Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation 4
Playstation 4 (Bild: Sony)

Sony: Preissenkungen für Playstation 4 wohl noch diese Woche

Playstation 4
Playstation 4 (Bild: Sony)

Erst Japan, dann die USA und nun ist offenbar auch Europa dran: Sehr viele Hinweise deuten auf eine bevorstehende Preissenkung bei der Playstation 4 hin. Es wäre das erste Mal seit dem Marktstart, dass die Konsole offiziell günstiger wird.

Anzeige

Sony steht offenbar vor der ersten Preissenkung für die Playstation 4 in Europa. Darauf deuten Leaks von Werbematerialien unter anderem aus Frankreich, Belgien und den Niederlanden hin, etwa auf Twitter. Den Bildern zufolge wird der Preis für das Standardmodell mit einer 500 GByte großen Festplatte am 21. Oktober 2015 offiziell von derzeit 399 auf dann 349 Euro reduziert.

In den USA hatte Sony den Preis Anfang Oktober 2015 von rund 400 auf 350 US-Dollar gesenkt; in Japan ist ein ähnlicher Schritt bereits im September 2015 erfolgt. Neben dem Standardmodell gibt es noch eine Reihe von schon erhältlichen und angekündigten Bundles, etwa einem mit dem Konterfei von Darth Vader auf dem Konsolengehäuse, einer 1-TByte-Festplatte und dem Actionspiel Star Wars Battlefront. Derzeit liegt der Preis dafür bei 500 Euro.

Die Preissenkung für das Standardmodell dürfte vor allem Microsoft treffen. Bislang kostet die Xbox One im offiziellen Store von Microsoft rund 385 Euro und damit immerhin etwas weniger als die PS4 - dieser Preisvorteil wäre dahin, falls die Firma nicht nachzieht. Die tatsächlichen Straßen- und Onlinehändlerpreise sind allerdings jetzt bereits bei beiden Systemen niedriger.

Das aktuelle Weihnachtsgeschäft dürfte für die Hersteller Sony und Microsoft besonders wichtig sein. Laut Marktdaten des BIU planen rund 800.000 Deutsche den Kauf einer Konsole bis Ende 2015.

Nachtrag vom 21. Oktober 2015, 9:20 Uhr

Sony hat den Preis der Playstation 4 in Europa offiziell gesenkt. Ab sofort kostet die Konsole in der Version mit 500-GByte-Festplatte genau 349,95 Euro.


eye home zur Startseite
Tranquil 21. Okt 2015

Wenn Du ein bisschen zocken und mehr streamen möchtest, wäre vielleicht die Nvidia Shield...

Dwalinn 20. Okt 2015

Für 15¤ bekommt man in Russland noch ganz andere Sachen :)

Dwalinn 20. Okt 2015

Warum gekichert? Das war alles sehr gut ausgeführt. :O

Dwalinn 20. Okt 2015

Die PS3 ist auf alle fälle auf meinen Schirm zusammen mit einer kleiner liste an Must...

Dwalinn 20. Okt 2015

XBO + Kinect gabs auch Anfang 2014 schon für 360¤... (wenn man sie nicht SOFORT haben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hubert Burda Media, Offenburg
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. noris network AG, Nürnberg
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 232,75€ mit Coupon: Mi5GBGB
  2. 649,90€
  3. 202,86€ mit Coupon: LKFPAD10

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

  1. "wirksam kontrollieren können"

    Neuro-Chef | 02:51

  2. Re: Was für eine tolle NEWS: Auf das Spiel freue...

    grslbr | 02:41

  3. Re: "ein großer Betrag"

    Carlo Escobar | 02:39

  4. Re: Memristor fehlt noch

    Moe479 | 02:35

  5. Re: Port umlenken

    delphi | 02:24


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel