Abo
  • Services:
Anzeige
Sony Alpha 6300 erfasst Objekte in 0,05 Sekunden.
Sony Alpha 6300 erfasst Objekte in 0,05 Sekunden. (Bild: Sony)

Sony Alpha 6300: Spiegellose Systemkamera mit 425 Autofokus-Punkten

Sony Alpha 6300 erfasst Objekte in 0,05 Sekunden.
Sony Alpha 6300 erfasst Objekte in 0,05 Sekunden. (Bild: Sony)

Die Sony Alpha 6300 ist eine spiegellose Systemkamera mit APS-C-Sensor und 24,2 Megapixeln, die über 425 Phasen-Autofokuspunkte verfügt. Damit soll sie laut Sony schneller scharf stellen als andere Kameras ihrer Art.

Sony hat mit der Alpha 6300 eine spiegellose Systemkamera vorgestellt, die nach Herstellerangaben die derzeit meisten Autofokuspunkte aller APS-C-Systemkameras mit Wechselobjektiven besitzt. Es sind 425 Stück, die fast das gesamte Bild abdecken.

Anzeige

Die Systemkamera soll damit in 0,05 Sekunden Objekte erfassen. Die eigentliche Scharfstellung ist von Objektiv zu Objektiv unterschiedlich schnell. Die Phasen-Autofokuspunkte lassen sich auch bei Objektiven mit SAM- oder SSM-A-Anschluss nutzen, wenn sie mit dem Adapter LA-EA3 verwendet werden.

Der APS-C-Sensor mit 24,2 Megapixeln Auflösung kann Videos mit 4K-Auflösung aufzeichnen. Der Sensor arbeitet zwischen ISO 100 und 51.200 im Fotomodus und im Videomodus bis ISO 25.600. 4K-Videos nimmt die Alpha 6300 im XAVC-S-Codec auf. Full-HD-Aufnahmen werden mit 120 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet. Wer will, kann mit der Alpha 6300 auch im S-Log-Gamma-Profil filmen.

  • Sony Alpha 6300 (Bild: Sony)
  • Sony Alpha 6300 (Bild: Sony)
  • Sony Alpha 6300 (Bild: Sony)
  • Sony Alpha 6300 (Bild: Sony)
  • Sony Alpha 6300 (Bild: Sony)
Sony Alpha 6300 (Bild: Sony)

Die Serienbildgeschwindigkeit liegt bei elf Bildern pro Sekunde in voller Auflösung. Zwischen den Aufnahmen wird die Schärfe nachjustiert. Der elektronische Sucher der 6300 arbeitet mit rund 2,4 Millionen Bildpunkten und soll eine Bildwiederholfrequenz von 120 Bildern pro Sekunde haben, um auch schnelle Bewegungen darstellen zu können.

Die neue Kamera von Sony bietet WLAN und NFC, allerdings kein GPS. Weitere technische Daten hat Sony online veröffentlicht. Sony will die Alpha 6300 ab März 2016 für rund 1.250 Euro verkaufen. Mit dem Objektiv SELP1650 zusammen werden rund 1.400 Euro verlangt. Wer das SEL1670Z haben will, zahlt mitsamt der Kamera 2.250 Euro.


eye home zur Startseite
RalfBitzer 12. Feb 2016

Irgendwie kommt ihr alle ein wenig durcheinander, die sony alpha 6300 hat 425 Autofokus...

CaptainVoni 04. Feb 2016

Hast du dabei auch die Größen (und Gewichte) der Objektive verglichen? Ich habe eine mFT...

PhreakyFreaky 04. Feb 2016

Vom Preis her ein Nex7 (1150¤ damals)

PhreakyFreaky 04. Feb 2016

ah ok schon gesehen http://presscentre.sony.de/pressreleases/alpha-6300-von-sony-die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MEIERHOFER AG, München oder Großraum Hamburg (Home-Office)
  2. Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  3. ESG Consulting GmbH, München/Fürstenfeldbruck, Berlin
  4. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xbox One + Forza Horizon 2+3 für 249,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Neues iPhone

    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

  2. Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

  3. Zertifikate

    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

  4. Kreditkartenmissbrauch

    Trumps Hotelkette mit Malware infiziert

  5. Open Location Platform

    Here lässt Autos miteinander sprechen

  6. Facebook

    100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht

  7. TV-Kabelnetz

    Unitymedia arbeitet intensiv an verbesserten Ping-Zeiten

  8. DDoS

    Das Internet of Things gefährdet das freie Netz

  9. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  10. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  2. Apple iPhone 7 kostet in der Produktion 224,80 US-Dollar
  3. Apple Nutzer berichten über verschiedene Probleme mit dem iPhone 7

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  1. Re: Wieso überhaupt löschen?

    SelfEsteem | 19:15

  2. Re: [Hier Beleidigung einfügen]

    MasterBlupperer | 19:12

  3. Re: Lösung: massenweise Abmahnungen

    ip_toux | 19:12

  4. Das wirkliche Problem ist IPv6 mit Dual-Stack...

    dzabler | 19:11

  5. Re: 132 Euro im Monat, nie im Leben!

    Kleba | 19:09


  1. 19:12

  2. 18:52

  3. 18:34

  4. 18:17

  5. 17:51

  6. 17:25

  7. 16:25

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel