Anzeige
Apple mit verringertem Marktanteil im Smartphone-Markt
Apple mit verringertem Marktanteil im Smartphone-Markt (Bild: Christof Stache/AFP/Getty Images)

Smartphones: Apple büßt Marktanteile ein

Apple mit verringertem Marktanteil im Smartphone-Markt
Apple mit verringertem Marktanteil im Smartphone-Markt (Bild: Christof Stache/AFP/Getty Images)

Samsung hat seine Marktführerschaft im Smartphone-Segment im ersten Quartal 2013 gefestigt. Apple büßte trotz gestiegener iPhone-Verkäufe Marktanteile ein. Alle anderen großen Smartphone-Hersteller legten zu, ein besonders großes Wachstum gab es bei LG, das Huawei und ZTE hinter sich ließ.

Anzeige

Samsung führt den weltweiten Smartphone-Markt auch im ersten Quartal 2013 mit deutlichem Vorsprung vor der Konkurrenz an, wie die Analysen der Marktforscher von IDC ergeben haben. Samsung hat die Absatzzahlen um 60,7 Prozent gesteigert: Von 44 Millionen verkauften Smartphones vor einem Jahr haben sich die Verkaufszahlen auf 70,7 Millionen Smartphones erhöht. Das ergibt einen Marktanteil von 32,7 Prozent. Auch hier legte Samsung zu, im ersten Quartal 2012 lag Samsungs Marktanteil noch bei 28,8 Prozent. Zum Ende des ersten Quartals 2013 verkaufte Samsung mehr Smarpthones als die übrigen vier Hersteller zusammen.

HerstellerVerkaufte SmartphonesMarktanteil
1. Samsung70,7 Millionen32,7 Prozent
2. Apple37,4 Millionen17,3 Prozent
3. LG10,3 Millionen4,8 Prozent
4. Huawei9,9 Millionen4,6 Prozent
5. ZTE9,1 Millionen4,2 Prozent
Weltweiter Smartphone-Markt im ersten Quartal 2013 (Quelle: IDC)

Den zweiten Platz nimmt abermals Apple ein. Obwohl Apple mehr iPhones verkaufte, verringerte sich sein Marktanteil, weil das Unternehmen weniger stark wuchs als der übrige Smartphone-Markt. So legten die Verkaufszahlen leicht von 35,1 Millionen iPhones im ersten Quartal 2012 auf 37,4 Millionen im zurückliegenden Quartal zu. Apples Marktanteil verringerte sich von 23 Prozent auf 17,3 Prozent. Dennoch bleibt Apples Vorsprung zur übrigen Konkurrenz groß.

LG auf Platz drei dank gestiegener Absatzzahlen

Den dritten Platz nimmt LG ein, und das nach längerer Abwesenheit in der Smartphone-Weltrangliste. Mehrere Quartale lang hatte es LG nicht mehr unter die ersten Fünf geschafft. Nun hat es sich durch stark steigende Absatzzahlen gleich wieder auf den dritten Rang vorgekämpft. Vor einem Jahr kauften lediglich 4,9 Millionen Kunden ein LG-Smartphone, im ersten Quartal 2013 waren es 10,3 Millionen. Damit erhöhte sich LGs Marktanteil von 3,2 Prozent auf 4,8 Prozent.

Auch die Absatzzahlen von Huawei gingen nach oben, aber es reichte nicht, um sich gegen LG behaupten zu können, so dass Huawei den dritten Platz abgeben muss und auf den vierten Platz fällt. Huaweis Marktanteil stieg von 3,3 Prozent auf 4,6 Prozent. Vor einem Jahr verkaufte der Hersteller 5,1 Millionen Geräte, nun waren es 9,9 Millionen.

Gesamter Smartphone-Markt wächst um 41,6 Prozent

Nach Huawei folgt ZTE auf dem fünften Platz. Mit Verkaufszahlen von 9,1 Millionen Smartphones steigerte sich der Marktanteil von ZTE nur wenig von 4 auf 4,2 Prozent. In Europa ist ZTE weiterhin nur schwach vertreten, die Absatzzahlen rühren daher, dass der Hersteller in den USA und in Asien gute Verkaufszahlen erzielte. Zu den fünf großen Smartphone-Herstellern gehören HTC, Blackberry und Sony sowie Nokia im ersten Quartal 2013 nicht mehr.

Der gesamte Smartphone-Markt wuchs von 152,7 Millionen verkauften Geräten vor einem Jahr auf 216,2 Millionen Stück im ersten Quartal 2013. Daraus ergibt sich ein Zuwachs von 41,6 Prozent. Erstmals wurden damit auf dem Weltmarkt mehr Smartphones als normale Handys verkauft, denn 51,6 Prozent aller verkauften Mobiltelefone waren Smartphones.


linuxuser1 26. Apr 2013

Wie kommst du denn auf den Schwachsinn? Es werden wesentlich mehr iPhones als Galaxys...

EqPO 26. Apr 2013

Es wär auch interessant wo Nokia ungefähr steht. Die Liste ist einfach mist. Aber ich...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Bereichsleiter (m/w)
    über JobLeads GmbH, München
  2. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. SAP Anwendungsentwickler (m/w) HCM
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Software-Entwickler/in MES (Manufacturing Execution Systems)
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Microsoft und Nokia-Smartphones günstiger
  2. TV- oder Haushaltsgrossgerät kaufen und bis zu 100 Euro Media-Markt-Geschenkkarte erhalten
  3. NEU: 6 Monate Netflix in Ultra HD geschenkt
    beim Kauf eines UHD-TVs von LG

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Daybreak Game Company

    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

  2. Twitter

    Neue Sortierung der Timeline kommt

  3. Error 53

    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

  4. Escape Dynamics

    Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott

  5. Deutsche Bahn

    Wlan für alle ICE-Fahrgäste möglicherweise erst 2017

  6. Die Woche im Video

    Raider heißt jetzt Twix ...

  7. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

  8. Eurocom X9E

    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

  9. Willkürliche Festsetzung

    Schwedische Regierung spottet über Assange

  10. IoT statt Smartphones

    Mozilla gibt Firefox OS schneller auf als erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  2. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen
  3. Raumfahrt Raumsonde Dawn findet Wasser auf Zwergplaneten Ceres

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

  1. Re: Zombiespiele? Spielezombies!

    Oldy | 06:18

  2. Re: Zweimal gekauft

    Azona | 05:27

  3. Re: 14,99¤ für beide Spiele bis zum 12.2 bei Steam

    Quot2 | 05:03

  4. Re: Ausreden

    chithanh | 04:41

  5. Re: Notepad wird neu geschrieben aber an...

    Seitan-Sushi-Fan | 04:07


  1. 14:45

  2. 13:25

  3. 12:43

  4. 11:52

  5. 11:28

  6. 09:01

  7. 21:49

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel