Softmaker: Office Mobile für Android als Beta
Planmaker für Android (Bild: Softmaker)

Softmaker Office Mobile für Android als Beta

Softmaker hat eine öffentliche Betaversion von Office Mobile für Android veröffentlicht. Die Office-Software soll sowohl für den Einsatz auf Smartphones als auch für die Nutzung auf Tablets optimiert sein und alle Funktionen der Desktopanwendung bieten.

Anzeige

Die Betaversion von Office Mobile für Android soll bereits alle Basisfunktionen bieten und Interessierte können die Vorabversion ausprobieren. Softmakers Office-Anwendungen für Android sollen alle gängigen Office-Formate von Microsofts Office-Suite verstehen und alle Dateien als PDF-Datei exportieren können. Zudem gibt es eine Dropbox-Anbindung, während die Integration von Evernote und Google Docs noch in Arbeit ist.

  • Planmaker für Android
  • Presentations für Android
  • Textmaker für Android
Textmaker für Android

Office Mobile für Android besteht aus drei Anwendungen: der Textverarbeitung Textmaker, der Tabellenkalkulation Planmaker sowie der Präsentationssoftware Presentations. Textmaker bietet eine mehrsprachige Rechtschreibkorrektur, die Tippfehler rot unterkringelt. Außerdem werden die Funktionen "Änderungen verfolgen" und "Kommentare einfügen" unterstützt.

In Planmaker stehen 330 Rechenfunktionen zur Verfügung. Diagramme in Excel-Dateien sollen korrekt angezeigt werden und sich auch aktualisieren lassen. Für Presentations verspricht der Hersteller, dass sich Powerpoint-Dateien samt aller Animationen und Folienübergänge wiedergeben lassen. "Wir bieten eine für Android einzigartig präzise Darstellung aller Microsoft-Office-Formate", erklärt Softmaker-Chef Martin Kotulla.

Softmaker gibt die öffentliche Betaversion von Office Mobile für Android erst nach einer Registrierung ab. Dazu muss Name, Land und eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden. Dann erhält der Interessent per E-Mail einen Produktschlüssel, um die Software freizuschalten. Die Betaversion kann dann bis zum Erscheinen der fertigen Version verwendet werden. Wann die Arbeiten an der Office-Software beendet sein werden, teilte Softmaker nicht mit.

Wenn die Arbeiten an Office Mobile für Android abgeschlossen sind, wird Softmaker die Office-Suite nicht als Gesamtpaket anbieten. Stattdessen wird es Textmaker, Planmaker und Presentations nur einzeln geben, die dann jeweils rund 10 Euro kosten sollen.


ruamzuzler 29. Mär 2012

Naja, mittlerweile gibt es für Tablets ja haufenweise Hüllen mit eingebauter Tastatur, da...

Tapsi 29. Mär 2012

Ja und Nein. Ja weil eher die Fragmentierung kleiner wird und sich gleicher Maßen für...

samy 28. Mär 2012

Soviel ich weiß Unterstützt es wie die PC-Version, nur ODT (also Writer-Dokumente), aber...

Thrasher 28. Mär 2012

Ich habe schon gedacht, meine "lieblings" android version stirbt aus xD Hübsches...

Kommentieren




Anzeige

  1. Software Support Specialist (m/w)
    Scheidt & Bachmann Service GmbH, Mönchengladbach
  2. Integration Developer / Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  3. Support Specialist IT (m/w)
    Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  4. Test Engineer Produktentwicklung IT-Systeme (m/w)
    evosoft GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple verkraftet Ansturm nicht

    OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  2. Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

  3. Uber und Wundercar

    Deutsche haben großes Interesse an Taxi-Alternativen

  4. Bundesnetzagentur

    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

  5. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  6. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  7. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"

  8. Terrorabwehr

    Kriterien für Aufnahme in US-Terrordatenbank enthüllt

  9. Open Name System

    DNS mit Namecoin-Blockchain

  10. In eigener Sache

    Computec Media veröffentlicht Spielevideo-App Games TV 24



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel