Sony: Music Unlimited nun auch fürs iPhone
Sonys Music Unlimited gibt es nun auch fürs iPhone. (Bild: Sony)

Sony Music Unlimited nun auch fürs iPhone

Sonys Musikdienst Music Unlimited gibt es nun auch für das iPhone und den iPod touch. Für das iPad-Display wurde die App nicht angepasst.

Anzeige

Music Unlimited steht nun auch als iOS-App für Apples mobile Geräte zur Verfügung. Angepasst wurde sie nur auf das iPhone und den iPod touch, nicht aber für das iPad-Display. Der Funktionsumfang entspricht dem der Android-App, die Sony auf seinen eigenen Android-Geräten auch vorinstalliert ausliefert - in einer Smartphone-Version und in einer Tablet-Version.

  • Music Unlimited für iOS (Bild: Sony)
  • Music Unlimited für iOS (Bild: Sony)
  • Music Unlimited für iOS (Bild: Sony)
  • Music Unlimited für iOS - bei einem kurzen Test wurden nicht alle Cover-Fotos und Kanalbilder geladen. (Bild: Sony)
Music Unlimited für iOS (Bild: Sony)

Sony bietet Music Unlimited auch auf der Playstation 3 (PS3), Playstation Vita (PS Vita) und den eigenen Smart-TV-fähigen Bravia-Fernsehern an. Mit einem Account steht der Dienst auf den verschiedenen Endgeräten zur Verfügung.

Music Unlimited bietet rund 15 Millionen lizenzierte Songs, darunter Titel von großen US-Labels, unabhängigen Plattenfirmen und Musikverlagen aus aller Welt. Unbegrenzten Streaming-Zugriff sowie die Möglichkeit zum Download und zur Erstellung von Wiedergabelisten gibt es mit einem Premium-Abo für 9,99 Euro/Monat. Das Basisabonnement für 3,99 Euro/Monat bietet nur den Zugang auf vorgegebene Genrekanäle und eigens erstellte Kanäle mit Lieblingsmusikern, aber nicht auf einzelne Lieder.


gudixd 27. Mai 2012

ja und wenn man sie dann einmal drauf hat, darf man sich für die kohle musik mit 48 Kbit...

elitezocker 26. Mai 2012

ja

elitezocker 26. Mai 2012

Ob man Music unlimited nun mag oder nicht muss jeder selbst entscheiden. Entgegen des...

Kommentieren



Anzeige

  1. Testingenieur (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Senior Application Engineer (m/w) (Division Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  3. Customer Support Engineer (m/w)
    Layer 2 GmbH, Hamburg
  4. TK-Anlagen-Administrator (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Regierungsrazzia

    Chinesische Büros von Microsoft durchsucht

  2. Sebastian Kügler

    Pläne für Wayland-Unterstützung in KDE Plasma 5

  3. Dieselstörmers

    Modemarke gegen Actionspiel

  4. Wearable

    Swatch will eigene Smartwatch bauen

  5. DPT Board

    Selbstbau-WLAN-Modul mit OpenWRT für 35 US-Dollar

  6. Telltale Games

    The Walking Dead geht in die dritte Adventure-Staffel

  7. Jessie

    Systemd und Linux 3.16 für Debian 8

  8. Silentpower

    Kleiner Spiele-PC mit passiver Kupferschaumkühlung

  9. HTC One (M8)

    Update auf Android 4.4.3 kommt in Deutschland an

  10. CoreOS Stable Channel

    Ein minimales Betriebssystem für Docker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel