Anzeige
Die Taipan-Kerne sind nach einer Giftnattern-Gattung benannt.
Die Taipan-Kerne sind nach einer Giftnattern-Gattung benannt. (Bild: Denise Chan/CC-BY-SA 2.0)

Snapdragon: Qualcomm plant Taipan-Kerne mit 14-nm-Technik

Die Taipan-Kerne sind nach einer Giftnattern-Gattung benannt.
Die Taipan-Kerne sind nach einer Giftnattern-Gattung benannt. (Bild: Denise Chan/CC-BY-SA 2.0)

Neue Prozessoren mit selbst entwickelter Architektur: Qualcomm soll an mehreren Snapdragons mit Taipan-Kernen arbeiten, die je nach Modell im 20-nm- oder 14-nm-FinFET-Verfahren gefertigt werden.

Anzeige

Eine inoffizielle Roadmap, die wir für realistisch halten, soll Qualcomms Planung für neue Snapdragon-Chips aufzeigen. So möchte der Hersteller in den nächsten Monaten einige Modelle vorstellen, die auf Taipan-Kernen basieren, welche Qualcomm auf Basis der ARMv8-Architektur entwickelt hat.

Bisher bietet Qualcomm nur 64-Bit-Snapdragons an, welche die von ARM lizenzierten Standardkerne A53 und A57 nutzen - beispielsweise den Snapdragon 810. Statt eigene Kerne zu entwickeln, nutzte Qualcomm die von ARM gestellten, um schneller neue Prozessoren auf den Markt bringen zu können. Die 64-Bit-Chips Snapdragon 410 und Snapdragon 615 beispielsweise stecken in vielen Smartphones, hier ging Qualcomms bewusste Entscheidung also auf.

Vor Monaten sagte der Hersteller zu Golem.de, auch künftig werde man eigene Mikroarchitekturen entwerfen. Eine frühere nannte Qualcomm Scorpion, seit 2012 ist Krait aktuell. Letzteres ist der Name einer Giftnatter, zu denen auch der Taipan gehört, nach dem die neue Architektur benannt sein soll.

Diese stecke unter anderem im Snapdragon 820 mit acht Kernen sowie Adreno-530-Grafikeinheit und LPDDR4-Unterstützung. Gefertigt wird das System-on-a-Chip der Roadmap zufolge bei Globalfoundries und Samsung, die Serienproduktion des 14-nm-FinFET-Prozesses läuft bereits.

Kleinere Modelle wie der Snapdragon 620 sollen im planaren 20-nm-Verfahren bei Globalfoundries gefertigt werden. Wir gehen davon aus, dass Qualcomm die kleineren Snapdragons 2015 vorstellen wird, und diese auch in Smartphones erhältlich sein dürften.

Gerade der Snapdragon 820 aber könnte erst 2016 im Handel zu finden sein, da der Snapdragon 810 im Markt ankommt - etwa in LGs G Flex 2.

Nachtrag vom 22. Januar 2015, 21:53 Uhr

Die vermeintliche Roadmap scheint etwas veraltet und nicht durchweg korrekt zu sein, denn Taipan war ursprünglich als 32-Bit-Krait-Nachfolger geplant.

Nachtrag vom 2. März 2015, 12:47 Uhr

Der Snapdragon 820 wurde vorgestellt: In ihm stecken keine Taipan- sondern Kyro-Kerne, es werden jedoch eine Adreno 530 und LPDDR4-Speicher verbaut.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Darmstadt, Bonn
  2. HORNBACH Baumarkt AG, Neustadt an der Weinstraße
  3. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES GMBH executive consultants, Nordrhein-Westfalen oder Großraum Berlin
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  2. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  3. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  4. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  5. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  6. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  7. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  8. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  9. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  10. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Trials of the Blood Dragon im Test: Motorräder im B-Movie-Rausch
Trials of the Blood Dragon im Test
Motorräder im B-Movie-Rausch
  1. Anki Cozmo Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad
  2. Crowdfunding Echtwelt-Survival-Spiel Reroll gescheitert
  3. Anki Overdrive Mit dem Truck auf der Rennbahn

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: So wird es auch mit VR und geschehen!

    motzerator | 04:02

  2. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    motzerator | 03:54

  3. Re: Bestätigen.

    t3st3rst3st | 03:41

  4. Wenn Amazon die Rücksendung nicht passt,...

    Mik30 | 03:32

  5. Re: wollte mich schon aufregen...

    tritratrulala | 03:21


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel