Abo
  • Services:
Anzeige
Dank der iPhone-6-Modelle konnte Apple in China die Spitzenposition erobern.
Dank der iPhone-6-Modelle konnte Apple in China die Spitzenposition erobern. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Smartphones: Apple ist Marktführer in China

Dank der iPhone-6-Modelle konnte Apple in China die Spitzenposition erobern.
Dank der iPhone-6-Modelle konnte Apple in China die Spitzenposition erobern. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Erstmals seit der Einführung von iPhones in China liegt Apple im chinesischen Smartphone-Markt auf dem ersten Platz. Auf Platz zwei folgt nicht etwa Samsung, sondern der einheimische Hersteller Xiaomi - der südkoreanische Weltmarktführer kommt in China nur auf den vierten Platz.

Anzeige

Apple hat dank des iPhone 6 nach Berechnungen der Marktforscher von IDC die Spitzenposition im chinesischen Smartphone-Markt erobert. Im ersten Quartal 2015 habe Apple in China 14,5 Millionen iPhones verkauft und damit einen Marktanteil von 14,7 Prozent erreicht, berichtete die Analysefirma. Auf Platz zwei liegt mit 13,7 Prozent Marktanteil der einheimische Hersteller Xiaomi.

Xiaomi auf Platz zwei

Xiaomi bietet technisch gut ausgestattete Smartphones zu deutlich niedrigeren Preisen als etwa Apple. Zur Strategie des Unternehmens gehören Direktverkäufe über die eigene Internetseite, die häufig zu regelrechten Hypes führen. Stellenweise sind Angebote bereits nach wenigen Minuten ausverkauft.

Insgesamt stagniert der chinesische Smartphone-Markt jedoch: Mit einem Rückgang von gut vier Prozent auf 98,8 Millionen verkaufte Geräte ist er erstmals seit sechs Jahren im Vergleich zum Vorjahresquartal geschrumpft. Die Marktforscher erklären das mit dem Umstand, dass inzwischen schon viele Menschen von Featurephones auf ein Smartphone umgestiegen sind. Mittlerweile werden eher zunehmend Ersatzgeräte verkauft.

Samsung kommt erst auf Platz vier

Auf dem dritten Platz liegt ebenfalls ein chinesischer Hersteller: Huawei kommt in China auf einen Anteil von 11,4 Prozent. Der weltweite Smartphone-Spitzenreiter Samsung liegt laut IDC in China mit 9,7 Prozent Marktanteil nur auf dem vierten Platz. Lenovo/Motorola kommt auf Platz fünf mit 8,3 Prozent. Zugleich gibt es in China zahlreiche im Westen eher unbekanntere Marken.


eye home zur Startseite
DrWatson 21. Mai 2015

Deshalb fahren die Chinesen auch so gerne nach Hong Kong zum Shoppen. Dort gibts keine...

underlines 12. Mai 2015

Wenn man bereit ist, etwas Aufwand zu treiben dann nicht: - Meine Bekannte kaufte heute...

underlines 12. Mai 2015

Kann ich so bestätigen: Alle meine Chinesischen (Mainland) Freunde in Macau und ShenZhen...

Jasmin26 11. Mai 2015

ich hab nicht China gemeint, sondern die Jungs und Mädels die in Deutschland Autos...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Takata AG, Berlin
  2. Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH, Blankenstein, Arneburg
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Geberit Verwaltungs GmbH, Ratingen, Pfullendorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  3. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

Analog in Rio: Die Technik hinter den Olympia-Kulissen
Analog in Rio
Die Technik hinter den Olympia-Kulissen
  1. Technik bei Rio 2016 Per Stromschlag zu Gold
  2. Rio 2016 Twitter soll Nutzerkonto wegen IOC-Beschwerde gelöscht haben
  3. Rio 2016 Keine Gifs und Vines von den Olympischen Spielen

  1. Re: Ich bin sehr gespannt!

    cyablo | 16:54

  2. Re: Irgendwas machen die Leute falsch

    _j_b_ | 16:54

  3. Re: Es beginnt...

    pythoneer | 16:54

  4. Re: Da stellt sich eine Frage an Google

    cyablo | 16:53

  5. Re: Nix für mich,

    flx9 | 16:52


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel