Abo
  • Services:
Anzeige
Hat Qualcomm Probleme mit dem Snapdragon 810?
Hat Qualcomm Probleme mit dem Snapdragon 810? (Bild: Qualcomm)

Snapdragon 810: Auch Oneplus soll Probleme mit Qualcomms Chip haben

Nicht nur Samsung, sondern auch Oneplus soll Probleme mit dem Snapdragon 810 haben. Daher wurde die Markteinführung des Oneplus-One-Nachfolgers bereits um einige Monate nach hinten verschoben.

Anzeige

LG ist glücklich, aber Samsung und Oneplus haben Probleme damit: Es geht um Qualcomms neuen Oberklasse-Prozessor, den Snapdragon 810. Oneplus arbeitet derzeit an einem One-Nachfolger, in dem besagter Qualcomm-Prozessor eingebaut werden soll, berichtet Forbes mit Verweis auf eine vertrauenswürdige Quelle. Allerdings plage sich Oneplus derzeit bei der Verarbeitung des Prozessors, heißt es. Nähere Details liegen dazu nicht vor.

Oneplus-One-Nachfolger erst im dritten Quartal erwartet

Aber diese Probleme sollen dazu führen, dass Oneplus die Markteinführung nach hinten verschieben und das Two erst im dritten Quartal 2015 auf den Markt bringen werde. Kürzlich hatte Oneplus bekanntgegeben, das Two-Smartphone etwa im Juli 2015 fertig zu haben.

Snapdragon 810 mit Hitzeproblemen

Vergangene Woche wurde bekannt, dass Samsung das Galaxy S6 mit dem Snapdragon 810 auf den Markt bringen wollte. Allerdings habe der Prozessor Hitzeprobleme verursacht und Samsung habe sich daher entschieden, das Smartphone nur mit eigenen Exynos-Prozessoren produzieren zu wollen. Aller Voraussicht nach werden die Exynos-Prozessoren weniger leistungsfähig sein als der Qualcomm-Prozessor.

Nach einem Bericht des Wall Street Journals will Qualcomm Samsung im März 2015 eine neue Version des Prozessors liefern, damit dieser vielleicht doch noch im Galaxy S6 verwendet wird.

Wie sich die neue Version von dem bisherigen Prozessor unterscheiden wird, ist nicht bekannt. Es erscheint aber unwahrscheinlich, dass das genügt, damit Samsung den Galaxy-S5-Nachfolger zum Marktstart auch mit dem Snapdragon 810 wird anbieten können. Weder Samsung noch Qualcomm haben sich bisher zu den Hitzeproblemen geäußert.

LG lobt geringe Hitzeentwicklung im G Flex 2

Derzeit wird der Snapdragon 810 unter anderem in LGs G Flex 2 verwendet, der Hersteller hatte die Berichte zu den Hitzeproblemen mit dem Prozessor dementiert. LG habe im G Flex 2 keine Probleme mit übermäßiger Hitze des Prozessors bemerkt. Der Snapdragon 810 entwickle sogar weniger Hitze als andere Prozessoren und biete eine vorzügliche Leistung.


eye home zur Startseite
pierrot 02. Feb 2015

Nun... jedem das Seine. Natürlich es es nicht das Problem des Herstellers. Aber wenn...

forenuser 27. Jan 2015

hatte bereits das O+O einen verzögerten Marktstart. Von daher würde ich hier nun die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring (bei München)
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Bayreuth
  4. Vodafone GmbH, Unterföhring


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 6,99€
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  2. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner
  3. Raspberry Pi Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Ungenügender Umgang mit Subprime-Krediten

    Pjörn | 03:09

  2. Re: SMS nicht archivierbar?

    Pjörn | 03:02

  3. Re: Warum will das jemand?

    Pete Sabacker | 02:37

  4. Re: NPM zeigt auf, wie schlecht die StdLib von JS...

    MannikJ | 02:22

  5. Könnte Blizzard keine Api anbieten

    sschnitzler1994 | 01:26


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel