Anzeige
Kommt die Augensteuerung für Spiegelreflexkameras wieder?
Kommt die Augensteuerung für Spiegelreflexkameras wieder? (Bild: Star_Dust/CC BY 2.0)

Sony DSLRs sollen Augensteuerung zum Scharfstellen nutzen

Die Kamera stellt dahin scharf, wohin der Fotograf schaut. Eine Neuheit? Für Sonys DSLRs soll das bald kommen. Dabei hatte ein Konkurrent diese Technik schon vor zehn Jahren eingestampft.

Anzeige

Eye-Tracking soll bei Sonys digitalen Spiegelreflexkameras als die Neuerung des Jahres 2014 eingeführt werden, berichtet die für gewöhnlich gut informierte Website Sonyalpharumors. Dabei stellt die Kamera dorthin scharf, wohin der Fotograf beim Blick durch den Sucher schaut.

Das mit den Augen kontrollierte Fotografieren funktioniert mit Infrarotsensoren, die im Sucher eingebaut sind und die Augenbewegung verfolgen. Damit lassen sich anders als bei bisherigen Lösungen über Knöpfchen am Kameragehäuse viel schneller Fokuspunkte auswählen, die weit voneinander entfernt sind. Das ist nicht für jedes Fotomotiv sinnvoll. Wenn aber beispielsweise schnelle Bewegungen vorherrschen, lässt sich das Motiv so besser scharf stellen. Das trifft zum Beispiel bei der Sportfotografie zu.

Sonys Konkurrent Canon hatte diese Fokussiertechnik bereits vor ungefähr zehn Jahren das letzte Mal eingesetzt. Dort hieß das "Eye-controlled focusing" (ECF) oder Scharfeinstellung mit Augensteuerung. Die letzte Canon-Kamera, die mit ECF ausgerüstet wurde, war die EOS Canon EOS 30-V, die 2004 vorgestellt wurde. Das war noch eine Analog-Spiegelreflexkamera. Das erste Modell mit Augensteuerung war die Canon EOS IX, die 1996 vorgestellt wurde. Die Funktion wurde bei Canons digitalen Spiegelreflexkameras nie eingeführt.

Bei Canons Augensteuerung genügte ein Blick auf eines der Messfelder im Sucher zur Fokussierung. Auch eine Schärfennachführung war möglich. Dazu musste der Benutzer das Objekt, auf das er mit Augensteuerung fokussierte, bei angetipptem Auslöser verfolgen.


NeverDefeated 21. Jan 2013

Was ziemlich ärgerlich ist, weil Sony auch bei DSLRs nur noch EVFs einsetzt. Auf den...

pholem 21. Jan 2013

Dafür ist Canon viel zu spät auf den Systemkamera-Zug aufgesprungen.

niemandhier 21. Jan 2013

Das eine Jahr, finds trotzdem gut das mal recherchiert wurde und nicht wie bei z. B...

Kommentieren



Anzeige

  1. Information Security Architect (m/w) - Car IT-Umfänge
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Systemadministrator (m/w)
    Stadt Regensburg, Regensburg
  3. Softwareentwickler (m/w) Test Information Management Software
    AVL Deutschland GmbH, München
  4. Specialist (m/w) Technology Operation & Administration Schwerpunkt: Kommunikationstechnik der Auslandsbüros
    KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Easy Rider [Blu-ray]
    7,90€
  2. Total Recall (Steelbook Edition) [Blu-ray]
    7,90€
  3. Fury - Herz aus Stahl [Blu-ray]
    7,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  2. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff

  3. Fitness-Apps

    Asics kauft Runkeeper

  4. Silicon Photonics

    Nanodraht-Laser sollen optische Chips wirtschaftlich machen

  5. Fallout 4

    Überarbeiteter Überlebensmodus und größere Sichtweite

  6. Gesetz beschlossen

    US-Kongress verbietet Steuer auf Internetzugang

  7. 1 GBit/s

    Deutsche Telekom will Glasfaser über Holzmasten ausbauen

  8. Streaming

    Beide aktuellen Chromecasts im Paket für 55 Euro

  9. Rosetta

    Tschüss, Philae!

  10. BSD

    Lumina Desktop rüstet sich für FreeBSD 11.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

  1. Re: Das ganze ist eh Konfus

    3dgamer | 17:10

  2. Re: Das kostet weit mehr als 20 ¤

    triplekiller | 17:08

  3. Re: Nur Android 5

    daZza | 17:06

  4. Re: Stuertzt bei mir beim Start halt immer noch ab :(

    motzerator | 17:05

  5. Re: Strom zu teuer 300km Reichweite - 60kWh Akku

    egal | 17:04


  1. 17:13

  2. 17:07

  3. 16:21

  4. 15:16

  5. 15:00

  6. 14:51

  7. 14:14

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel