Abo
  • Services:
Anzeige
Android Wear mit Neuerungen
Android Wear mit Neuerungen (Bild: Google)

Smartwatches: Android Wear emanzipiert sich ein wenig von Smartphones

Android Wear mit Neuerungen
Android Wear mit Neuerungen (Bild: Google)

Bislang waren Smartwatches mit Android Wear eher ein Anhängsel von Android-Smartphones, doch das ändert sich durch ein Update allmählich. Die Musikwiedergabe und das Navigieren sind nun auch ohne Smartphone möglich.

Anzeige

Google hat offiziell das Update für sein Wearable-Betriebssystem Android Wear angekündigt, nachdem Motorola es bereits vor einigen Tagen für seine Moto 360 vorgestellt hatte. Alle Android-Wear-Modelle können nach dem Update ohne Verbindung zum Smartphone Musik wiedergeben. Zudem übernehmen die Uhren künftig die Navigation, weil auch ein eingebautes GPS-Modul unterstützt wird. Ein solches steckt jedoch derzeit nur in einer einzigen Android-Wear-Smartwatch.

Auch wer ohne Smartphone in der Hosentasche mit seiner Android-Wear-Smartwatch Musik hören will, kann auf das Update hoffen. Damit unterstützen die Wearables die Offline-Musikwiedergabe direkt von ihrem Speicher aus - entweder über Bluetooth oder einen eingebauten Lautsprecher beziehungsweise die Kopfhörerbuchse. Durch den geringen Speicherplatz der meisten Smartwatches kann jedoch nur wenig Musik auf ihnen abgelegt werden. Die Musikwiedergabe vom Smartphone zur Uhr hin ist weiterhin möglich.

Zudem ist zur Ortsbestimmung über die Uhren kein Smartphone mehr erforderlich, da Android Wear nun GPS unterstützt. Das ist aber bislang nur in Sonys Smartwatch 3 eingebaut. Diese Uhr ist in den USA über den Mobilfunkanbieter Verizon und soll bald auch über Google Play erhältlich sein. Sie verfügt über ein transflektives Display, das die Akkulaufzeit verbessern soll, weil zur Beleuchtung das Umgebungslicht verwendet werden kann. Die stromzehrende Hintergrundbeleuchtung muss nur im Dunkeln eingeschaltet werden.

Das Update von Android Wear soll innerhalb der nächsten Tage für die LG G Watch, die Samsung Gear Live und eben die Moto 360 bereitgestellt werden.

Außerdem fügt Google in seinen Play Store acht neue Kategorien für Wear-Apps ein, die das Auffinden speziell für Wearables gemachter Anwendungen erleichtern sollen.


eye home zur Startseite
Fabo 24. Okt 2014

Habe ich heute Nachmittag ausprobiert. Hat echt gut funktioniert. Einziges Problem war...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. beeline GmbH, Köln
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Saarbrücken
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...

Folgen Sie uns
       


  1. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  2. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  3. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  4. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  5. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  6. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  7. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  8. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  9. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  10. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Smartphones Textnachricht legt iPhone zeitweise lahm
  2. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  2. Hackerangriffe BSI will Wahlmanipulationen bekämpfen

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: Temperatur im All ist eine Frage des Wo und...

    Maximilian154 | 11:57

  2. Re: Es wird immer was vergessen

    MonMonthma | 11:57

  3. Re: Nur zu 50% versichert

    violator | 11:54

  4. Re: Leiten jetzt Hütchenspieler und...

    Akkon | 11:54

  5. Das sehe ich anders.

    I2e4per | 11:52


  1. 11:21

  2. 09:02

  3. 19:03

  4. 18:45

  5. 18:27

  6. 18:12

  7. 17:57

  8. 17:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel