Abo
  • Services:
Anzeige
Xperia Z1 erhält das Update auf Android 4.3.
Xperia Z1 erhält das Update auf Android 4.3. (Bild: Sony)

Sony Android 4.3 für Xperia Z1 und Xperia Z Ultra ist da

Sony beginnt mit der Updateverteilung von Android 4.3 für die Smartphones Xperia Z1 und Xperia Z Ultra. Erste Nutzer in Deutschland haben das Update bereits bekommen.

Anzeige

Die Sony-Smartphones Xperia Z1 und Xperia Z Ultra erhalten in den kommenden Tagen ein Update auf Android 4.3, also auf die dritte und letzte Jelly-Bean-Version. Das Update soll drahtlos verteilt werden und kann auch über eine Sony-eigene Software mit dem Computer auf das Smartphone installiert werden. Die Update-Verteilung erfolgt in mehreren Schüben, so dass es einige Zeit dauern kann, bis das Update alle Gerätebesitzer erreicht. Beim Update sollten alle Benutzerdaten erhalten bleiben. Google hatte kürzlich enthüllt, dass es nicht viel bringe, die Updateverteilung zu erzwingen.

Damit hält Sony das Versprechen ein, für die genannten Xperia-Modelle das Update auf Android 4.3 im Dezember 2013 zu verteilen. Zudem sollen diesen oder spätestens nächsten Monat die Sony-Smartphones Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR, Xperia T, Xperia TX, Xperia V und Xperia SP sowie das Xperia Tablet Z das Update auf Android 4.3 erhalten.

Die Neuerungen des Updates

Mit dem Update sollten die beiden Smartphones dank Project Butter noch flüssiger reagieren, heißt es von Sony. Die bereits im Xperia Z1 enthaltene Kamera-App Smart Social Camera bekommt das Xperia Z Ultra mit dem Update nun ebenfalls. Zudem wurden alle mitgelieferten Sony-Apps aktualisiert, dazu gehören die Walkman-App, die Album- und Film-App, TrackID, Smart Connect, Small Apps sowie die Messaging-App.

Update auf Android 4.4 eingeplant

Sowohl das Xperia Z1 als auch das Xperia Z Ultra werden von Sony ein Update auf das aktuelle Android 4.4 alias Kitkat erhalten. Allerdings gibt es von Sony noch keine Angaben dazu, wann dieses Update erscheinen wird. Zudem sollen auf jeden Fall die Smartphones Xperia Z, Xperia ZL, Xperia SP und das Tablet Xperia Tablet Z ein Kitkat-Update erhalten. Mindestens seit Anfang November 2013 untersucht Sony, ob auch die Smartphone-Modelle Xperia T, Xperia TX, Xperia V und Xperia ZR ein Update auf Android 4.4 erhalten sollen. Eine Entscheidung ist bislang nicht gefallen.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 19. Dez 2013

Sony bietet noch dieses Tool. http://www.sonymobile.com/de/tools/update-service/

flasherle 18. Dez 2013

dann installier doch einfach android in der google play store edition... bzw gibt es auch...

Anonymer Nutzer 18. Dez 2013

Ja, ein 150 Euro Xperia ist schlechter bewertet worden als ein 700 Euro HTC -one. Das Z1...

Anonymer Nutzer 17. Dez 2013

Das die Apple Geräte schlecht Supported werden wollte ich auch nicht behaupten, falls...

neocron 17. Dez 2013

nein, versuchst du nicht, du versuchst zu trollen! in der Intention, die du hier eben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe, Freiburg
  2. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. GEUTEBRÜCK, Windhagen
  4. T-Systems International GmbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. und Civilization VI gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Industrial Light & Magic: Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
Industrial Light & Magic
Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
  1. Streaming Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme
  2. Videomarkt Warner Bros. kauft Machinima
  3. Video Twitter verkündet Aus für Vine-App

Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Re: Lenkradsteuerung?

    Andi K. | 04:32

  2. Re: Das Ultimative Update

    Andi K. | 04:25

  3. Re: Mensch Hauke

    teenriot* | 04:18

  4. Re: Mehr macht bei EWE eh keinen Sinn

    NaruHina | 03:47

  5. Re: Samsung verlangt die erste Nacht der...

    DerVorhangZuUnd... | 03:22


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel