Github verlangt keine Lizenzangabe beim Erstellen neuer Projekte.
Github verlangt keine Lizenzangabe beim Erstellen neuer Projekte. (Bild: Github)

Softwarelizenz Viele Projekte auf Github proprietär

Einer Analyse zufolge sind etwa die Hälfte der auf Github gehosteten Projekte proprietär. Die Github-Betreiber forcieren dies sogar, berichtet Infoworld.

Anzeige

Die Hostingplattform Github ist für freie Software sehr beliebt, da das kollaborative Arbeiten an Projekten durch die Github-Dienste vereinfacht wird. Doch wie Infoworld berichtet, enthält etwa die Hälfte der Projekte auf Github keine ausreichenden Informationen zur gewählten Lizenz. Damit ist der entsprechende Code aber nach geltendem Recht proprietär und kann nicht sicher geforkt und weiterverwendet werden, was Github jedoch besonders einfach ermöglichen soll.

Der Analyse zufolge enthalten weitere 30 Prozent "eine Art Lizenzinformation im Quellcode" und bei nur einem Fünftel der Software sind die Lizenzbedingungen unmissverständlich in einer separaten Datei festgelegt.

Lizenzauswahl zu schwierig?

Gegenüber Infoworld bestätigen die Betreiber von Github, dass das so gewollt sei. Code ohne gesonderte Lizenzangabe sei standardmäßig proprietär. Darüber hinaus hätten die Gründer von Github auf die zwingende Angabe einer Lizenz verzichtet, um Popularität zu gewinnen. Die Wahl einer Lizenz sei eine unnötig hohe Einstiegshürde.

Viele Entwickler bedenken mögliche Komplikationen, die aus dem Fehlen einer Lizenz erwachsen können, dadurch aber nicht. So darf etwa Code, der aus einem Pull-Request übernommen wird, jedoch keiner freien Lizenz unterliegt, nicht weiterverbreitet und auch nicht verändert werden. Sollte das doch geschehen, könnten unerwartete rechtliche Konsequenzen auftreten.

Post Open Source Software

Diese Einstellung vor allem junger Programmierer bezeichnet Redmonk-Gründer James Governor in einem Tweet als "POSS". "Post Open Source Software, scheiß auf Lizenz und Satzung, pack es auf Github."

Damit sich das nicht durchsetzt, bedarf es allen voran an Aufklärung unter den Nutzern von Github. Die Betreiber der Plattform selbst könnten durch eine einfache Lizenzauswahl beim Erstellen neuer Projekte dafür sorgen. Dies sei aber nur eine Option, die "eines Tages" umgesetzt werden könnte, um Github zu verbessern, gibt das Betreiberunternehmen an.

Ändert sich an der Situation nichts, profitieren wohl nur Anwälte, wie Luis Villa kommentiert. Nicht ernst gemeint schließt er: "Unterstütze deinen Open-Source-Anwalt jetzt - veröffentliche Quellcode ohne Lizenz!".


developer 05. Dez 2012

ack, wenns dir so oder so egal ist dann teil das doch dem rest der welt in einer...

developer 05. Dez 2012

Nicht in einem Internet in dem die lautesten Nutzer meist keinen Unterschied zwischen...

sre 05. Dez 2012

Das Problem ist doch dass bei vielen Projekten die GPL(speziell v2) aufgrund ihrer...

Wary 04. Dez 2012

Ich hoffe einige! So beschäftigt sich ja anscheinend keiner damit!

developer 04. Dez 2012

Viele haben scheins nicht verstanden, dass eine Lizenz dazu da ist Nutzungsbedingungen im...

Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant Informationssicherheit (m/w)
    Ceyoniq Consulting GmbH, Bielefeld, Leipzig, Oldenburg
  2. Algorithmenentwickler/in für videobasierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Produkt Architekt (m/w)
    Continental AG, Babenhausen
  4. Datenbank-Administrator (m/w) für Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Animations- & Kinderfilme auf bis zu 40% günstiger
    (u. a. Looney Tunes Collection 7,97€, Batman Assault on Arkham 10,97€, Scooby Doo 8,97€)
  2. NEU: Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Extended Edition (Steelbook) - (Blu-ray)
    9,99€ inkl. Versand
  3. Blu-rays unter 5 EUR
    (u. a. A Chinese Ghost Story - Die Dämonenkrieger, Frozen River, Bienen, The Veteran, 96 Minuten)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internet

    Facebook stellt Aquila-Drohne mit Spannweite einer Boeing 737 vor

  2. Microsoft

    Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

  3. Sugr Cube

    WLAN-Holzlautsprecher mit Touchbedienung

  4. ME20F-SH

    Canons Camcorder mit ISO 4 Millionen kann im (fast) Dunklen filmen

  5. Verdacht auf Landesverrat

    Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org

  6. Security

    Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben

  7. Sony

    Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren

  8. Rocket League im Test

    Fantastische Tore mit der Heckklappe

  9. Neuer Windows Store

    Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

  10. Schwache Mobilsparte

    Samsung plant Preisreduzierung der Galaxy-S6-Modelle



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Vanishing of Ethan Carter im Test: Mysteriöse Wunderwelt
The Vanishing of Ethan Carter im Test
Mysteriöse Wunderwelt
  1. Shenmue 3 Crowdfunding soll trotz Rekord weiterlaufen
  2. Anna's Quest im Test Mit Telekinese gegen die böse Hexe
  3. Test Toren Turmbau zu Babel plus Drache

Intel Compute Stick im Test: Unter Linux nur mit gemächlicher Geschwindigkeit
Intel Compute Stick im Test
Unter Linux nur mit gemächlicher Geschwindigkeit
  1. Quartalszahlen Intel verkauft ein Fünftel weniger Desktop-Prozessoren
  2. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  3. Intel Compute Stick im Test Der mit dem Lüfter streamt

Meizu MX4 mit Ubuntu im Test: Knapp daneben ist wieder vorbei
Meizu MX4 mit Ubuntu im Test
Knapp daneben ist wieder vorbei
  1. Meizu MX4 Ubuntu-Smartphone kommt noch diese Woche nach Europa
  2. Canonical Ubuntu-Phone mit Konvergenz kommt im Oktober
  3. Unity8 Ubuntu-Phone mit konvergentem Desktop kommt dieses Jahr

  1. Re: Ich habe gestern versucht zu upgraden...

    Shamshiel | 09:21

  2. Re: Warum bitte updaten????

    zu Gast | 09:21

  3. Re: 14 Millionen Fliegen .....

    Trollversteher | 09:21

  4. Re: System-Seller

    feierabend | 09:21

  5. Re: Es gibt zu viele Idioten in diesem Land

    Clown | 09:20


  1. 09:03

  2. 08:07

  3. 07:26

  4. 07:11

  5. 17:25

  6. 17:08

  7. 14:58

  8. 14:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel