Abo
  • Services:
Anzeige
Cities Skylines: Snowfall
Cities Skylines: Snowfall (Bild: Colossal Order)

Snowfall: Wintereinbruch für Cities Skylines vorausgesagt

Cities Skylines: Snowfall
Cities Skylines: Snowfall (Bild: Colossal Order)

Der Winter hält Einzug in Cities Skylines: Das finnische Entwicklerstudio Colossal Order kündigt für sein Aufbauspiel die Erweiterung Snowfall an. Nebel und Regen soll es sogar als kostenloses Update geben.

Für das Aufbauspiel Cities Skylines soll in den kommenden Monaten ein zweites kostenpflichtiges Add-on erscheinen. Es trägt den Titel Snowfall und enthält unter anderem eine neue Temperaturanzeige. Sobald Frostgrade drohen, sollen Spieler vor neuen Herausforderungen stehen: Nicht nur, dass die Einwohner sich in dicke Mäntel hüllen möchten, auch der Energiebedarf der Siedlungen steigt, außerdem droht Verkehrschaos.

Anzeige

Der Spieler kann dann mit einem gut organisierten Winterdienst und mit Schneepflügen dafür sorgen, dass die Bürger nicht im Schnee stecken und die Straßen trotz Kälte eisfrei bleiben.

Wer eine Winterdienstzentrale baut, soll damit das Verkehrschaos bei Eis und Schnee vermeiden können. Mit neuen Systemen zur Straßeninstandhaltung sollen die Verkehrswege einfacher in Schuss gehalten können. Damit es nicht zu Dauerstaus kommt, soll Snowfall außerdem einen erweiterten öffentlichen Nahverkehr mit vereinfachtem Management der bestehenden Linien sowie Straßenbahnen bieten.

  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
  • Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)
Cities Skylines: Snowfall (Bild: Koch Media)

Wie schon die Erweiterung After Dark soll Snowfall als Download, aber auch in einer Boxversion erhältlich sein - und zwar ebenfalls für Windows-PC, Linux und OS X. Einen konkreten Veröffentlichungstermin nennt das finnische Entwicklerstudio Colossal Order noch nicht.

Informationen zum Preis liegen ebenfalls noch nicht vor; die erste Erweiterung hatte rund 15 Euro gekostet. Wetter ohne spürbare spielerische Auswirkungen - Regen und Nebel - soll für alle Spieler im Zuge eines Gratis-Updates verfügbar sein.


eye home zur Startseite
Eased 21. Jan 2016

Und wenn Traffic++ nicht mehr weiter entwickelt wird, ist der Spielstand futsch. Leider...

oakmann 20. Jan 2016

Dienstleistung Besteuerung Stadtplanung kannst du in Stadtvierteln regeln. Dann kannst du...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. IKEA IT Germany GmbH, Hofheim-Wallau
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  3. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Blincam

    Brillenkamera löst beim Blinzeln aus

  2. Case Remote Air

    WLAN-Fernbedienung für DSLRs entwickelt

  3. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  4. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  5. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  6. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  7. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  8. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  9. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  10. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Leistungsschutzrecht Kollateralschäden eines unsinnigen Gesetzes
  2. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland
  2. Pokémon Go Verbraucherschützer reichen Abmahnung gegen Niantic ein
  3. Nintendo auf dem Smartphone Pokémon Go Out!

  1. Re: Womit wir wieder bei Dezentralisierung wären.

    der_wahre_hannes | 08:10

  2. Re: Netflix ist es wert

    robinx999 | 08:07

  3. Re: Chinesen werfen Deutschen Hinterhältigkeit vor

    neocron | 08:06

  4. Der Name Cosmos Rings ist nicht zweideutig

    kayozz | 07:57

  5. Re: Und schon ist alles weg...

    neocron | 07:45


  1. 07:42

  2. 07:25

  3. 15:30

  4. 14:13

  5. 12:52

  6. 15:17

  7. 14:19

  8. 13:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel