Sony: Dualshock 3 am Sony-Smartphone einsetzen
Dualshock 3 (Bild: Sony)

Sony Dualshock 3 am Sony-Smartphone einsetzen

Eigentlich ist er für die Playstation 3 gedacht - aber offenbar können Besitzer von Sony-Smartphones wie dem kommenden Xperia SP ebenfalls mit ihrem Dualshock 3 spielen.

Anzeige

Die Steuerung per Touchscreen funktioniert bei den meisten Mobile Games sehr gut - aber trotzdem gibt es viele Renn- oder Actionspiele, die mit Gamepad mehr Spaß machen würden. Neben Lösungen wie dem Minicontroller Free von Steelseries gibt es demnächst wohl eine weitere Alternative: Auf Smartphones und Tablets von Sony lässt sich laut dem Xperia Blog möglicherweise der ganz normale Dualshock 3 verwenden, wie er jeder Playstation 3 beiliegt. Die entsprechenden Hinweise sind im Optionsmenü eines Xperia SP aufgetaucht. Das Smartphone soll in den nächsten Wochen für Preise ab rund 420 Euro auf den Markt kommen.

Der Dualshock 3 muss über ein USB-Kabel an dem Xperia SP aktiviert werden. Anschließend läuft der Austausch der Daten über Bluetooth. Wenn die beiden Geräte ausgeschaltet wurden, genügt es, den PS-Button am Controller zu drücken, um erneut kabellos spielen zu können. Das Ganze funktioniert sowohl mit Android-Spielen als auch mit Titeln unter Playstation Mobile. Ob später auch andere Smartphones und Tablets von Sony das PS3-Gamepad unterstützen, ist offiziell nicht bestätigt, aber sehr wahrscheinlich.


RealAngst 14. Apr 2013

Ich stehe Sony grundsätzlich immer skeptisch gegenüber. Aber das ist klasse! Liebend...

at666 11. Apr 2013

Damit für viele unbrauchbar.

asic 10. Apr 2013

Ich kann den PS3 Controller ohne jeglichen Aufwand an meinem Transformer Prime verwenden...

ch 10. Apr 2013

Wichtig ist nur usbhost (und eine neuere Android Version). Auf meinem Nexus7 kann ich...

GeneralWest 10. Apr 2013

Endlich nutzt ein Hersteller pro-aktiv Synergien die sowieso seit Jahren auf der Hand...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler/-in (.NET)
    neveling.net GmbH, Hamburg
  2. Assistant Vice President, Product Services Analyst (m/w)
    Markit Indices, Frankfurt
  3. Softwareentwickler (m/w) für IT-Anwendungen
    TQ-Systems GmbH, Seefeld (Oberbayern)
  4. Anwendungsentwickler (m/w)
    SIZ GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Accelerated Processing Unit

    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

  2. F1 2014

    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

  3. Vectoring

    Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

  4. Mtgox

    Polizei ermittelt wegen Diebstahls

  5. Google

    64-Bit-Chrome für Windows in Betaphase

  6. HTC J Butterfly

    Das wasserfeste One mit besserer Dual-Kamera

  7. Programmiersprache

    Facebook erstellt offizielle PHP-Spezifikation

  8. Roboterauto

    Fahrerlos in Großbritannien

  9. Beats Electronics

    Apple wird offenbar großen Teil der Beats-Teams entlassen

  10. Sony

    Gewinnsprung dank Playstation 4 und Filmen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel