Abo
  • Services:
Anzeige
Bei Vodafone sind iPhones künftig ohne Netzsperre erhältlich.
Bei Vodafone sind iPhones künftig ohne Netzsperre erhältlich. (Bild: Peter Macdiarmid/Getty Images)

Smartphone Vodafone schafft Netzsperre bei iPhones ab

Beim Netzanbieter Vodafone werden ab sofort alle iPhone-Modelle ohne Netzsperre verkauft. Auch bereits gekaufte Geräte werden automatisch entsperrt. Bisher konnten Nutzer die Geräte nur mit Vodafone-Karten verwenden.

Anzeige

Der Netzanbieter Vodafone hat auf Twitter bekanntgegeben, dass das Unternehmen in Deutschland ab sofort alle neuen iPhone-Modelle ohne Netzsperre verkaufen wird. Bislang konnten Käufer eines iPhone 5S und 5C das Smartphone nur im Vodafone-Netz verwenden, mit SIM-Karten anderer Hersteller funktionierten die Geräte nicht.

Auch bei bereits gekauften iPhones wird die Sperre entfernt

Wer sein iPhone vor dieser Ankündigung gekauft hat, kann dieses künftig auch mit SIM-Karten anderer Betreiber verwenden. Die bisher aktive Netzsperre soll automatisch entfernt werden, ohne dass der Nutzer selbst etwas einstellen muss.

Vodafone hatte die Netzsperre kurz nach der Veröffentlichung der neuen iPhone-Modelle eingeführt. Ein Grund dafür dürfte gewesen sein, nicht als Gerätehändler für andere Netzanbieter zu dienen und Kunden an Vodafone zu binden.

Seit September 2013 in Deutschland erhältlich

Das iPhone 5S wurde Ende September 2013 in Deutschland eingeführt. Das Smartphone mit 64-Bit-Architektur und Fingersensor ist der Nachfolger des iPhone 5. Äußerlich entspricht es auch weitgehend seinem Vorgänger. Der Fingerabdrucksensor konnte bereits kurz nach der Veröffentlichung vom Chaos Computer Club mit Hilfe eines Fingerabdrucks aus Latexmilch übergangen werden.

Zusätzlich hat Apple mit dem iPhone 5C eine etwas günstigere Variante aus Kunststoff veröffentlicht, die technisch weitgehend dem iPhone 5 entspricht. Im Vorfeld der Veröffentlichung wurde immer wieder gemutmaßt, Apple würde ein "Billig-iPhone" zu einem niedrigen Preis herausbringen. Mit 600 Euro ist die 16-GByte-Version des iPhone 5C jedoch nur 100 Euro günstiger als das 16-GByte-Pendant des iPhone 5S.


eye home zur Startseite
TW1920 22. Jan 2014

man bekommt halt nicht alles kostenlos ;) wieso gehst du nicht zum Hersteller deines...

tk (Golem.de) 20. Jan 2014

Hallo! In dem verlinkten Artikel geht es um das iPhone 5, hier um das iPhone 5S und das...

BennyBorn 20. Jan 2014

Was hat Vodafone davon wenn man den Netlock nur bei iPhones beseitigt? Gibts die im...

Yeeeeeeeeha 20. Jan 2014

Ich kann die Existenzberechtigung von Netlocks durchaus verstehen. Einst gab es halt...

ChMu 20. Jan 2014

Fuer aeltere Geraete (ex contract) wirst Du wohl selber anfragen muessen. Die...


handyladen.tv Blog / 22. Jan 2014

iPhone 5s & 5c – Vodafone schafft Netzlock ab



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. SoftwareONE Deutschland GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 349€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage im Wahlkampf

    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

  2. Comodo

    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

  3. Autonomes Fahren

    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

  4. Panne behoben

    Paypal-Lastschrifteinzug funktioniert wieder

  5. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  6. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  7. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  8. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  9. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  10. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

  1. Re: Schade Debian...

    cpt.dirk | 16:58

  2. Re: Unfassbar

    MüllerWilly | 16:54

  3. Re: Wenn man es drauf hat -> Go Freelance

    der_wahre_hannes | 16:52

  4. Re: was ist jetzt das neue?

    zZz | 16:41

  5. Re: KabelModem mit Docsis 3.0 und SIP/VoIP ohne...

    Dragon0001 | 16:38


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel