bekommt man in Russland noch ganz andere Sachen :)

Dwalinn 20. Okt 2015

Warum gekichert? Das war alles sehr gut ausgeführt. :O

Dwalinn 20. Okt 2015

Die PS3 ist auf alle fälle auf meinen Schirm zusammen mit einer kleiner liste an Must...

Dwalinn 20. Okt 2015

XBO + Kinect gabs auch Anfang 2014 schon für 360¤... (wenn man sie nicht SOFORT haben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. Busch Dienste GmbH, Maulburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 110,00€
  2. 599,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  2. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  3. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  4. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  5. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  6. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  7. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  8. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  9. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

  10. Multirotor G4

    DLRG setzt auf Drohne zur Personensuche im Wasser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: nicht gerade clever

    jidmah | 19:53

  2. Re: "Darin fanden sie 47 Galaxien, die bisher...

    NotAlive | 19:51

  3. Re: Google-Macht

    ger_brian | 19:45

  4. Re: Kunden werden in massivem Umfang betrogen! Wo...

    jidmah | 19:45

  5. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    bstea | 19:45


  1. 18:16

  2. 16:26

  3. 14:08

  4. 12:30

  5. 12:02

  6. 12:00

  7. 11:39

  8. 10:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel