Sony: Playstation Store überarbeitet
Playstation Store (Bild: Sony)

Sony Playstation Store überarbeitet

Dezent an das Kacheldesign von Windows 8 und der Xbox 360 erinnert die neue Oberfläche des Playstation Store. Sony hat bei der Generalüberholung aber auch Funktionen wie die Suche verbessert.

Anzeige

Suchen und Filtern: Diese beiden Funktionen hat Sony bei der Überarbeitung seines Playstation Store spürbar überarbeitet. Zwar gibt es auch eine neue Optik, unter anderem mit einer Startseite aus einem Mosaik aus Produktbildern - aber vor allem das gezielte Auffinden von Spielen ist einfacher geworden. So sind die Plattformen Playstation 3, PS Vita und Playstation Portable nun deutlicher getrennt. Dazu kommt die Möglichkeit, Ergebnisse nach dem Preisbereich, nach Spielmöglichkeiten - etwa Multiplayer - oder Zubehörkompatibilität anzeigen zu lassen und sie alphabetisch, nach Erscheinungsdatum und nach dem Preis zu sortieren.

Bei Fokustests hat Sony außerdem nach eigenen Angaben herausgefunden, dass man beim Suchen zu viel eingeben musste. "Also haben wir uns ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: eine Suchfunktion zu entwickeln, mit der unsere Nutzer gesuchte Inhalte mit Eingabe von drei oder vier Buchstaben finden können." Dazu gibt es nur eine Texteingabe namens Tumbler, bei der Spieler in der Liste der Buchstaben nach oben oder unten scrollen. Dann wird die Ergebnisliste auf der rechten Seite aktualisiert und zweitens schrumpft die Buchstabenliste, aus der ausgewählt wird. Das Prinzip ist unter anderem von Navigationsgeräten bekannt.

  • Neuer Playstation Store
  • Neuer Playstation Store
  • Neuer Playstation Store
  • Neuer Playstation Store
  • Neuer Playstation Store
Neuer Playstation Store

Sony kündigt im deutschen Playstation Blog an, dass der Store auch künftig erweitert und mit neuen Funktionen angereichert wird.


Cohaagen 18. Okt 2012

Seltsam. Bei meiner 16k-DSL-Leitung habe ich fast Volllast. Der Download einer 1,3-GB...

elitezocker 18. Okt 2012

Das neue Design ist nicht so mein Ding. Irgendwie etwas durcheinander und zu sehr...

Cohaagen 18. Okt 2012

Ist schon klar, was gemeint war. Aber die Metro-UI (bzw. "the UI formerly known as...

fratze123 18. Okt 2012

die "kacheln" gibt es weitestgehend schon seit jahren im ps.

Planet 18. Okt 2012

Man kann nun Listen filtern und sortieren, auch wenn das noch nicht perfekt ist. Sogar...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen
  2. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  3. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  4. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hoverboard

    Schweben wie Marty McFly

  2. Nepton 120XL und 240M

    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

  3. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  4. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  5. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  6. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule

  7. Next Century Cities

    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

  8. Azure-Server

    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

  9. GNU

    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

  10. IT-Gipfel 2014

    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel