Softlayer: IBM kauft Hoster für 2 Milliarden US-Dollar
(Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Softlayer IBM kauft Hoster für 2 Milliarden US-Dollar

IBM kauft Softlayer, einen Anbieter von Cloud-Diensten und Betreiber von Rechenzentren. Der Kaufpreis ist nur inoffiziell bekannt. Auch Salesforce meldet einen Milliardendeal.

Anzeige

IBM kauft den Cloud-Anbieter Softlayer Technologies. Das gab das Unternehmen am 4. Juni 2013 bekannt. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht. Nach Informationen der New York Times aus informierten Kreisen beträgt der Preis 2 Milliarden US-Dollar.

Softlayer befindet sich in Privatbesitz und bietet weltweit Cloud-Infrastruktur an. Das in Dallas im US-Bundesstaat Texas beheimatete Unternehmen hat nach eigenen Angaben rund 21.000 Kunden und betreibt für seine Cloud-Infrastruktur-Services 13 Rechenzentren in den USA, Asien und Europa. "Die Übernahme ist für IBM ein Meilenstein beim Ausbau des eigenen IBM-Smartcloud-Angebots. Bis Ende 2015 will IBM mit Cloud-Services weltweit 7 Milliarden US-Dollar Umsatz erwirtschaften", erklärte IBM. Für IBM ist dies die bisher größte Übernahme unter der neuen Konzernchefin Ginni Rometty. Sie führt den IT-Konzern seit Januar 2012.

Softlayer wurde 2005 gegründet und gehörte bislang mehrheitlich dem kalifornischen Investor GI Partners. Der Jahresumsatz beträgt 400 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen bietet Dedicated Server, Managed Hosting und Cloud Computing.

Salesforce kauft für 2,5 Milliarden US-Dollar zu

Der CRM-Plattform-Betreiber Salesforce.com übernahm Exacttarget, eine Cloud-Marketingplattform, für rund 2,5 Milliarden US-Dollar. Salesforce.com wird ein Übernahmeangebot für alle ausstehenden Wertpapiere von Exacttarget für 33,75 US-Dollar pro Aktie beginnen. Die Transaktion wurde vom Aufsichtsrat beider Unternehmen überprüft.

Exacttarget ist Anbieter von On-demand-Marketing-Lösungen für E-Mail, SMS, soziale Netzwerke und Webseiten.


Trockenobst 04. Jun 2013

Salesforce zahlt in Cash. Nach dem letzten Quartal sitzen die auf 3 Mrd in Cash und das...

mb (Golem.de) 04. Jun 2013

Hallo FunnyGuy, danke für Ihren Hinweis. Gemeint waren 2 Milliarden und das steht nun...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Head of IT Infrastructure and IT Operations (m/w)
    TUI Cruises GmbH, Hamburg
  2. Traineeprogramme und Junior-Stellen bei Coca Cola, L'Oréal, Procter und Gamble u.v.m.
    access KellyOCG GmbH, Frankfurt
  3. IT-Projektleiter im technischen Infrastrukturbereich (m/w)
    ADAC e.V., München
  4. Software-Entwickler/-in (.NET)
    neveling.net GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  2. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  3. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen

  4. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  5. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  6. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC

  7. Gericht

    Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

  8. Smartphone-Markt wächst

    Samsung verkauft weniger Smartphones

  9. Internet of Things

    Kreditkartennummern und das Passwort 1234

  10. OLED-Lampen

    Allianz in Taiwan will OLED-Licht voranbringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel