Abo
  • Services:
Anzeige
Akku in der Apple Watch hält rund einen Tag durch.
Akku in der Apple Watch hält rund einen Tag durch. (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Smartwatch: Apple Watch hat eine kurze Akkulaufzeit

Eines der fehlenden Details zur Apple Watch ist doch noch bekanntgeworden: Die Smartwatch hat derzeit nur eine Akkulaufzeit von einem Tag. Bis zur Markteinführung soll dies optimiert werden, eine deutlich längere Akkulaufzeit ist aber kaum zu erwarten.

Anzeige

Der Akku in der Apple Watch hält rund einen Tag durch, zitiert Recode vertrauliche Quellen. Ein Apple-Sprecher wollte keine offizielle Angabe zur Akkulaufzeit machen, räumte aber ein, dass Apple davon ausgehe, dass Nutzer die Smartwatch jede Nacht auflüden.

Noch vor der Vorstellung von Apples erster Smartwatch gab es die Hoffnung, dass diese Uhr eine deutlich längere Akkulaufzeit bieten werde als andere, da Apple vor allem bei Notebooks für sehr lange Laufzeiten bekannt ist.

  • Seitenansicht der Apple-Watch mit der Krone für die Navigation (Bild: Apple)
  • Apple bietet verschiedene Armbänder an. (Bild: Apple)
  • Apple Watch (Bild: Apple)
  • Verschiedene Sensoren sind in der Apple Watch verbaut. (Bild: Apple)
  • Unterschiedliche Armbänder der Apple Watch (Bild: Apple)
  • Die Krone kann auch gedrückt werden. (Bild: Apple)
  • Apple Watch (Bild: Apple)
  • Apple Maps auf der Smartwatch (Bild: Apple)
  • Krone im Detail (Bild: Apple)
  • Auch andere Farbgebungen der Uhr an sich sind vorgesehen. (Bild: Apple)
  • Apple Watch (Bild: Apple)
  • Apple Watch braucht ein iPhone als Partner. Das Minimum ist ein iPhone 5. (Bild: Apple)
  • Sensoren auf der Innenseite fühlen unter anderem den Puls. Zudem dockt hier das induktive Ladekabel an. (Bild: Apple)
Unterschiedliche Armbänder der Apple Watch (Bild: Apple)

Mit den jetzt vorliegenden Informationen bestätigen sich Vermutungen, dass die Apple Watch keine besonders lange Akkulaufzeit haben wird, da Apple zur Vorstellung der Watch keine Angaben dazu gemacht hatte. Auch im Demobereich nach der Pressekonferenz gab es von Apple keine Kommentare dazu.

Die Smartwatches aus der Android-Welt haben meist eine Akkulaufzeit von ein bis zwei Tagen, mit Tricks auch von drei oder vier Tagen. In diesem Punkt unterscheiden sich Smartwatches derzeit massiv von herkömmlichen Armbanduhren, die alle paar Jahre eine neue Batterie brauchen. Es gibt auch Modelle, bei denen nie die Batterie gewechselt werden muss, weil sie etwa mit Solarstrom arbeiten.

Wer bisher eine herkömmliche Armbanduhr verwendet, wird sich nur schwer daran gewöhnen, seine Uhr jede Nacht ablegen und aufladen zu müssen.

Apple hat versprochen, bei der Akkulaufzeit bis zum Marktstart Anfang 2015 noch Optimierungen vornehme zu wollen. Es ist aber unwahrscheinlich, dass die Akkulaufzeit massiv gesteigert werden kann. Selbst wenn der Uhrenakku schließlich zwei Tage durchhielte, läge das lediglich auf dem Niveau der Konkurrenzprodukte. Noch immer gibt es von Apple nur die Aussage, dass die günstigste Watch 350 US-Dollar kosten wird. Wie teuer die anderen Modelle werden, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
crmsnrzl 12. Sep 2014

Hängt vom Beruf ab. Die wichtigere Aussage habe ich aber extra zu aller erst erwähnt: Er...

Peter Brülls 12. Sep 2014

Hui.. 42,5 Stunden. Ich hoffe, das wird wenigstens anständig bezahlt. :-) Also 47...

Anonymer Nutzer 12. Sep 2014

Meine Smartphones und Tablets haben alle den selben Stecker... genauso wie mein Headset...

TwoPlayer 12. Sep 2014

Da muss ich dir wiedersprechen, es hat mich selbstverwundert, aber ich kenne einige die...

Peter Brülls 11. Sep 2014

Tja, ich frage mich das jeden Morgen, wenn ich zur Arbeit fahre und all die 40.000...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  2. Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik GmbH, Essen
  3. Blickle & Scherer Kommunikationstechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  4. über Robert Half Technology, Leverkusen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    iPhone-Event findet am 7. September 2016 statt

  2. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  3. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  4. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  5. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  6. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  7. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  8. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  9. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  10. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Re: Handzeichen ist trotzdem Pflicht

    berritorre | 03:04

  2. Re: Mit eingeschaltetem Hirn ist die Suite ganz gut

    dura | 02:26

  3. Re: Das war's dann mit Adblock-Nutzung

    ClausWARE | 02:09

  4. Re: Wer gegen F2P-Games und InGame-Käufe ist, ...

    jacki | 02:06

  5. Re: Darf Russland den Dotcom auch verhaften?

    piratentölpel | 01:40


  1. 22:34

  2. 18:16

  3. 16:26

  4. 14:08

  5. 12:30

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel