Anzeige
Smartphones: Samsung macht 7 Milliarden US-Dollar Quartalsgewinn
(Bild: Lee Jae Won/Reuters)

Smartphones Samsung macht 7 Milliarden US-Dollar Quartalsgewinn

Samsung hat den Quartalsgewinn von Apple übertroffen. Laut inoffiziellen Angaben hat der Konzern 76 Millionen Smartphones verkauft. Apple setzte 31,2 Millionen iPhones ab.

Anzeige

Samsung Electronics hat im zweiten Quartal 2013 den Gewinn um 50 Prozent auf 7,8 Billionen Won (7,01 Milliarden US-Dollar) gesteigert. Das gab das Unternehmen am 26. Juli 2013 bekannt (PDF). Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag der Gewinn bei 5,19 Billionen Won (4,67 Milliarden US-Dollar).

Der Umsatz wuchs um 21 Prozent auf 57,5 Billionen Won (51,73 Milliarden US-Dollar).

Apple hatte in dieser Woche einen Quartalsgewinn von 6,9 Milliarden US-Dollar gemeldet. Das war ein Rückgang nach 8,8 Milliarden US-Dollar im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg von 35 Milliarden US-Dollar auf 35,3 Milliarden US-Dollar.

"Der Smartphone-Markt wird wahrscheinlich im dritten Quartal weiterhin wachsen, aber es gibt die Möglichkeit, dass sich das Wachstumstempo verlangsamt, weil die Konkurrenz durch neue Modelle zunimmt", sagte Kim Hyun-Joon, Vice President Mobile Business bei Samsung.

Samsung hat nach Angaben von Strategy Analytics im zweiten Quartal 76 Millionen Smartphones verkauft. Apple verkaufte 31,2 Millionen iPhones.

Das Galaxy S4 Mini von Samsung ist seit Juli 2013 im deutschen Handel verfügbar. Viele Onlinehändler bieten es für 400 Euro an. Damit ist es 130 Euro unter dem Listenpreis von Samsung, der bei 530 Euro liegt.

Das Galaxy S4 Mini alias GT-I9195 hat ein 4,3 Zoll großes Super-Amoled-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln. Das entspricht einer Pixeldichte von 256 ppi. Das Galaxy S4 bietet im Vergleich dazu einen 5 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Der Prozessor des Galaxy S4 Mini ist leistungsschwächer als der des Galaxy S4.


eye home zur Startseite
nicoledos 26. Jul 2013

Das mit dem Gewinn ist sowieso eine Sachse für sich. Das steigert nur die Steuern und...

EqPO 26. Jul 2013

Wenn es danach geht, kannst du nur ein S4 mit einem S4 vergleichen, ein Nexus nur mit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München
  2. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  3. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  4. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  2. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  3. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Spaceballs, Anastasia, Bullitt, Over the top, Space Jam)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

  1. Was es wohl kostet...

    Zwangsbenutzer | 27.05. 23:56

  2. Re: Die Kraft der 56 Datenbanken

    masel99 | 27.05. 23:56

  3. Finde ich gut

    Wary | 27.05. 23:54

  4. Re: Vegetarisch ernähren

    Gandalf2210 | 27.05. 23:51

  5. "Besuche keine pornoseiten"

    Gandalf2210 | 27.05. 23:50


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel