Sony: Ende der Playstation 2 naht
Beim Test der PS2 von Golem.de geschossenes Foto (Bild: Golem.de)

Sony Ende der Playstation 2 naht

Seit dem Jahr 2000 gibt es die Playstation 2, noch immer verkauft die Konsole sich nicht schlecht - aber jetzt naht ihr Ende: In Japan will Sony das Gerät nicht mehr an den Handel liefern.

Anzeige

Am 4. März 2000 gab es lange Schlangen von Elektronikgeschäften in Japan. Grund: Der offizielle Verkaufsstart der Playstation 2. Wenige Tage später stand der Test auf Golem.de. Dort war unter anderem zu lesen, "dass die PS2 einer gesegneten Spielezukunft entgegenblickt".

Seitdem hat Sony weltweit über 150 Millionen Exemplare der Konsole abgesetzt. Wie das US-Magazin Kotaku.com mit Bezug auf Famitsu berichtet, will Sony die PS2 jetzt in Japan nicht mehr an den Handel ausliefern.

Wann der gleiche Schritt in Europa und den USA erfolgt, ist derzeit nicht bekannt. Allerdings dürfte es nicht allzu lange dauern - denn je weniger Märkte, desto niedrigere Stückzahlen und höhere Herstellungskosten, was zulasten der Rendite geht. Es könnte also gut sein, dass Sony das Gerät nicht mehr lange produziert und noch die Lagerbestände abverkauft.

Für Sony dürfte sich die lange Unterstützung der Playstation 2 gelohnt haben. Bis zuletzt fand die Plattform bei vielen größeren Titeln noch Unterstützung; EA Sports etwa hatte kürzlich eine PS2-Version seines Fifa 13 veröffentlicht.


Endwickler 29. Dez 2012

Als ich damals als junger Mann das Release der ersten PS erlebte, hätte ich nicht...

D3pri 29. Dez 2012

In der News steht sogar noch das EA Sports Fifa 13 für die Playstation 2 herausgebracht...

mnementh 28. Dez 2012

Die PS3 mit Hardware-Unterstützung der PS2 gab es nur am Anfang, das wurde schnell...

genussge 28. Dez 2012

Sony will sicherlich langsam den Release vom Nachfolger der PS3 vorbereiten und nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) als kreativer Kopf für Testsysteme
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  2. Referent Servicemanagement Telefonie (m/w)
    CosmosDirekt, Saarbrücken
  3. Qualitätsmanager (m/w) für unsere Kundenprojekte
    Lufthansa Systems AS GmbH, Frankfurt am Main oder Hamburg
  4. IT-Business Analyst (m/w)
    LS travel retail Deutschland GmbH, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus One

    Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt

  2. Eric Anholt

    Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  3. Teilchenbeschleuniger

    China will Higgs-Fabrik bauen

  4. Europäische Zentralbank

    20.000 Kontaktdaten von Internetserver geklaut

  5. Krise

    Ryse-Producer wendet sich von Crytek ab

  6. Luftverkehr

    Innenministerium will Laserpointer als Waffen einstufen

  7. Überwachungssoftware

    Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner

  8. Google Maps

    Neue Entdecken-Funktion zeigt Umgebungshighlights an

  9. Mobilfunkbetreiber ausgetrickst

    Apple will mobiles Bezahlen per iPhone ermöglichen

  10. Angriff über Plugin

    Zahlreiche Wordpress-Webseiten wurden kompromittiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel