Mag
Mag (Bild: Sony)

Socom und Mag Sony schließt Zipper Interactive

Vor der Übernahme durch Sony hat Zipper Interactive Spiele wie Mechwarrior 3 und Crimson Skies entwickelt, danach vor allem die Reihe Socom. Jetzt kommt das Aus für das Studio.

Anzeige

Schon seit ein paar Tagen gibt es Gerüchte, jetzt ist es bestätigt: Sony schließt kurz nach der Fertigstellung des Actionspiels Unit 13 für die PS Vita dessen Entwicklerstudio Zipper Interactive. Rund 80 Mitarbeiter in Seattle verlieren ihren Job. Gegenüber der US-Seite Game Informer bestätigt ein Sprecher der Sony Worldwide Studios die Schließung, seiner Darstellung nach handelt es sich bei der Entscheidung um das Ergebnis einer routinemäßig durchgeführten Überprüfung der Ressourcen innerhalb des Studioverbunds.

Zipper Interactive wurde 1996 gegründet. In den ersten Jahren hat sich das Team auf PC-Spiele konzentriert und Titel wie Death Drome, Crimson Skies und Mechwarrior 3 produziert. 2006 erfolgte die Übernahme durch Sony, seitdem stand die Reihe Socom im Mittelpunkt, sowie der Multiplayer-Shooter Mag. Der Onlinebetrieb der Titel soll fortgeführt werden, so Sony.


froschke 02. Apr 2012

da hast du dich vertippt: das heißt "Patente" nicht "Talente" SCNR

Switchblade 01. Apr 2012

Ach du Schande! Das Spiel kenne ich auch noch. Mann, es gibt soviele gute Klassiker.

Kommentieren



Anzeige

  1. Technischer Projektleiter / Scrum Product Owner (m/w)
    Hohenstein Institute, Boennigheim bei Heilbronn
  2. Software-Entwickler (m/w) für die Front-End-Entwicklung
    BELLIN Holding GmbH, Ettenheim
  3. IT-Projektleiter/in
    Landeshauptstadt München, München
  4. User Experience Service Designer/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Apple TV MD199FD/A (3. Generation, 1080p) schwarz
    65,00€
  2. JETZT ÜBERARBEITET: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. PCGH-Performance-PC Fury-X-Edition
    (Core i7-4790K + AMD Radeon R9 Fury X)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dota 2

    Wer wird neuer Dota-Millionär?

  2. Macbooks

    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

  3. Xperia M5 und C5 Ultra

    Sonys Angriff auf die Mittelklasse

  4. Virtual Reality

    Strategien gegen Übelkeit

  5. Juke

    Film-Streaming-Flatrate bei Media-Saturn künftig möglich

  6. Anonymisierung

    Weiterer Angriff auf das Tor-Netzwerk beschrieben

  7. Internet

    Unitymedia senkt die Preise

  8. TempleOS im Test

    Göttlicher Hardcore

  9. Ermittlungen gegen Netzpolitik.org

    Mehrere Ministerien wussten Bescheid

  10. Enlighten

    BMW erkennt Ampelphasen und zeigt Countdown an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Re: naeher an dem optimum wie viele glauben

    spiderbit | 21:02

  2. Re: Gottes Betriebssystem

    Stormking | 21:02

  3. Re: So schlechte Qualität?!

    DrWatson | 21:01

  4. Re: Naja, selbst schuld würde ich mal sagen

    Tuxraxer007 | 21:00

  5. Re: "bisher höchste Preisgeld der Dota-2-Geschichte"

    Rababer | 21:00


  1. 19:36

  2. 19:03

  3. 17:30

  4. 17:00

  5. 15:41

  6. 13:59

  7. 12:59

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel