Abo
  • Services:
Anzeige
Snapdragon X16
Snapdragon X16 (Bild: Qualcomm)

Snapdragon X16: Qualcomms neues LTE-Modem schafft 1 GBit pro Sekunde

Das Snapdragon X16 genannte LTE-Modem soll eine Downstream-Geschwindigkeit von bis zu 1 GBit pro Sekunde erreichen. Qualcomm aggregiert hierzu mehrere Carrier und unterstützt LTE im WLAN-Spektrum. Gefertigt wird das X16 von Samsung.

Qualcomm hat das Snapdragon X16 angekündigt, ein dediziertes LTE-Modem für beispielsweise Notebooks, Detachables oder Tablets. Das Snapdragon X16 wird mit dem RF-Transceiver WTR5975 kombiniert, zusammen sollen die beiden eine Downstream-Geschwindigkeit von bis zu 1 GBit pro Sekunde erreichen. Möglich machen das eine dreifache Carrier-Aggregation mit einer Modulation von 256QAM, zudem 4x4 MIMO mit vier Antennen und LTE im WLAN-Spektrum, also LTE-U (für Unlicensed) oder LAA (Licensed Assisted Access).

Anzeige

Das X16 liefert dank Datenkompression einen Downstream von bis zu 1 GBit pro Sekunde und einen Upstream von bis zu 150 MBit pro Sekunde, das entspricht LTE Cat16 und LTE Cat13. Für den Download verwendet Qualcomm vier Antennen in einem Gerät und eine Modulation von 256QAM: Entweder werden drei 20-MHz-Carrier aggregiert, davon zwei mit 4x4 MIMO und einer mit 2x2 MIMO, oder vier 20-MHz-Carrier mit 2x2 MIMO. Unterm Strich empfängt das X16 somit bis zu zehn Datenströme parallel. Ericsson hat bereits begonnen, sein Netz auf 1 GBit/s umzustellen und die Netzwerk-Software 16B angekündigt.

Das bisherige X12-Modem bündelt drei 20-MHz-Carrier mit 2x2 MIMO und erreicht so einen Downstream von bis zu 600 MBit pro Sekunde. Das X12 ist als dediziertes Modem oder integriert im Snapdragon 820 verfügbar. Damit ausgerüstete Geräte dürften auf dem MWC Ende Februar 2016 vorgestellt werden. Wie schon das X12 beherrscht auch das X16 sogenanntes LTE-U oder LAA im lizenzfreien 5-GHz-Frequenzband, wo ansonsten WLAN funkt.

  • Überblick zum Snapdragon X16 (Bild: Qualcomm)
  • Überblick zum WTR5975 (Bild: Qualcomm)
  • Schaubild zum Snapdragon X16 (Bild: Qualcomm)
  • Entwicklung der LTE-Geschwindigkeit (Bild: Qualcomm)
Überblick zum Snapdragon X16 (Bild: Qualcomm)

Gefertigt wird das Snapdragon X16 bei Samsung im modernen 14LLP-Verfahren. Qualcomm sampelt das LTE-Modem derzeit an Partner, erste Produkte mit dem Snapdragon X16 erwartet der Hersteller im zweiten Halbjahr 2016.


eye home zur Startseite
sofries 11. Feb 2016

Qualcomm stellt ja nicht nur Chips für den deutschen Markt her. In anderen Ländern sind...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart, Eschborn bei Frankfurt am Main
  2. Universität Passau, Passau
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Berlin
  4. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1060)
  2. (nur noch bis 31.1. für 49€ statt 69€)
  3. 5,00€ inkl. Versand über Saturn

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. mann ...

    Moe479 | 01:21

  2. Re: Finanzielle Absicherung von Chelsea Manning?

    teenriot* | 01:20

  3. Re: Veerräter!

    Abseus | 01:14

  4. Re: Das macht der doch...

    torrbox | 01:12

  5. Re: das muss man allerdings vervollständigen

    bjs | 01:06


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel