Smartwatch 2
Smartwatch 2 (Bild: Sony)

Smartwatch 2 Sonys Smart Watch mit NFC und größerem Display

Sony stellt unter der Bezeichnung Smartwatch 2 ein neues Modell einer Smart Watch für Android-Geräte vor. Die neue Generation unterstützt NFC und hat ein größeres Display und damit auch ein größeres Gehäuse.

Anzeige

Die Smartwatch 2 ist deutlich größer als das Vorgängermodell. Das Gehäuse misst 49 x 41 mm bei einer Dicke von 9 mm, das Gehäuse des Vorläufers war mit Maßen von 36 x 36 mm quadratisch. Das verwendete 1,6-Zoll-Display hat eine Auflösung von 220 x 176 Pixeln. Das Gehäuse ist wie beim Vorgänger IP54-zertifiziert und demnach gegen Schmutz und Spritzwasser geschützt. Das Display soll auch in direktem Sonnenlicht gut ablesbar sein.

  • Smartwatch 2 (Bild: Sony)
  • Smartwatch 2 (Bild: Sony)
  • Smartwatch 2 (Bild: Sony)
  • Smartwatch 2 (Bild: Sony)
  • Smartwatch 2 (Bild: Sony)
  • Smartwatch 2 (Bild: Sony)
  • Smartwatch 2 (Bild: Sony)
  • Smartwatch 2 (Bild: Sony)
  • Smartwatch 2 (Bild: Sony)
  • Sonys Smartwatch 2 (Bild: Nico Ernst/Golem.de)
  • Sonys Smartwatch 2 (Bild: Nico Ernst/Golem.de)
  • Sonys Smartwatch 2 (Bild: Nico Ernst/Golem.de)
Sonys Smartwatch 2 (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Als weitere Änderung gibt es das neue Modell nur noch zusammen mit einem Armband. Das Tragen des Bluetooth-Geräts ohne Armband ist nicht mehr vorgesehen. Die erste Smartwatch ließ sich wie das Liveview auch an der Kleidung anklippen. Im Gegenzug kann an der Smartwatch 2 ein herkömmliches 24-mm-Armband befestigt werden.

Über Bluetooth kommuniziert das Handgelenk-Gadget mit einem Android-Gerät und soll prinzipiell auch mit Geräten anderer Hersteller zusammenarbeiten. Für die NFC-Funktion ist aber ein Gerät nötig, auf dem mindestens Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich läuft.

Smartwatch 2 soll Smartphone-Bedienung vereinfachen

Mit dem Zubehör kann der Mediaplayer des Smartphones bedient werden und das Display zeigt Anrufe, SMS, Termine, E-Mails, Wetterberichte und Nachrichten aus sozialen Netzwerken. Somit kann der Nutzer diese Funktionen verwenden, ohne das Mobiltelefon in die Hand zu nehmen.

Die Akkulaufzeit liegt etwa auf dem Niveau von Sonys erster Smartwatch. Bei geringer Nutzung hält der Akku etwa eine Woche, bei intensiver Verwendung ist er nach drei bis vier Tagen erschöpft.

Die Smartwatch 2 will Sony im September 2013 zum Preis von 200 Euro auf den Markt bringen. Der Kunde hat dann die Wahl zwischen einer Variante mit Metall- und einer mit Kunststoffarmband. Wie viel das Gerät mit Kunststoffarmband wiegt, ist nicht bekannt, Sony gab nur an, dass es mit Metallarmband 122,5 Gramm wiegt. Das Vorgängermodell kam seinerzeit für 120 Euro auf den Markt und für 80 Euro kam die erste Bluetooth-Uhr namens Liveview auf den Markt. Beide Vormodelle stammten noch von Sony Ericsson.


SoniX 26. Jun 2013

Wow.... das ist sowas von fail, ich habe direkt Mitleid. :-)

ploedman 25. Jun 2013

Dafür ist die Dockingstation da, sind ja nicht umsonst 2 Pin Plätze offen. Gut die...

Tzven 25. Jun 2013

Bei analogen Uhren sind große Kaliber grade genauso im Trend.

Tzven 25. Jun 2013

Hast du Infos zum Glas? Oder wolltest du auf etwas anderes hinaus?

mawa 25. Jun 2013

Auch sehr interessant. Sony ist aber mit seiner Smartwatch schon seit einigen Jahren...

Kommentieren



Anzeige

  1. Professional Services Engineer (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Neu-Isenburg
  2. Entwicklungsingenieur Funktionsentwicklung (m/w) für elektrifizierte Fahrzeuge
    TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  3. SAP Specialist (m/w)
    SoftwareONE Deutschland GmbH, Heilbronn
  4. Mitarbeiter/in Beauftragtenwesen / Informations­sicherheits­bea- uftragte/r
    PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG, Karlsruhe

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18
  2. Games-Downloads Angebote
    (u. a. Bioshock Infinite 7,49€, Xcom Enemy Unknown 4,99€, Boderlands 2 7,49€)
  3. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    399,00€ - Release 15.07.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Apple Music

    iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

  2. Ex-Minister Pofalla

    NSA-Affäre war doch nicht beendet

  3. Grüne

    Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten

  4. Überwachung

    BND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten

  5. Management

    Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen

  6. Digital

    Paypal-Käuferschutz auch für Downloads

  7. UI-Framework

    Qt 5.5 vereinfacht 3D-Darstellungen

  8. Security

    Viele VPN-Dienste sind unsicher

  9. Anna's Quest im Test

    Mit Telekinese gegen die böse Hexe

  10. Österreich

    Provider müssen illegale Filmportale sperren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

  1. Re: Was ist denn jetzt?

    Lii_Leq | 04:20

  2. Re: Sorry aber ...

    gollumm | 04:10

  3. Re: Geistige Behinderung

    Sharra | 03:55

  4. hallo

    leonietian | 03:51

  5. Re: Gründe für einen JB?

    TwoPlayer | 03:06


  1. 00:09

  2. 23:14

  3. 18:34

  4. 17:58

  5. 16:50

  6. 15:30

  7. 15:24

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel