Abo
  • Services:
Anzeige
Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht.
Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht. (Bild: Apple/ Montage: Golem.de)

Smartwatch-Probleme: Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht

Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht.
Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht. (Bild: Apple/ Montage: Golem.de)

Die Apple Watch wird seit Freitag ausgeliefert und einige Anwender haben größere Schwierigkeiten mit der Akkulaufzeit ihres iPhones bekommen, seitdem die Smartwatch damit verbunden ist. Manchmal lässt sich die Uhr nicht aufladen. Apple hält mehrere Lösungswege bereit.

Anzeige

Eine geringe Anzahl von Anwendern meldet in Supportforen Probleme mit der Akkulaufzeit ihrer iPhones, seitdem sie ihre Apple Watch damit per Bluetooth verbunden haben. Teilweise gibt es exzessive Beanspruchungen des Akkus, die in den iOS-Einstellungen auch eindeutig auf die Apple-Watch-App zurückzuführen sind.

Gelegentlich berichten auch Anwender, dass ihre Apple Watch sich nicht aufladen lässt, obwohl die Uhr ans Ladegerät angeschlossen wurde und auch anzeigt, dass sie aufgeladen wird.

Apple hat bereits einige Lösungen für die Probleme, die offenbar an die Supportmitarbeiter ausgegeben wurden, wie 9to5Mac berichtet. Bei Ladeproblemen sollte der Anwender erst einmal prüfen, ob die Schutzfolie, mit denen die Geräte ausgeliefert wurden, sowohl von der Uhr als auch vom Ladegerät abgezogen wurde. Wenn das der Fall ist, sollte die Uhr resettet und neu gebootet werden. Auch beim übermäßigen Akkuverbrauch soll das oft helfen.

Zudem sollte in der Apple Watch App auf dem iPhone ein Reset aller Inhalte und Einstellungen vorgenommen werden. Danach sollte die Uhr wieder verbunden werden. Wenn das alles nicht hilft, sollte der Anwender mit Apple Kontakt aufnehmen. Dort wird geprüft, ob Ladegerät, Ladeschale und letztlich auch die Uhr funktioniert.


eye home zur Startseite
IrgendeinNutzer 04. Mai 2015

Nein nein, da bist du nicht alleine :) Finde den Gedanken selber etwas lustig... Zum...

plutoniumsulfat 30. Apr 2015

Also ich habe beides benutzt, wobei mir Android etwas einfacher in der Handhabung...

plutoniumsulfat 30. Apr 2015

Natürlich auch das, wenn es antwortrelevant sein sollte.

der_wahre_hannes 29. Apr 2015

Keine Ahnung, wer die Zielgruppe ist. Ich habe mich auch gefragt "Wozu braucht man das...

Anonymer Nutzer 29. Apr 2015

Wo muss man denn dafür nachsehen? Hinten drauf ist ja nur ne Seriennummer und da sind...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Laube Automobile GmbH, Weischlitz
  2. über Robert Half Technology, Hamburg (Home-Office möglich)
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Pluradent AG & Co. KG, Offenbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Battlefield 4 für 4,99€, Battlefield Hardline 4,99€, Battlefront 19,99€, Mirrors Edge...
  2. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Re: Das Spiel ist okay (auf der PS4)

    gpisic | 18:50

  2. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    plutoniumsulfat | 18:49

  3. Re: Eingeständnis von Tesla

    Trollversteher | 18:45

  4. Re: Sommerloch, hm? Oder wollte der Autor sich in...

    Proctrap | 18:44

  5. Re: Halbe Milliarde

    crazypsycho | 18:40


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel