Wall-AG-Vorstand Daniel Wall in einem Wartehäuschen mit WLAN
Wall-AG-Vorstand Daniel Wall in einem Wartehäuschen mit WLAN (Bild: Wall AG)

Sommer in Berlin Kostenlos ins Internet mit der Wall AG

Die Wall AG bietet in Berlin ab sofort einige kostenlose WLAN-Hotspots an. Bis Ende August 2012 sollen sie an rund 20 Standorten in der Innenstadt einen kostenlosen Internetzugang ermöglichen - bequem über Apps für Smartphones und Tablets.

Anzeige

Die elektronischen Haltestellen-Wartehäuschen, Multifunktionssäulen und Stadtinformationsanlagen der Wall AG sind nun auch WLAN-Hotspots - und derzeit an belebten Plätzen in Berlin für Touristen wie Bewohner als kostenloser Internetzugang nutzbar. Zur Nutzung ist eine Registrierung erforderlich, entweder über die für Android und für iOS angebotene App "Wall Wifi Berlin" oder über eine Webseite. Die App bietet den Vorteil, dass sie die derzeit "über 20 Standorte" in der Innenstadt Berlins auch auf einer Karte anzeigt.

Walls "Intelligente Wartehalle Avus" bietet neben dem WLAN-Zugang auch eine dynamische Fahrgastanzeige, eine Handy-Ladestation und eine beheizbare Sitzbank. Bei der Wall AG hofft man, mit dem Wartehäuschen ganze Städte ausstatten zu können und sieht insbesondere den kostenlosen WLAN-Internetzugang als wichtiges Mittel im Tourismus. Es werde "sicherlich in den nächsten Jahren selbstverständlich sein", so Vorstandsvorsitzender Daniel Wall.

Der kostenlose Internetzugang von Wall wird ab sofort bis Ende August 2012 angeboten. Etwas irritierend ist, dass die Registrierung derzeit nur dann möglich ist, wenn auch ein WLAN-Hotspot von Wall in Funkreichweite ist. Touristen und Berliner mit Fragen zu Wall Wifi Berlin können sich unter der Telefonnummer +49 30 33899-5555 oder per E-Mail an WiFi@wall.de informieren.

Hier eine Liste der WLAN-Hotspots der Wall AG:

In Wartehallen (15)
Bezirk Mitte:
- Potsdamer Str. hinter Varian-Fry-Str.
- Rosenthaler Str. Mittelinsel vor Hackescher Markt
- Friedrichstr. hinter Georgenstr. (Hst. Bahnhof Friedrichstr.) (2 Anlagen)
- Friedrichstr. vor Georgenstr. (Hst. Bahnhof Friedrichstr.) (2 Anlagen)
- U-Bahnhof Friedrichstraße
- Invalidenstr. ggü. Europaplatz (Hauptbahnhof)
- Dircksenstr. hinter Alexanderplatz
- Dircksenstr. vor Alexanderplatz
Charlottenburg:
- Tauentzienstr. vor Breitscheidplatz
- Kurfürstendamm hinter Joachimstaler Str. (Kranzlereck)
- Kurfürstendamm vor Bleibtreustr.
- Kurfürstendamm hinter Bleibtreustr. Rtg. Breitscheidplatz
- Budapester Str. am Breitscheidplatz


In Multifunktionssäulen (5)
Charlottenburg:
- Hardenbergplatz ggü. Bahnhof Zoo (2 Anlagen)
- Kurfürstendamm 236 ggü. Breitscheidplatz
- Ernst Reuter Platz 7 vor Bismarckstr. (TU Berlin)
Schöneberg:
Wittenbergplatz hinter Ansbacher Str. Rtg. Kleiststr.

In elektronischen Stadtinformationsanlagen (4)
Charlottenburg:
- Tauentzienstr. 21-24 hinter Passauer Str.
- Tauentzienstr. 11 hinter Rankestr
Tiergarten:
- Marlene-Dietrich-Platz 5 vor Eichhornstr. Rtg. Linkstr.
- Marlene-Dietrich-Platz 3 vor Alte Potsdamer Str.


critak 23. Okt 2012

Findet ihm im Play Store noch irgendwo die Wall App ?

Maceo 31. Mai 2012

Defy ;)

ap (Golem.de) 31. Mai 2012

Wir haben ihn wieder nach Mitte zurück gebracht. :)

wyrias 31. Mai 2012

Schau an, auf einmal geht so ein WLAN doch. Nachdem Bürgerinitiativen sich für ein...

Der Spatz 31. Mai 2012

Das nicht, aber da gefühlt jedes 10 Wort iOS oder Android ist ist man als Naivling ja...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Project Manager/-in
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Magento Web Developer (m/w)
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried (bei München)
  3. Mitarbeiter (m/w) IT-Fachfunktion International Projects
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. IT Senior Consultant (m/w) Debitoren Management System
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC-Download]
    19,99€
  2. Grand Theft Auto V [PC Download] mit Vorbesteller-Bonus bis 31.01.
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 24.03.
  3. Grim Fandango Remastered
    11,89€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. VLC-Hauptentwickler

    "Appstores machen Kopfschmerzen"

  2. Torrent

    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

  3. Freier Videocodec

    Daala muss Technik patentieren

  4. Android-Konsole

    Alibaba investiert zehn Millionen US-Dollar in Ouya

  5. Andrea Voßhoff

    Datenschutzbeauftragte jetzt gegen Vorratsdatenspeicherung

  6. Breitbandausbau

    "Wer Bauland will, fragt heute erst nach schnellem Internet"

  7. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  8. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  9. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  10. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
Heimkino-Raumklang von oben
Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
  1. DTS:X Probe gehört Dolby-Atmos-Konkurrent arbeitet mit Deckenlautsprechern
  2. Surround-Sound Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

    •  / 
    Zum Artikel