Abo
  • Services:
Anzeige
Die neue Actionkamera soll mit hochwertigem Sensor und einem Ultraweitwinkel ausgerüstet werden.
Die neue Actionkamera soll mit hochwertigem Sensor und einem Ultraweitwinkel ausgerüstet werden. (Bild: Sony)

Sony: Actionkamera mit stabilisiertem Ultraweitwinkel kommt

Die neue Actionkamera soll mit hochwertigem Sensor und einem Ultraweitwinkel ausgerüstet werden.
Die neue Actionkamera soll mit hochwertigem Sensor und einem Ultraweitwinkel ausgerüstet werden. (Bild: Sony)

Sony will eine kleine Videokamera entwickeln, die zur Montage beispielsweise am Band der Skibrille geeignet ist. Durch den Einsatz eines CMOS-Sensors des Typs Exmor R sollen die Aufnahmen hochauflösend und trotzdem rauscharm werden.

Sony zeigt in seinem Blog erste Bilder einer kleinen und nach Herstellerangaben auch leichten Videokamera, die für Sportaufnahmen an Helmen und Lenkern montiert werden kann. Ein Wasserschutzgehäuse wird auf den Fotos ebenfalls dargestellt.

Anzeige
  • Sonys Actionkamera soll mit einem lichtempfindlichen CMOS-Sensor des Typs Exmor R ausgestattet sein. (Bild: Sony)
  • Sonys Actionkamera soll mit einem lichtempfindlichen CMOS-Sensor des Typs Exmor R ausgestattet sein. (Bild: Sony)
  • Sonys Actionkamera soll mit einem lichtempfindlichen CMOS-Sensor des Typs Exmor R ausgestattet sein. (Bild: Sony)
  • Sonys Actionkamera soll mit einem lichtempfindlichen CMOS-Sensor des Typs Exmor R ausgestattet sein. (Bild: Sony)
  • Sonys Actionkamera soll mit einem lichtempfindlichen CMOS-Sensor des Typs Exmor R ausgestattet sein. (Bild: Sony)
Sonys Actionkamera soll mit einem lichtempfindlichen CMOS-Sensor des Typs Exmor R ausgestattet sein. (Bild: Sony)

Aufgrund des kompakten Kameragehäuses und des miniaturisierten Objektivs kann nur wenig Licht auf die Sensorfläche fallen. Sony will deshalb in der Kamera einen rauscharmen CMOS-Sensor des selbstentwickelten Typs Exmor R einsetzen.

Hohe Lichtempfindlichkeit trotz kleiner Sensoroberfläche

Durch die rückwärtige Belichtung (backside illumination) soll Sonys Bildsensor Exmor R mit wenig Licht auskommen. Dabei wird die CMOS-Technik umgedreht: Herkömmliche Sensoren werden von vorn (front side illumination) belichtet und die Menge an Licht, die auf den Sensor trifft, durch darüberliegende Schichten reduziert. Bei der rückwärtigen Belichtung wird die Abfolge der Schichten umgedreht, so dass Metall- und nichtleitende Schichten unter dem Sensor liegen. So trifft das Licht auf möglichst direktem Weg auf den Sensor.

2010 stellte Sony die ersten beiden Sensoren dieses Typs vor. Der IMX081PQ im Format 1/2,8 Zoll erreicht eine Fotoauflösung von 16,41 Megapixeln. Der IMX105PQ mit größeren Pixeln misst 1/3,2 Zoll und erreicht eine Fotoauslösung von 8,13 Megapixeln. Ob eines dieser Module verwendet wird, ließ Sony offen. Die Actionkamera soll mit einem Ultraweitwinkelobjektiv samt Bildstabilsierung ausgerüstet werden.

Wie die kleine Actionvideokamera von Sony heißen wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
ad (Golem.de) 28. Jun 2012

Das liegt aber auch an diesem wirklich unglücklichen Aufnahmewinkel, oder nicht? Der...

Tatze 28. Jun 2012

hier nix text



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Eurofins NSC Finance Germany GmbH, Wesseling, Köln
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,13€ inkl. Versand
  2. 9,49€ statt 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter

  2. Streaming

    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

  3. US-Wahl 2016

    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

  4. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  5. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  6. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  7. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  8. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  9. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  10. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

  1. Re: Und die Künstler...

    unbuntu | 18:43

  2. Re: Bitte auch in der EU / Deutschland

    Keepo | 18:43

  3. Re: Jetzt braucht es nur eine Definition von...

    TheUnichi | 18:39

  4. Re: Der Grund fuer Trumps Wahlsieg

    unbuntu | 18:39

  5. Re: Es ist einzig das hirnrissige ....

    Emulex | 18:36


  1. 18:49

  2. 17:38

  3. 17:20

  4. 16:42

  5. 15:05

  6. 14:54

  7. 14:50

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel